mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bildanordnung/ Text in Word vom 02.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Bildanordnung/ Text in Word
Autor Nachricht
Saexy
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.06.2004 15:12
Titel

Bildanordnung/ Text in Word

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann mir irgendjemand bitte sagen warum das scheiß WORD importierte Grafiken (Bilder) manchmal wie Text und manchmal tasächlich wie eine Grafik behandelt?
Ich habe hier so ein doofes Dokument und grad ein paar Bilder reingeladen. Jetzt will ich links und rechts davon schreiben - geht aber nicht denn das Feld in dem man den Umfluss einstellen kann ist einfach mal grau hinterlegt. Das Bild wird wie Text behandelt - wenn ich Mittelachsensatz eingebe zentriert Word das Bild.

So what can I do?
Danke schonmal für eventuelle Hilfe...

EDIT: Hab mal deinen glorreich gewählten Titel geändert...


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Mi 02.06.2004 15:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
TinCup

Dabei seit: 07.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.06.2004 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Ursache -> ??; kann die Fehlfunktion auch nicht reproduzieren, evtl. verschiedene Methoden des Einbettens verwendet?
Würgaround: erst ein Textfeld aufziehen, dort die Grafik rein und dann die Umbruchart fürs Textfeld wählen.

HTH & greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Saexy
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.06.2004 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wen´s interessiert:

Ich habe jetzt die Ursache gefunden. Beim Einfügen gibt es die Option »Über den Text legen« (ein Häkchen). Wählt man diese an, so wird das Bitmap als sog. »unverankertes Objekt« eingefügt und man kann es mit den Pfeiltasten bewegen. Ansonsten verhält sich das Bild wie der Text - so wie ich es im ersten Post beschrieben hatte.

So einfach ist die Sache Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen In X-Press Text importiert: Text anders als in Word?
WORD - Übernahme von geschriebenem Text im weiteren Text
text von Word in Quark
Text aus Word (PC) in Quark 5 und 6 Mac
Text aus Indesign nach Word kopieren
Text in PDF aus Word nicht bearbeitbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.