mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 30 cm x 100 cm Kollage wie realisieren? vom 25.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 30 cm x 100 cm Kollage wie realisieren?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:05
Titel

30 cm x 100 cm Kollage wie realisieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Jungs, hoffe bin im richtigen Forum gelandet!

Ich möchte gerne eine Kollage anfertigen.
Das heißt es ist nicht ganz eine Kollage sondern ein
100 cm breites und 30 cm hohes Bild.
Ich möchte auf weißem Hintergrund meine besten Freunde fotografieren, in ihren besten Posen und mit aussagekräftigen Gesichtsausdrücken. Dann alle nebeneinander fügen und mit Photoshop weiche Übergänge erstellen.

Ich habe schon weißen Stoff besorgt, damit ich alle davor fotografieren kann. Danach alle Bilder in Photoshop laden und die Personen nebeneinander fügen. Dann möchte ich gerne das Bild auf Hochglanzpapier drucken lassen.

In einem Fotoladen habe ich mich bereits erkundigt. Dort sagte man mir, ich müsse das ganze auf CD brennen und die geben das dann ins Fotolabor. Auf Fotopapier würde das ganze in der Größe (geht nach Quadratmeter) mindestens 150 € kosten. Das ist mir viel zu viel.

In Photoshop kann ich ja die Maße einstellen (30cm x 100cm)
, dann bearbeiten und das ganze auf CD brennen. Nur der Druck ist schwierig. Man empfahl mir eine Druckerei in der Nähe, dort habe ich mich aber noch nicht erkundigt.

Wo könnte man das Bild in der Größe kostengünstig anfertigen lassen und was muss ich beim Fotografieren und Bearbeiten in Photoshop beachten?

Hat jemand Erfahrung mit so großen Bildern?
Für hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar !

p.s. ob das Bild wirklich 1 Meter lang wird weiß ich noch nicht !


Zuletzt bearbeitet von reacon am Mo 25.10.2004 13:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist doch kein Problem bei einer Druckerei
die auch digitale Großformatdrucke produziert.
Kosten dürften deutlich unter den genannten 150 EUR liegen.
Google mal unter Digitaldruck +Dortmund.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Hoelscher

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: dierdorf
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

achte darauf, dass du beim fotografieren eine digicam benutzt, deren Auflösung so groß wie möglich ist. am besten 4 megapixel oder mehr. So behälst du auch bei deinem großformat auch noch scharfe Ergebnisse.

Günstige Alternative ist, du druckst dir das ganze verteilt auf A4 Fotopapier oder besser A3 (wenn möglich) aus. Dann fügste du alles exakte aneineander.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Biete sowas auch an, sicher viel günstiger.
Sogar Lösemitteldruck.

Bei interesse PN an mich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja. Was musst Du beachten?

Das Bild sollte in Photoshop schon 300 dpi haben, um beim Digitaldruck Fotoqualität zu erreichen. Bevor Du es zum Drucker gibst switch es auf CMYK-Farbmodus um. Und sonst einfach mal in die gelben Seiten nach Druckereien, bzw. Digitaldruckern suchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal vielen Dank für die vielen und schnellen Antworten !
Ich werde mich bei verschiedenen Druckerein mal erkundigen. Die Bilder einzeln zu drucken ist auch keine schlechte Idee. So käme ich wirklich günstig davon. Dahinter würde ich eine selbstklebende Folie pappen, so würde man die Übergänge nicht gleich erkennen.

Fotografiert wird mit einer 6 Megapixel Kamera. Die sollte scharfe Ergebnisse auch bei diesem Format erzeugen.
Außerdem wollte ich bis zum Bauch der jeweiligen Person fotografieren. Das sollte eigentlich reichen. Sonst werden die 30 cm Höhe gesprengt. Wenn ich günstige Angebote von Druckerein bekommen habe, könnte ich das Bild natürlich auch noch höher machen, soweit es kostengünstig bleibt. Denn jeder der drauf ist, soll natürlich auch einen Abzug bekommen.

p.s. @ cynamide, dein Angebot behalte ich als Ass im Ärmel Lächel Ich komme drauf zurück !

Danke nochmal, gibt es sonst noch was, das ich beachten müsste?
Der weiße Hintergrund ist eine Lackfolie, die vorne natürlich viel zu glätzend ist. Die Rückseite ist aber schön Matt und eignet sich daher gut zum fotografieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
HighKnee

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also so wie ich Dich verstanden habe, muss es nicht unbedingt Fotopaier sein, oder? Ich würde das Bild auf CD gebrannt in einen Copyshop schleppen, der einen großen Digitalplotter hat und es da drucken lassen. Kostet dann um die 50 Euro. Natürlich ist das für ein Poster auch nicht gerade billig, aber allemal besser als 150...
  View user's profile Private Nachricht senden
reacon
Threadersteller

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.10.2004 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da komme ich aber mit einzelnen gedruckten Bildern (A4 + Fotopapier) sehr viel günstiger Weg. Die Selbstklebende Folie bekomme ich zudem noch kostenlos. Klar wäre das nicht die optimalste Lösung und eigentlich auch nicht das, was ich haben wollte. Jedoch sind 50 € immer noch zu viel, da ich jedem der auf dem Bild ist einen Abzug geben möchte.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 100% schwarz + 100% gelb - was passiert?
VK druck realisieren
InDesign: Bestellformular realisieren?
[Typo] Währung „€ 100“ oder „100 €“?
[Typo] Schreibweise: „100%“ oder „100 %“
[Illustrator] Exportiert 100 K nicht als 100 K
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.