mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druck einer Visitenkarte mit ausgestanztem Logo vom 07.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druck einer Visitenkarte mit ausgestanztem Logo
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.04.2005 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Prägen oder Reliefdruck wären die imho besseren Möglichkeiten


Sind aber nicht wirklich günstiger. Mit den Ansprüchen die Benutzer 5259 stellt, wird so oder so teuer.


Zuletzt bearbeitet von Ryanthusar am Mo 16.03.2009 17:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.04.2005 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eben. aber wenn schon teuer sollte es halt nicht nach drei sekunden auseinanderfallen. und prägen, oh da gibt es seeehr edle sachen. habe sowas mal für einen kalifornischen exporteur machen lassen. sehr schick, so eine 3D prägung...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 09.04.2005 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scheinwelt hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
Prägen oder Reliefdruck wären die imho besseren Möglichkeiten


Sind aber nicht wirklich günstiger. Mit den Ansprüchen die Benutzer 5259 stellt, wird so oder so teuer.

Sicher.

Das Problem, warum ich die anderen Möglichkeiten für besser halte, ist
nicht der Preis, sondern wie Rheingauer schreibt die Haltbarkeit.


Zuletzt bearbeitet von Ryanthusar am Mo 16.03.2009 17:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 5259
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 09.04.2005 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wird aber auch nur von eienr ortsansässigen Druckerrei gemacht oder ???
Problem ist das wir auf jeden Fall irgendwas laminiertes haben möchten - da fällt prägen dann sicher wieder raus ?!
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 09.04.2005 22:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso soll es denn unbedingt laminiert sein?

Gibt auch Papiere, die eine Oberfläche ähnlich Laminat aufweisen
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 5259
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 10.04.2005 00:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

scheinst dich echt auszukennen - ich leider auf dem gebiet garnicht -- wo finde ich infos, preise etc ?!
 
heim_experimente

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.04.2005 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frag doch mal bei www.panorama-werbung.com an. die bedrucken visitenkarten aus metall und können eine beliebige form entsprechend ausfräsen - sowas ist meist für länder/gebiete gedacht, in denen eine so hohe luftfeuchtigkeit herrscht, dass sich die karten wellern/verformen.

probleme mit der haltbarkeit hättest du somit dann auch nicht - dafür ist der preis sicher etwas höher!

in welcher auflage willst du denn überhaupt drucken lassen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 10.04.2005 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutzer 5259 hat geschrieben:
wo finde ich infos, preise etc ?!

Preise wirst du nur auf Anfrage bekommen, da diese
stark schwanken.

Reliefdruck dürfte die günstigste Lösung sein, kann aber nicht
jede Druckerei. Der Preis für eine Farbe Relief liegt so in etwa
bei dem zweier Sonderfarben. Hier wird eine spezielle Farbe
aufgetragen, die anschliessend beim Härten, meistens unter
UV-Licht, 'aufgeht'.

Stanzen und Prägen ist etwas teurer. Hier muss je eine Form
erstellt werden. Diese kostet, je nach Größe und welches der
beiden Verfahren verwendet wird, zwischen 60€ und 200€
einmalig, dazu je Karte ein weiterer Arbeitsschritt.

Aber genaues erfährst du nachdem die Druckerei dein Motiv
gesehen hat.


Zuletzt bearbeitet von Ryanthusar am Mo 16.03.2009 17:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Visitenkarte: Schrift im Logo und Rest
Pinkes Logo - Visitenkarte:Hinten Schwarzer BG und LogoWEISS
Druck Logo
Logo Druck auf Kleberollen
Logo aus dem Internet für Druck?
Logo im Druck - Goldene Farbe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.