mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.01.2017 09:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druck auf farbiges Papier vom 28.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druck auf farbiges Papier
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
JustLemon
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Duisburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:12
Titel

Druck auf farbiges Papier

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin

Für einen Kunden habe ich ein Mailing 1c gestaltet.
Der Druck kommt auf farbiges Papier. Um mehr Schriftfarben vorzutäuschen
möchte ich teilweise die papierfarbe negativ durchscheinen lassen.

Um das Mailing für den Druck vorzubereiten...
Reicht es den Text in Zeichenwege zu konvertieren (Freehand) und mit "apfel J" mit dem Objekt zu verbinden zu verbinden so das der Hintergrund durchscheint oder muss ich den Text aus dem Objekt ausstanzen?
  View user's profile Private Nachricht senden
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles was bei dir jetzt weiß ist, ist dann die Papierfarbe. Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
palimpalim

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Mit welchem Objekt willst du den Text verbinden? Hast du für die Papierfarbe einen Hintergrund angelegt?

mactobi hat geschrieben:
Alles was bei dir jetzt weiß ist, ist dann die Papierfarbe. Hmm...?!


Exakt! *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von palimpalim am Mi 28.09.2005 09:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
JustLemon
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Duisburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß ich habs irgendwie doof erklärt.
Also nochmal!

Papiersorte ist caramel - farben
darauf wird eine Boreaux Rote schrift gedruckt.

auf dem Mailing Bordeaux rote Kästen wo Typo drauf steht.
Die Typo soll darauf allerdings negativ erscheinen. Da ich ja nur eine Farbe drucken darf
möchte ich gerne die Papier farbe durchscheinen lassen. reicht es dazu den text in Pfade zu konvertieren und per
"Apfel J" mit dem Objekt zu verbinden (Ptrogramm Freehand) um den durchscheinenden Effekt zu erreichen?

Oder muss ich die Texte ausstanzen??
  View user's profile Private Nachricht senden
palimpalim

Dabei seit: 08.06.2005
Ort: Stuttgart
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du färbst die Typo einfach weiß!
  View user's profile Private Nachricht senden
JustLemon
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Duisburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann ja nicht - sonst hätte ich ja schon 2 C
  View user's profile Private Nachricht senden
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JustLemon hat geschrieben:
kann ja nicht - sonst hätte ich ja schon 2 C


UNSINN! Wie gesagt: weiß ist jetzt, wo die Farbe vom Papier dann durchscheint. Oder hast du an der Druckmaschine schonmal weiße Druckfarbe gesehen? *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JustLemon
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Duisburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.09.2005 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Oder hast du an der Druckmaschine schonmal weiße Druckfarbe gesehen?


Ja beim Siebdruck Lächel
Naja erstmal danke aber so richtig überzeugt habt ihr mich noch nicht.
Vielen danke für eure Hilfe!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen farbiges Papier
Farbiges Papier in Coreldraw11?
Indesign (Win) - farbiges Papier...
auf farbiges Papier drucken - wie bearbeitet man Grafiken
4C Druck auf fluoreszierendem Papier
Druck auf braunem Papier nur mit offset?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.