mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: broschüren selber drucken vs. drucken lassen vom 07.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> broschüren selber drucken vs. drucken lassen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.09.2004 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@frank

Bitte demnächst den EDIT-Button nutzen... * Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.09.2004 06:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pica hat geschrieben:
RGB sind keine Druckfarben, auch beim Laserdrucker nicht...


Stimmt soweit. Aber die Bilddaten können ja trotzdem RGB (sRGB) sein. Wenn Dein Laserdrucker kein PostScript hat, erwartet er sogar, dass die Bilddaten in RGB vorliegen. Auch ein halbwegs moderner PostScript-RIP sollte ein RGB-Bild verarbeiten und zu CMYK konvertieren können. Und ein gewissenhafter Dienstleister im Digitaldruck sollte sich mit der Übernahme von Office-Dateien auskennen.

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Mi 08.09.2004 06:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Wordvorlage zum selber-drucken...
Plakate in Kleinauflage selber drucken...?
Das richige Papier (Katalog selber drucken)
Flyer, Poster und Aufkleber selber drucken, einge Fragen
Fragen & Antworten zum Siebdruck für Shirts, selber drucken
hintergrund im word mal drucken und mal nicht drucken...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.