mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Digitaldruckmaschine Top 10 vom 13.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Digitaldruckmaschine Top 10
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 13:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ihr habt extra vorlesungen? also wenn du mal preislich etwas erfahren solltest, dann lass es mich wissen! *Thumbs up!*
wäre echt nett! gerne auch ganz anderen firmen! bin eigentlich für alles offen! * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
SUPERIOR

Dabei seit: 14.05.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wir haben im moment auch xerox, die sind vom prei/leist. echt nicht schlecht,
Aber wir hatten vorher Ricco und ich muss sagen die um einiges besser
was das handling angeht.
wenn ich mich selbständig machen würde würde ich mich wieder
für ricco entscheiden, die halt unkoplizierter! *balla balla*

P.S. xerox macht oft die farben zu schön,
dass heißt etwas unnartürlicher dastellt1
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
White Rabbit

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: Herborn / Köln
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 15:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Also ich hab 3 Jahre an einer Indigo (E-print pro+) gestanden und ich muß sagen, dass die
Versprechungen, die gegeben wurden in keinster Weise eingehalten wurde. Weder in der Menge der
bedruckbaren Substrate noch in der Druckqualität noch in der Serviceleistung. Selbst nach der Über-
nahme von HP.
Die neuste Maschine ist allerdins vom Aufbau und der Druckqualität wesentlich besser, aber auch
vom Preis dem entsrechend teurer.
Von daher würde ich persönlich bei kleinen Auflagen zu einer Ricco und bei größeren Auflagen (die in
Richtung Offset gehen) zu Heidelberg tendieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ludicrous Idiot hat geschrieben:
ihr habt extra vorlesungen? also wenn du mal preislich etwas erfahren solltest, dann lass es mich wissen! *Thumbs up!*
wäre echt nett! gerne auch ganz anderen firmen! bin eigentlich für alles offen! * Ja, ja, ja... *


Ja haben wir, ist aber keine Pflichtvorlesung, ich mach es als Wahlfach!
Preise kann ich dir gerade nicht so sagen, haben nicht das aktuelle Skript da!

Und Marken (bzw Techniken) besprechen wir bei uns auch hauptsächlich von Kodak/Heidelberger die Nexpress, die Indigo von HP und die Xerox!

Musst mal schauen Xerox hat ein neues "Flaggschiff" die IGen3, ist ne hammer Maschine, geht aber preislich Richtung Nexpress oder sogar noch mehr!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ludicrous
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 18:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klar! die igen3 is der absolute hammer! is so der phaeton unter den digidruckmaschinen! aber bis jetzt empfand ich (im s/w wie auch im farbbereich) die Xerox als richtige arbeitsstiere! hin und wieder mußte der techniker zwar aufkreuzen, aber nur weil es um verschleißteile ging! erinnert mich an mein 12 jahre alten polo! *ha ha*
taper und von der qualität echt ok!

was die farben angeht muß ich SUPERIOR recht geben. aber sie haben auch was.....
manchen kunden von uns sind super begeistert und wollen auch unbedingt dieses ergebnis. für echtfarben bzw. irgendwelche HKS/Pantone-Töne isse nixx....
da "bastelst" dir einen wolf bis die farben stimmen! * Ich geb auf... *

* Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden
Dennis703

Dabei seit: 06.10.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.12.2004 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ludicrous Idiot hat geschrieben:

was die farben angeht muß ich SUPERIOR recht geben. aber sie haben auch was.....
manchen kunden von uns sind super begeistert und wollen auch unbedingt dieses ergebnis. für echtfarben bzw. irgendwelche HKS/Pantone-Töne isse nixx....
da "bastelst" dir einen wolf bis die farben stimmen! * Ich geb auf... *

* Applaus, Applaus *


aber das problem wirst du momentan an fast noch jeder haben! Das bekommen sie einfach noch nicht ganz in den griff! Wird denke ich auch noch ein bisschen dauern! Mich perönslich stört auch teilweise der Glanz den es immer gibt, aber den kann man halt nicht umgehen, írgendwie muss das Zeugs auch fixiert werden
  View user's profile Private Nachricht senden
cojakonline

Dabei seit: 14.12.2004
Ort: Halle
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.12.2004 10:01
Titel

docucolor beidseitig?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo muss meine ap auf ner docucolor 12 oder 3535 ausgeben hab darauf noch nie gedruckt in meiner filiale haben wir keine der maschinen muss die prüfung in ner anderen filiale machen,es wird ein prospekt das 4/4farbig bedruckt und im zickzackfalz gefalzt wird,muss man dabei etwas bestimmtes beachten? also ich meine das die beiden seiten genau deckungsgleich bedruckt werden?! danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.12.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn deine Kollegen drucken können, sollten sie es schaffen, Schön und Widerdruck gegeneinander zu packen.

Und bei allem anderen fragst du am besten deine Kollegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Digitaldruckmaschine usw...
Welche Digitaldruckmaschine solls sein?
Neue Digitaldruckmaschine -Auslösung aus laufendem Mitbewerb
Top of the Pops Font
TOP Druckereien in Köln gesucht
GREP-Einführung von G. Singelmann - TOP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.