mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Abstürze durch G4 Mäuse vom 01.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Abstürze durch G4 Mäuse
Autor Nachricht
Alexa2006
Threadersteller

Dabei seit: 01.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 10:03
Titel

Abstürze durch G4 Mäuse

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wir haben bei uns in der Firma ständig Abstürze bzw. eingefrorene Mauszeiger durch die G4 Mäuse (sowohl optische Mäuse, als auch normale USB Maus mit Kugel). System haben wir meist Mac OS 9.22 drauf, aber auch 9.0, 9.1. Das problem tritt an fast allen rechnern auf. Türkise G3 Mäuse laufen überall problemlos.

Ich glaube nicht, daß es an den Mäusen selbst liegt, denn ich halte es für unwahrscheinlich das innerhalb von ein paar Wochen 3-4 Mäuse kaputt gehen. Ich glaube es ist eher ein Treiber Problem. Auf der Apple Support Seite habe ich nur den Hinweis gefunden, das man die optischen Mäuse nicht von der Unterlage aufheben soll und wenn ich das wirklich beachte habe ich deutlich weniger Probleme. Wir haben aber auch optische Mäuse in Gebrauch bei denen das am gleichen Rechner nicht bzw. weniger passiert.

Kennt diese Probleme jemand?

Viele Grüße
Alexa
  View user's profile Private Nachricht senden
CorinnaS

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: Dorsten
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.04.2004 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab das problem auch ständig. hab schon gedacht ich spinne, endlich mal ein "leidensgenosse".Sag mal bitte bescheid wenn du ne lösung gefunden hast...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Abstürze durch Mäuse? Denke es liegt wenn dann eher an der Systemsoftware und nicht an der Maus...
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so blöd es klingen mag: das beste was ihr machen könnt ist auf os x umzusatteln. os 9 ist ein ziemlich löchriger schweizer käse und das merkt man recht schnell durch die häufigen abstürze. bei os x ist zwar auch nicht alles gold was glänzt, aber durch die unix (linux)-architektur hat man da so gut wie keine systemabstürze zu verzeichnen. natürlich sollte der mac auf dem du arbeitest keine 250 mhz-krücke sein! denn sonst macht os keinen spaß...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guter Aprilscherz... *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
dede

Dabei seit: 29.04.2002
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du benutzt aber schöne Symbole auf deiner website für die Rubriken... muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
CorinnaS

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: Dorsten
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.04.2004 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nix Aprilscherz... Ich hab aber in der Zwischenzeit den Grund vermutlich gefunden, meine Maus hat sich das Kabel gebrochen und setzt manchmal aus. Also neue maus reingestöpselt- alles wieder okay.
OS 9 stürzt aber wirklich oft ab, und sobald wir nen neuen Mac im Netzwerk haben geht bei dem gar nix mehr. Dafür hat dann aber der "alte neue" seine Ruhe. Seltsam, seltsam.... Vielleicht mal den Administrator wechseln? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.04.2004 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CorinnaS hat geschrieben:
Nix Aprilscherz... Ich hab aber in der Zwischenzeit den Grund vermutlich gefunden, meine Maus hat sich das Kabel gebrochen und setzt manchmal aus. Also neue maus reingestöpselt- alles wieder okay.

ja, das ist leider scheinbar ein "alltägliches" problem bei den apple-mäusen. unser kompletter bestand hat ebenfalls nach ca. 4/5 monaten den geist aufgegeben. kabelbruch ist tatsächlich die ursache...
wie bei mehreren apple-produkten (z.b. iPod der ersten generation) stand das design mal wieder vor der funktionalität *bäh*
aber keine angst: ich mag MACs ^^


::.
Ocee
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abstürze bei CS3
ID CS4 Abstürze auf iMac mit 10.5.8
Illustrator Update 16.0.4. > Abstürze
Quark 6 Abstürze am laufenden Band
[InDesign CS2] Ständige Abstürze
[Indesign] Abstürze nach umstellen/umkopieren des Dokuments
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.