mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: autobeschriftung selbst anbringen vom 25.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> autobeschriftung selbst anbringen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 18:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich würds nasskleben.

@pfadfinder: Mit Krepp fixieren und dann noch spüliwasser? Au weia! Find ich unötig. Krepp fixiert es doch und wenn die eine Hälfte klebt, schiebt sich nichs mehr weg. Und blasenfrei ist es auch, da es "locker" aufgelegt wird und angedrückt wird.

Peaze!

P.S. @morph: Neben meiner "Pixel-Vektor-Skalierung", hier einige Fotos fürs Trockenkleben:

http://www.devilwear.de/verkleben.htm
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 25.02.2005 20:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JanG hat geschrieben:
Also ich würds nasskleben.

@pfadfinder: Mit Krepp fixieren und dann noch spüliwasser? Au weia! Find ich unötig. Krepp fixiert es doch und wenn die eine Hälfte klebt, schiebt sich nichs mehr weg. Und blasenfrei ist es auch, da es "locker" aufgelegt wird und angedrückt wird.

Peaze!

P.S. @morph: Neben meiner "Pixel-Vektor-Skalierung", hier einige Fotos fürs Trockenkleben:

http://www.devilwear.de/verkleben.htm


haste recht doppelt gemoppelt und unnötig also entweder oder!!! *Thumbs up!*
 
Anzeige
Anzeige
FaZie

Dabei seit: 18.12.2002
Ort: Neuburg/Donau
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.02.2005 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mhhh... nass. nass am auto ist immer so ne sache, da man das auto verständlicherweise ja nicht zum trocknen plan legen kann ...? oder hat sich der florian jetzt nen mini gekauft?

ne im ernst. trocken aufziehen, wie schon beschrieben, und den lack, bzw. die scheibe mit lackbenzin saubermachen (schadet auch nicht dem lack! haben wir in der letzten firma immer so gemacht, gab nie probleme, ausser ohne handschuhe mal an einem selbst ...)

und halt vorher wenn möglich die stelle mit nem fön leicht anwärmen (bei den temperaturen wird der kleber sehr schnell steif und dadurch kann die folie schneller wieder abgehen) ....

und halt erstmal 1-2 tage nicht durch die waschanlage, is klar ..



fazie.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen cd´s in prospekten anbringen
Folie 2,2 m x 1,3 m, wie richtig anbringen?
Flexfolie mit Bügeleisen anbringen
[Illustrator] Kontur innen anbringen?
Nachträglich Text auf bedrucktem Flyer anbringen
autobeschriftung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.