mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 11:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 72 auf 300 dpi vom 25.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 72 auf 300 dpi
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Koder One

Dabei seit: 28.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 17:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@gloeckle:

Das kann ich nicht bestätigen. Wir hatten S-Spline zum testen da und haben ein über S-Spline interpoliertes Bild mit einem in PS bikubisch neuberechneten verglichen. Keine Spur besser, eher schlechter.

Die verkaufen ihre Software mit dem Argument "interpoliert besser als Photoshop", allerdings ist in Wirklichkeit nix dahinter. Die Berechnungsmethoden sind darüberhinaus fast identisch, also ist es kaum möglich, daß die S-Spline-Interpolation bessere Ergebnisse erzeugt. Es gibt einen ganzen Haufen Untersuchungen darüber, daß die Fraktale Interpolation in vielen Fällen schlechtere Ergebnisse abliefert, als die bikubische. Wäre das Gegenteil der Fall, dann wäre diese Art der Neuberechnung bereits in Photoshop integriert, da das Programm den absoluten "High-End"-Stand der Technik repräsentiert und Interpolation eine der wesentlichen Funktionen darstellt.

Zum Thema >interpolierte Bilder mit dem Weichzeichner "Verbessern"< :
Das halte ich für ausgemachten Schwachsinn, da dein ohnehin schon unscharfes Bild dadurch noch unschärfer wird. Schärfen bring auch nix, da dadurch eventuelle Artefakte noch mehr sichtbar werden.

Was dann?
Sich damit abfinden, daß irgendwo die Grenzen der Technik angelangt sind und eben nicht alles geht.


Zuletzt bearbeitet von Koder One am Mo 25.04.2005 17:51, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jaleo
Threadersteller

Dabei seit: 14.03.2005
Ort: Las Palmas (Gran Canaria)
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ all the helfer!

danke erstmal, ich schmeiss das bild weg. dachte mir schon das man da nichts machen kann, haette aber denoch sein koennen das ich da an irgendwie nicht rund gedacht hab. is ja montag Lächel

ich dank euch auf jeden fall, hat mir zeit und NERVEN gespart

guido * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Olm

Dabei seit: 02.07.2006
Ort: Tönisvorst
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sry, dass ich das Thema nochmal auffrische (bin ganz neuer User hier im Board), aber ich hätte da eine Frage und zwar:

Ich habe für eine Band eine Seite erstellt (www.strike9.de).
Auf der Startseite sieht man die Enter-Grafik.
Jetzt will einer der Mitglieder von der Band oben links das Logo (also, Strike9) ausgeschnitten haben und in einer 300 dpi Auflösung (sie brauchen das für einen Flyer, der für ein Event erstellt wird). Ich habe die Seite in einer 72 dpi Auflösung erstellt.
Wie kann ich da vorgehen? Also, wie kann ich das auf 300 dpi einstellen? Muss ich da irgendetwas vergrößern o. ä.?


P.S.: Und wenn ich z. B. für eine Band ein T-Shirt erstellen will und es muss in einer 300 dpi Auflösung vorgelegt sein, wie sollte dort am besten die px-Größe beim Photoshop sein?


Zuletzt bearbeitet von Olm am So 02.07.2006 14:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 02.07.2006 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Logo hat als Vektor vorzuliegen, ansonsten ist es kein Logo. Die Vektorgrafik gibst du dann entweder als solche, oder als passend skaliertes Rasterbild weiter
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Olm hat geschrieben:
Sry, dass ich das Thema nochmal auffrische (bin ganz neuer User hier im Board), aber ich hätte da eine Frage und zwar:

Ich habe für eine Band eine Seite erstellt (www.strike9.de).
Auf der Startseite sieht man die Enter-Grafik.
Jetzt will einer der Mitglieder von der Band oben links das Logo (also, Strike9) ausgeschnitten haben und in einer 300 dpi Auflösung (sie brauchen das für einen Flyer, der für ein Event erstellt wird). Ich habe die Seite in einer 72 dpi Auflösung erstellt.
Wie kann ich da vorgehen? Also, wie kann ich das auf 300 dpi einstellen? Muss ich da irgendetwas vergrößern o. ä.?


P.S.: Und wenn ich z. B. für eine Band ein T-Shirt erstellen will und es muss in einer 300 dpi Auflösung vorgelegt sein, wie sollte dort am besten die px-Größe beim Photoshop sein?


1. Das ist ne Schrift und kein Logo, lässt sich also realtiv leicht nachbauen. Und dann als Vektorformat speichern, nicht pixelbasiert.
2. Die Pixelgröße kannst du dir selber ausrechnen. Mit den Angbane die du gemacht hast, geht das gar nicht. 300 dpi heißt schließlich dots per inch. Ohne zu wissen, wie viel inch es in Breite und Höhe am Ende sein sollen, kann man das also gar nicht ausrechnen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.07.2006 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@cyanamide.

gibt es da irgendwelche größen-"beschränkungen" ? ich kann ja kein kleines fuzzelbild auf meter x irgendwas aufziehen. wenn ich eine 72dpi web-grafik habe, in der länge 350mm höhe 70mm. ich brächute dieses mit einer länge von 2.4m. ginge das ohne allzugroßen qualitätsverlust, oder lieber als vektor nachbauen?


Zuletzt bearbeitet von plasticangel am Mo 03.07.2006 22:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.07.2006 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. ist eine beurteilung ohne das motiv zu sehen kaum möglich.
2. kannst du das motiv ja hochziehen und einen ausschnitt des motivs in originalgröße auf A4 ausdrucken und im üblichen betrachtungsabstand beurteilen.
3. wenns nicht ausreicht, kannst du ja immer noch vektorisieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 04.07.2006 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vetoriesieren dürfte aber etwas schwierig werden.


  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ein Dia (36*24 mm) mit 9600 dpi auf 300 dpi verkleinern?
Hilfe - CMYK wird beliebig von 300 dpi zu 72 dpi
72 dpi --> 300 dpi = Bild wird verkleinert... Qualität?
72 dpi -> 300 dpi neuberechnung?
300 dpi aber warum?
72 - 300 dpi
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.