mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bilder am TFT identisch mit Offsetdruck - Wie? vom 01.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Bilder am TFT identisch mit Offsetdruck - Wie?
Autor Nachricht
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.02.2006 10:03
Titel

Bilder am TFT identisch mit Offsetdruck - Wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Benötige dringend eure Hilfe!

Nun habe ich hier einen eizo CG210 zum Testen stehen und weiß gar nicht WIE!!!
Der TFT wurde vom eizo-Spezialisten kalibriert.
Wenn ich nun Fotos öffne und den Druck daneben halte, bekomme ich Bauchschmerzen... Das geht gar nicht!
* Ich geb auf... *

Ich frage einfach mal ganz doof:
Wie gehe ich vor?
Soll ich nun den Monitor dem Druck anpassen?
Wie läuft das mit den Profilen?

Leider ist keine Zeit einen kompletten Testlauf (inkl. Druck) zu fahren... *Schnief*

Freue mich über jeden Tip!

Danke schon mal!


///
Edit by cyanamide.
Keine Eyecatcher im Threadtitel.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mi 01.02.2006 10:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn der Druck für dich ok ist,

Bilder in Photoshop öffnen und Monitor verdrehen, bis du zufrieden bist.
Ansonsten das Geld vom 'Spezialisten' zurückfordern...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.02.2006 10:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siehe FAQ-Print, oder suche 'Farbmanagement'.

Wenn der Monitor kalibreirt wurde, dann muss deine
Software noch auf das Dokumentenprofil abgestimmt
werden und ggf. ein Softproof gefahren werden
  View user's profile Private Nachricht senden
tiddl
Threadersteller

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Salzgitter
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.02.2006 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cyanmide

... habe schon viereckige Augen...

*Schnief*

alles abgesucht und viel gelesen, aber wie ich jetzt am Besten starten soll, weiß ich immer noch nicht.
Du hast ja auch einen, deine Bilder sehen im Druck exakt so aus, wie auf dem eizo?

danke dir für hilfe!


@MacCon

...nicht dein ernst...?
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tiddl hat geschrieben:
...

@MacCon

...nicht dein ernst...?


Kommt drauf an. Wenn dir jemand den Monitor kalibriert hat, und dein Druckergebnis so nicht aussieht?
Oder du kannst dir eine Kalibrier-Software mit Hardware zulegen, z.b. von colorsolutions.com

Wenn es ein Bildschirmprofil vom Eizo-Spezialisten gibt:
Hast du denn im Photoshop das Farbmanagement eingeschaltet?
Welches Bildschirm-Profil wird denn da verwendet?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.02.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tiddl hat geschrieben:
Du hast ja auch einen, deine Bilder sehen im Druck exakt so aus, wie auf dem eizo?

Wenn ich einen Softproof mit dem späteren Zielprofil fahre,
ja. Die Ansicht kommt dann einem Druck unter Normlicht
sehr nahe.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bilder für Offsetdruck optimieren
Bilder Aufblasen für Offsetdruck?
Druckvorstufe: Wie eigene Bilder für Offsetdruck optimieren?
HKS Farben identisch auf Postscript Tintenstrahl Drucker...
Indesign CS6 Shortcuts auf zwei Rechner identisch
Suche "DTL Argo-identisch bis ähnliche" Schrift
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.