mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Beschnitt in InDesign vom 02.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Beschnitt in InDesign
Autor Nachricht
Kleopatra
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Konstanz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 02.11.2004 10:47
Titel

Beschnitt in InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Salü,

ich bin NonPrintler und habe deswegen ein Problem: soll nen Flyer in Postkartengröße (Endformat) machen, der 2mm Beschnitt benötigt. Wie muss ich nun das Dokument anlegen? Ist mit Rand der Beschnitt gemeint?

Danke schon mal!
Kleo
  View user's profile Private Nachricht senden
leviathan

Dabei seit: 23.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.11.2004 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ka wsa du mit rand meinst.
bin eigentlich auch nicht vom fach, meine aber das unter "dokumentformat" die beschnittzugabe eingestellt werden kann. erscheint dann als roter rahmen um dein dokument. hoffe ich erzähl keinen schmarrn... * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.11.2004 10:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du legst das Dokument im Endformat (also die "Postkartengröße") an. Wenn du später im Drucken-Dialog bist, hast du die Möglichkeit den Anschnitt anzugeben. Hier trägst du dann deine 2mm ein (bei links, oben, rechts, unten). Fertig.

Bei Indesign CS ist es so, wie Levi es gesagt hat.

[ Beschnitt ist das, was der Drucker wegschneidet, weil er mit seinen Bieraugen nicht so genau zielen kann *ha ha*. Damit werden Blitzer (weiße Ränder) vermieden. Quasi eine Safety Zone außerhalb des Endformates. Natürlich sollte nach innen auch ein paar Millimeter Platz gelassen werden, zu den wichtigsten Sachen, sonst werden die möglicherweise auch weggeschnitten.]


Zuletzt bearbeitet von Scheinwelt am Di 02.11.2004 11:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 02.11.2004 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scheinwelt hat geschrieben:
Du legst das Dokument im Endformat (also die "Postkartengröße") an. Wenn du später im Drucken-Dialog bist, hast du die Möglichkeit den Anschnitt anzugeben. Hier trägst du dann deine 2mm ein (bei links, oben, rechts, unten). Fertig.

Bei Indesign CS ist es so, wie Levi es gesagt hat.



*Thumbs up!*


du darfst dann nur nicht vergessen deinen Hintergrund auch rundherum 2mm größer anzulegen!
 
 
Ähnliche Themen Beschnitt InDesign - Datenformat nach Beschnitt zu groß
Beschnitt bei Indesign 2?
Beschnitt/InDesign
[InDesign 2] Wo Beschnitt angeben?
InDesign - Einstellung von Beschnitt
Indesign - Beschnitt - Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.