mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anlegen einer Druckvorlage für Pappbecher!? vom 23.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Anlegen einer Druckvorlage für Pappbecher!?
Autor Nachricht
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.11.2004 17:24
Titel

Anlegen einer Druckvorlage für Pappbecher!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ein Kunde möchte Pappbecher in 0,3 und 0,4l bedruckt haben (zweifarbig, aber das ist jetzt ja nicht wichtig).
ich habe vom Lieferanten eine illustrator-datei geschickt bekommen und soll da nun gestaltung und den strich einpassen.
was muss ich beachten? das dokument ist so aufgebaut: zwei gebogene(gerundetet) trapezförmige vorlagen....leicht versetzt übereinander. was ist der druckbereich? hat so ein bescher beschnitt? was mache ich mit der eichstrich? errechne ich das? helft der armen nonprinterin!! Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum sollst du den eichstrich einpassen, das ist eigentlich sache des herstellers.
ist auf der vorlage kein eichstrich drauf? die zwei bögen werden einmal druckbereich und einmal der der anschnitt sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.11.2004 17:58
Titel

x

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wurde leider gar nicht gut informiert, da die dame am telefon keinen blassen schimmer hatte – wie ich auch gerade! *zwinker*
na ja, also reicht es, wenn ich den so "in etwa" einplane!? oder besser nicht einzsetzen?
was sagst du dazu, wenn ich dir den screenshot schicke und du mir kurz erklärst was der druckbereich ist? ach und mit beschnitt?
danke!!
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 18:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pn
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
joki

Dabei seit: 08.10.2002
Ort: Colonia
Alter: 95
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JA JA Pisa?

Die gebogenen Linien sind die Becherränder. Abweichen tun die - na warum - RICHTIG der Becher ist unten kleiner im Durchmesser als unten. Du must bei der Grafik also mit ner interpolierten Grafik Arbeiten da ja der Durchmesser sich linear am Unfang ändert.

Sorry das Thema geht nich ohne Mathe... * Ich will nix hören... *

Die Lage des Eichstriches musst Du berechnen. Stichwort "Stumpfer Kegel".

Formel steht im Mathebuch.

Son Becher hat auchn beschnitt und ne Überlappung zum kleben. Sollte aber auf Deinen Bögen schon berücksichtigt sein.

So ich mach jetzt Feierabend und wünsch Dir ne rechenfreie Nacht!


Zuletzt bearbeitet von joki am Di 23.11.2004 18:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dschaennie01
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2003
Ort: :: Hamburg ::
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.11.2004 19:10
Titel

na ja

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja ja....vielen dank!


dass die gebogenen linien sind die becherränder sind – so weit war ich auch schon! und die form ist auch klar....wissen möchte ich lediglich welche überschneidungen den druckbereich eingrenzen.

interpolierte grafik...total bescheuert bin ich ja nun auch nicht!

den eichstriches...okay, da muss ich vielleicht ein bissel heulen! *Schnief*

aber trotzdem danke!!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Druckvorlage für Pappbecher in Form bringen
Druckvorlage CD
Freehand9 - Druckvorlage
Pixelige Druckvorlage
Schnittmarken für Druckvorlage
Druckvorlage für Riesenplakat
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.