mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druck misslungen - Fehlersuche vom 24.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druck misslungen - Fehlersuche
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 20:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Das 0.5mm hab ich überlesen.

Kann man ja ausrechnen. Mit welchem Raster drucken die? * Keine Ahnung... *

Auf nem Plakat ist 0.5mm natürlich nix.


din A3!!! sieht man schon, war echt ca. 0,5mm bis 1mm treppeneffekt
hat mich ja selbst gewundert, hatte mal die selbe art jpg (alledings din a2) bei flyergott drucken lassen und da war kein treppeneffekt...
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, und ab jetzt wird alles ohne einen Scan (Foto wird glaub ich nicht so nah ran gehen können) nur noch reine Spekulation. Könnte cyberhafen sein, könntest du sein. Wer Schuld haben KÖNNTE willste ja gar nicht wissen. Wer Schuld HAT, ist das hüpfende Komma.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 24.02.2005 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Quatsch die Qualität ist für A3 vollkommen ausreichend. Du hast bestimmt ne andere Datei da hingeschickt.

Zuletzt bearbeitet von am Do 24.02.2005 20:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Quatsch die Qualität ist für A3 vollkommen ausreichend. Du hast bestimmt ne andere Datei da hingeschickt.

nix da *zwinker* wobei man weiß ja nie
aber die angegebene dateigrösse stimmt genau mit der dateigrösse überein, die ich hier im entfertigungs ordner liegen hab, genau 2,26 MB

hab jetzt mal nen scann bei nem kumpel gemacht, mir ist aufgefallen, nicht nur die schriften sind treppeneffektisch Grins sondern alles, einfach ein mieser druck...

dateien folgen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Wodka

Dabei seit: 01.07.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 24.02.2005 21:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

so wie ich das sehe sind die "Treppeneffekte", die du beschreibst bei der Dateiqualität absolut normal. Plakate werden normalerweise im 60er oder 70er Raster gedruckt. Da lässt sich dieser Effekt bei Pixeldateien kaum vermeiden.

Aber wo ist das Probelm? * Nee, nee, nee *

Das Plakat ist ja kein High End Plakat für den neuen 3er BMW (oder so) *zwinker* ... Frage doch einfach mal ein paar Leute, ob ihnen irgendwas an dem Plakat auffällt. Ich bin mir ziemlich sicher es wird niemandem etwas auffallen. Warum? Es ist ein Plakat! Der Betrachtungsabstand ist in der Regel mindestens 1 Meter.

Mit Vektor Dateien gibt es leider des öfteren Probleme in der Vorstufe oder im Druck. Wer sich damit nicht genau auskennt macht hier schnell Fehler. Wenn du Pech hast fehlt eine Schrift (das sieht man auch aus 1 Meter Entfernung *zwinker*).

Mein Fazit: Bei Visitenkarten verwende ich ausschließlich Vektordateien. Bei Plakate und Flyern darfs auch ruhig mal JPG sein. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.02.2005 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei 100% sehe ich in der Schrift keine Treppen.
Von dem Rest rede ich jetzt mal nicht.



BTW: Wodka, bitte keine Doppelposts, du hast einen EDIT-Button.
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 21:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Von dem Rest rede ich jetzt mal nicht.


Das Kreuz in der Mitte ist natürlich nicht anders machbar gewesen, ist ja stark vergrössert!
Ich muss hier noch auf die gescannten daten warten, die kommen aber gleich Grins :-/
  View user's profile Private Nachricht senden
DJdoubleUN
Threadersteller

Dabei seit: 13.08.2003
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.02.2005 23:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, hab die gescannten daten mal hochgeladen, sind 2 seiten Zip-File

zum vergleich nochmal die original jpg-Datei

Gruß Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo im Druck in verfälschter Farbe gedruckt - Fehlersuche
[Druck-Suche] T-Shirt Druck bzw. Flock (Einzelanfertigungen)
2 virtuelle druck für pdf for screen und druck
Druck-PDF in InDesign platzieren und Druck-PDF daraus?
Kann das so zum Druck
1c Druck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.