mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 22:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beste Vorgehensweise zum Freistellen vom 08.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Beste Vorgehensweise zum Freistellen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
brainwar

Dabei seit: 23.04.2004
Ort: Prenzlauer Berg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* *ha ha* *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
Silkworm

Dabei seit: 14.01.2003
Ort: Nähe Nagold
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.07.2004 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was gibts denn da bitte zu lachen???
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

brainwar hat geschrieben:
ich würde das foto ausdrucken, dann das messer fein säuberlich ausschneiden, auf weißes papier kleben, dann es mit etwa 2400 dpi einscannen und dann in fotoschob (oder wie das ding heißt) mit dem zauberstab auf den weißen bereich klicken und dann entfernen....von dem blödsinn mit dem pfadwerkzeug würde ich abraten, das dauert viel zu lange und ist echt schwierig!



--
*balla balla*


Zuletzt bearbeitet von mark am Do 08.07.2004 13:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ddrummer
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 13:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja... die Belichtung und damit die Qualität ist nicht gerade berauschend.

Ich werd aber erst mal noch ´n bißchen rumprobieren bevor ich bessere Bilder mache.
  View user's profile Private Nachricht senden
Silkworm

Dabei seit: 14.01.2003
Ort: Nähe Nagold
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.07.2004 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na dann viel Spass, wird dir aber meiner Meinung nach nicht viel bringen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 08.07.2004 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
ddrummer
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.07.2004 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Samal chatcress...wie hast Du das jetzt gemacht - sieht ziemlich gut aus!!!

Sag mir bitte, wie Du da vorgegangen bist.

Das Farbprofil ist mit dem Spyderdingens gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 08.07.2004 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
 
Ähnliche Themen [Vorgehensweise] Reinzeichnung
Kalenderproduktion - Vorgehensweise
Eure Vorgehensweise bei Illustrationen?
Vorgehensweise bei Informationsbroschüren
Digitalisieren von Zeichnungen, Vorgehensweise?
[Illustrator CS] Vorgehensweise bei der Vektorisierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.