mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druck misslungen - Fehlersuche vom 24.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druck misslungen - Fehlersuche
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab jetzt die restlichen Plakate in Augenschein genommen, alle mies! *Schnief*

Hab angerufen, werde ein Plakat per Post zurück schicken, mit Fehlerbeschreibung, dann schauen wir weiter...

Danke nochmal an alle Mitredner!
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich bin unzufrieden mit cyberhafen.

der am telefon meinte, die datei wäre zu schlecht gewesen, kann das nicht nachvollziehen. hatte mal nen druck in auftrag gegeben, da war die vorlage sogar dinA2 und nur 250 dpi, und kein treppen effekt.

sehr sehr seltsam
naja, jetzt ists eh zu spät, nächste mal druck ich wieder woanderes...
oder erzählt mir, das die datei echt mies ist, dann müsst ihr die negatov bewertung über den cyberhafen ignorieren.

MfG Stefan D.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ElvisLebt

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: Saarbrücken
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich versteh dich nicht. wenn du miese dateien lieferst... wie soll denn dann ordentlich gedruckt werden?
aus scheiße kann man normalerweise kein gold machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 28.02.2005 16:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schwätz net... die Daten die der hier gepostet hat waren in Ordnung.
 
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.02.2005 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ElvisLebt hat geschrieben:
ich versteh dich nicht. wenn du miese dateien lieferst... wie soll denn dann ordentlich gedruckt werden?
aus scheiße kann man normalerweise kein gold machen.

was genau ist denn scheisse an den daten (s. anfang und mitte des threads, original dateien und gescanntes plakat)?
Gruß Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.05.2006 08:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi @ll!

Ich mal wieder. Einmal im Jahr brauch ich eure Hilfe!

Kann mir jemand, diesmal vorab, meine Daten checken, von denen ich bei www.cyberhafen.de, Din A6 Flyer drucken lassen will.

Hier die cyberhafen-Vorgaben:
- 2 mm Randanschnitt je Kante
- alle Farben in CMYK (Farbmodell) - kein RGB
- 600 dpi Mindestauflösung
- keine Farbwerte über 300% Farbauftrag ?!
- 109 mm x 152 mm

Hier meine Daten.

Vielen Dank. Gruß Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
mr.b

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.05.2006 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DJdoubleUN hat geschrieben:
Hi @ll!

Ich mal wieder. Einmal im Jahr brauch ich eure Hilfe!

Kann mir jemand, diesmal vorab, meine Daten checken, von denen ich bei www.cyberhafen.de, Din A6 Flyer drucken lassen will.

Hier die cyberhafen-Vorgaben:
- 2 mm Randanschnitt je Kante
- alle Farben in CMYK (Farbmodell) - kein RGB
- 600 dpi Mindestauflösung
- keine Farbwerte über 300% Farbauftrag ?!
- 109 mm x 152 mm

Hier meine Daten.

Vielen Dank. Gruß Stefan


Ist 109x152 dein Endformat oder dein Format inkl. Beschnitt?

Ansonsten würd ich sagen passt erst ma alles. Aber warum jpeg? Warum nicht PDF. Warum nicht wie schon auf S.2 beschrieben ein PSD mit PDF damit die Schriften nicht gerendert werden?

Greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.05.2006 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mr.b hat geschrieben:

Ist 109x152 dein Endformat oder dein Format inkl. Beschnitt?

Ansonsten würd ich sagen passt erst ma alles. Aber warum jpeg? Warum nicht PDF. Warum nicht wie schon auf S.2 beschrieben ein PSD mit PDF damit die Schriften nicht gerendert werden?


Format ist so, dass es gedruckt und danach beschnitten werden kann.

PDF mit PS wird die Datei riesig, evtl. zu riesig?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo im Druck in verfälschter Farbe gedruckt - Fehlersuche
[Druck-Suche] T-Shirt Druck bzw. Flock (Einzelanfertigungen)
2 virtuelle druck für pdf for screen und druck
Druck-PDF in InDesign platzieren und Druck-PDF daraus?
Kann das so zum Druck
1c Druck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.