mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bild mit 200 dpi für Druck mit 72dpi vom 14.03.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Bild mit 200 dpi für Druck mit 72dpi
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.03.2006 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digitalplakat hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Höhere Auflösungen dürften aus meiner Efahrung keine negative Auswirkung auf die Qualität haben.


auf die qualität sicher nicht - maximal auf die rip-zeiten - und ehrlich gesagt hab ich schon poster gedruckt, bei denen die auflösung in originalgröße (1,2x2m) nur 28 dpi war - wasd natürlich gesehen hast - aber auf einen entsprechenden betrachtungs-abstand wars wurscht


Klar, hatte ich vergessen. Natürlich erhöht sich dadurch auch die Rechenzeit und Rechenzeit ist irgendwo auch Arbeitszeit. Deswegen macht es schon Sinn den optimalen dpi-Wert richtig einzustellen.

Gruss Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Auflösung für Druck von 72dpi auf 300dpi?
rookie frage: 72dpi druck...
72 dpi --> 300 dpi = Bild wird verkleinert... Qualität?
Bild mit 72dpi im Photoshop abspeichern
72dpi-Bild zu klein » hochrechnen?
DPI und der Druck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.