mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.01.2017 23:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 6-Seiter 1/0 farbig vom 27.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 6-Seiter 1/0 farbig
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
endformat Din 4, 6 seiten, wickel-/zickzackfalz, so kenn ich das.
die letzte seite muss nur 2-3mm kleiner sein


Bei Wickelfalz 100-100-97mm (die eingeklappte Seite ist also 3mm kürzer)
Bei Zickzackfalz 99-99-99mm (damit es schön gleichmäßig bleibt)
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Riesen Sache frank!

Sie haben soeben aus DIN A4 Din lang gemacht! * Ich bin unwürdig *

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 27.09.2004 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frank hat geschrieben:
flavio hat geschrieben:
endformat Din 4, 6 seiten, wickel-/zickzackfalz, so kenn ich das.
die letzte seite muss nur 2-3mm kleiner sein


Bei Wickelfalz 100-100-97mm (die eingeklappte Seite ist also 3mm kürzer)
Bei Zickzackfalz 99-99-99mm (damit es schön gleichmäßig bleibt)


Das ignoriere ich jetzt mal!


Ich mache es so, das ich drei DIN A4 Seiten nebeneinenader lege, die Schnittmarken manuell setze und ganz eng mit der Druckerei zusammenarbeite!!
Mit der Druckfarbe mache ich das so, da ich die Sonderfarbe komplett in Cyan anlege und und der druckerei sage ich, das sie den cyan film für die sonderfarbe nutzen sollen.


Dann haut das schon irgendwie hin!!


Danke euch!
 
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum layoutest du nicht mit der sonderfarbe?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 10:39
Titel

Re: 6-Seiter 1/0 farbig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cri hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:

Weiters Problem: Das Prospekt wird zweifarbig gedruckt (Sonderfarbe und schwarz). Wie lege ich das in Indesign an und wie funktioniert das beim PDF später? Auszüge drucken?

Danke



HIER nen pdf mal schnell zur Erklärung.

der CRI


unverständlich?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 27.09.2004 11:02
Titel

Re: 6-Seiter 1/0 farbig

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cri hat geschrieben:
cri hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:

Weiters Problem: Das Prospekt wird zweifarbig gedruckt (Sonderfarbe und schwarz). Wie lege ich das in Indesign an und wie funktioniert das beim PDF später? Auszüge drucken?

Danke



HIER nen pdf mal schnell zur Erklärung.

der CRI


unverständlich?


doch doch.
 
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.09.2004 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was denn daran?

... das ist mir so angeboren worden *ha ha*


Also:

. Du gehst in der Farbfelderpalette in Indesign (hier mal CS) auf den Guck rechts! und wählst Neues Farbfeld aus.
. Beim Farbtyp wählst du natürlich Vollton aus
. Bei Farbmodus nimmst du deinen Farbkatalog - zum Beispiel HKS oder Pantone
. jetzt ist die neue Farbe als Farbfeld sichtbar in der Farbfeldpalette
. nun füllst du damit zum Beispiel ein Objekt

. und nun kannst du in datei -> preflight sehen, das du eine weitere Farbe, als z.B. Schwarz angelegt hast, die dann in einer richtigen Druckerei auch erkannt wird und später auch einzeln als Film belichtet wird
. und wenn du einen preflight in der pdf dann später machst, siehst du das gleiche

. du kannst auch in Indesign CS auf Fenster -> Ausgabevorschau -> Separationen gehen und dort sehen, das das Objekt mit der Sonderfarbe und die anderen schwarzen Objekte einzeln separiert werden (auch später in Acrobat genauso machbar)

... fertig ...


Zuletzt bearbeitet von cri am Mo 27.09.2004 11:25, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen HKS 1-farbig günstiger als cmyk 1-farbig?
Unterschied 4/0-farbig und 4/4-farbig
24- oder 28-Seiter?
Faltblatt A4 6-Seiter
6 Seiter A4 Wickelfalz?
8 Seiter in InDesign
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.