mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 01:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: cd oder nicht cd? vom 22.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> cd oder nicht cd?
Autor Nachricht
pixel
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 22.06.2006 12:19
Titel

cd oder nicht cd?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo zusammen!

irgendwie hab ich da einen kunden, aus dem ich nicht ganz schlau werde....sein bisheriges cd besteht nun schon über 25 jahren und er kam zu mir und wollte lediglich seinen schriftzug und den briefbogen "aufpeppen" lassen >> obwohl ich ihm ans herz gelegt habe dann das komplette cd zu erneuern (wie sieht das denn auch aus!? briefbogen neu und der rest alt * Ööhm... ja? * ). er wollte jedoch nur schriftzug und briefbogen neu haben - gut, der kunde ist könig!
jetzt ruft er an und wollte sich nach visitenkarte, block und briefumschlägen erkundigen>>>ist ja toll, dass ihm die gestaltung so zusagt und er den rest auch noch haben möchte...aber erschleicht er sich da denn kein cd!? * Keine Ahnung... * in ein paar wochen kommt er dann und möchte die neuauflage für seine prospekte Hä? mir ist lediglich bekannt, dass man immer das komplette cd erstellt/erneuert und der kunde zum schluss das cd - handbuch erhält.... jetzt stellt sich mir die frage ob er dieses handbuch von mir erhält oder nicht * Keine Ahnung... *
schließlich hat er ja alles einzeln bestellt und eine komplette erneuerung des cd ausgeschlossen Meine Güte!
watt nun? Mädchen! soll ich erneut auf das gesamte cd aufmerksam machen? oder einfach das geld kassieren, kein handbuch rausgeben? allerdings fände ich das recht unprofessionell....
was ist, wenn er eine empfehlung für mich ausspricht, der bekannte sich alles zeigen lässt und bemerkt, dass kein handbuch vorhanden ist...nachher bin ich dann die gea****te?

wie würdet ihr das ganze handhaben?
gruß pixel
 
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.06.2006 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei dem Verhalten des Kunden würde ich davon ausgehen, dass er zunächst kein festgeschriebenes CD haben will. Ich kenne eine Vielzahl von Kunden, die zwar diverse Drucksachen haben, die man natürlich farblich etc. aufeinander abstimmt, die aber weder ein festes CD noch ein entsprechendes Handbuch haben.

Ich würde es als Vorteil für Dich sehen, dass er im Moment keins will, denn offensichtlich passt ihr vom Gestaltungsstil zusammen. Wenn er jetzt ohne CD-Handbuch zu einem anderen Grafiker geht, muss der sich alles neu erarbeiten bzw. versuchen Deinen Stil zu kopieren.

Ich würde erstmal die Aufträge abarbeiten und wenn die Sachen betehen, versuchen ihm die Vorteile des CDs klar zu machen.


Zuletzt bearbeitet von engelchen81 am Do 22.06.2006 12:28, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.