mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: dringend : Schriftzug nachzeichnen vom 02.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> dringend : Schriftzug nachzeichnen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit photoshop cs kannste auch pfade für schriften definieren, da nimmste einfach das gescannte bild und machst nen pfad unter den text ... dann brauchste kein freehand ... ( falls du es nicht besitzen solltest ) wenn das schon jemand geschrieben haben sollte dann gebe ich zu das ich zu faul war alles zu lesen - ansonsten auch ... haut mich Au weia! *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm... Gibt doch 3 Arten von Plottern... *zwinker*

Schneidplotter, Druckplotter und auch einer, der beides kann (wenn mich nicht alles täuscht "hybrid" genannt) *zwinker*

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
duckonline.be
Threadersteller

Dabei seit: 12.11.2003
Ort: Belgien
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.03.2004 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
wenn du die schrift kennst, wo ist dann dein problem?


ich weiss nicht mit welchen hilfsmitteln ich die schrift zu verziehen soll das ich auf das obere Bild komme !

das muss doch sicherlich einfach sein bei freehand oder illustrator !
wer es schnell gemacht bekommt, kann mir es dann sofort schicken.

oder nur einfach sagen wir ich es mit nem illu programm fertig bekomme.

danke
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 03.03.2004 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Illustrator und Freehand können das.

Ein bißchen Probieren und das klappt schon...

Wobei Schriften verzerren die größte Typografische Totsünde ist...
  View user's profile Private Nachricht senden
duckonline.be
Threadersteller

Dabei seit: 12.11.2003
Ort: Belgien
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.03.2004 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Illustrator und Freehand können das.

Ein bißchen Probieren und das klappt schon...

Wobei Schriften verzerren die größte Typografische Totsünde ist...


ja ich weiss..

wenn das logo bzw. schiftzug eben so ist, dann muss er eben so weiterleben...
  View user's profile Private Nachricht senden
dennis

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.03.2004 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt 2 möglichkeiten.
freehand:
du erstellst einen pfad (halbe ellipse) schreibst einen text und wählst objekt und text an. dann wählst du unter text->an pfad anfügen.
der text ist jetzt mit dem pfad verbunden.
nun must du in der eigenschafts-pallete -> objekt -> Text auf pfad, den text auf "vertikal neigen" stellen.
wie aber bereits jemand geschrieben hat, siehts es in freehand nicht schön aus.

photoshop!:
schreibe deinen text und gehe auf menü->ebene->text->text verkrümmen.
dort gibts du die gewünschte "wölbung" ein.
anschließend gehst du wieder ins menü unter text->arbeitspfad erstellen.
dann exportierst du deinen pfad als illustratorpfad und baust ihn in freehand oder illu ein. damit erreichst du das bessere ergebniss!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 03.03.2004 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dennis hat geschrieben:
...photoshop!:...


Ging es nicht um Vektoren?
  View user's profile Private Nachricht senden
dennis

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 03.03.2004 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
dennis hat geschrieben:
...photoshop!:...


Ging es nicht um Vektoren?


was meinst du, was pfade sind?
der in pfotoshop exportierte pfad wird dann weiter in freehand bearbeitet...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen nachzeichnen
automatisch nachzeichnen in illustrator CS
Mini-Cooper nachzeichnen...
Wellenform mit Illustrator nachzeichnen?
Illustrator Nachzeichnen - Transparenz?
Logo - problem beim nachzeichnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.