mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druck misslungen - Fehlersuche vom 24.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druck misslungen - Fehlersuche
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.02.2005 23:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das reduziert die Fehlersuche.

Man sieht eindeutig, dass die Pixel nicht durch den Druck kommen,
da in einem Pixel unzählige Rasterpunkte zu sehen sind. Da ist irgendwas
mit der Datei schief gelaufen. Die haben eindeutig nicht die als erste
gepostete jpg in den Druck gegeben. Entweder hast du die falsche
hingeschickt, oder die haben die versehentlich verkleinert und wieder
vergrössert...

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 23:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Das reduziert die Fehlersuche.
Man sieht eindeutig, dass die Pixel nicht durch den Druck kommen,
da in einem Pixel unzählige Rasterpunkte zu sehen sind. Da ist irgendwas
mit der Datei schief gelaufen. Die haben eindeutig nicht die als erste
gepostete jpg in den Druck gegeben. Entweder hast du die falsche
hingeschickt, oder die haben die versehentlich verkleinert und wieder
vergrössert...

werd ma morgen anrufen, dann weiss ich mehr
nochmals danke für die schnelle unterstützung von euch allen.
hab jetzt aber eher die gewissheit, das meine datei nicht falsch war, weil die ganze druckseite ist ja schlecht und nicht nur wie anfänglich vermutet, die schriften
Gruß Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.02.2005 23:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Check nochmals die gesendete Datei, nicht das du doch die falsche geschickt hast
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 23:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, hab ich schon,
wobei ein kleine chance, das es die falsche ist, gibt es immer,,,
aber die fertigen jpgs lagen/liegen in nem extra ordner, genau 3 stück (1x Plakat, 1x visitenkarte vorne, 1x visitenkarte hinten)
die plakat datei sit 2,26 MB gross
in der bestätigungsmail, ist genau angegeben, das die datei upgeloaded wurde.


Zuletzt bearbeitet von DJdoubleUN am Fr 25.02.2005 00:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 00:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derpfadfinder hat geschrieben:
das fängt schon beim jpeg an! Das wäre das erste mal das ich höre das man ein jpeg zum drucken schickt!


aber hallo, das geht ohne probleme. mach ich ständig, nie was schief gegangen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.02.2005 00:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
derpfadfinder hat geschrieben:
das fängt schon beim jpeg an! Das wäre das erste mal das ich höre das man ein jpeg zum drucken schickt!


aber hallo, das geht ohne probleme. mach ich ständig, nie was schief gegangen.

Bei Flyern mache ich's ebenfalls fast immer und ich hatte
ebenfalls noch nie Probleme oder solche Stufen.
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 00:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du mal angerufen?
die sind da ziemlich kulant
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also für mich sieht das so aus, als hätten die beim Belichten dem Rip nicht alle Daten geschickt, sondern nur die 72 dpi Vorschau. Kommt natürlich drauf an, was für Programme die verwenden, aber wenn ich in InDesign eine fehlerhafte Verknüfung habe, dann sieht das Ergebnis ähnlich aus.

Ich würde also sagen, die Vorstufe hat einen Fehler gemacht und die Drucker haben gedacht das passt so.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo im Druck in verfälschter Farbe gedruckt - Fehlersuche
[Druck-Suche] T-Shirt Druck bzw. Flock (Einzelanfertigungen)
2 virtuelle druck für pdf for screen und druck
Druck-PDF in InDesign platzieren und Druck-PDF daraus?
Kann das so zum Druck
1c Druck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.