mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 100dpi-zu-1000dpi vom 06.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> 100dpi-zu-1000dpi
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
xane
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2005
Ort: good old NBGizzle
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:15
Titel

100dpi-zu-1000dpi

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr mgs,
Ich habe eine schöne Photoshop-Datei mit einer Auflösung von 100dpi und den Maßen von 100x30 cm auf 1000dpi hochrechne im PS, was passiert dann? Was muss ich dann beachten, denn die Maße gehen dann ja auch flöten oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erst mal die Frage: Wofür zum Teufel, brauchst du ne 1000dpi-Datei?????
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast nicht wirklich ne Ahnung was du da tun willst, oder?
Überleg dir mal, was dpi heißt, was photoshop dann tut und dann kannst du dir deine frage bestimmt selber beantworten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:27
Titel

Re: 100dpi-zu-1000dpi

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xane hat geschrieben:
was passiert dann?


probiers doch mal aus! * Ich geb auf... *












dann wirste sehen was passiert und was mit deinen maßen los ist...


Zuletzt bearbeitet von roblade am Mo 06.02.2006 16:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
xane
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2005
Ort: good old NBGizzle
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ganze wird ein 10+3 m Banner für den Druck, das Ganze wird im PS im Maßstab 1:10 angelegt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xane hat geschrieben:
Das ganze wird ein 10+3 m Banner für den Druck, das Ganze wird im PS im Maßstab 1:10 angelegt.


Du hast weder meine Frage beantwortet, noch gemacht, was ich gesagt hab.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:37
Titel

Re: 100dpi-zu-1000dpi

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xane hat geschrieben:
Hallo Ihr mgs,
Ich habe eine schöne Photoshop-Datei mit einer Auflösung von 100dpi und den Maßen von 100x30 cm auf 1000dpi hochrechne im PS, was passiert dann? Was muss ich dann beachten, denn die Maße gehen dann ja auch flöten oder?


Wenn du auf 1000dpi vergrösserst, gehen die Masse nicht flöten. Das Bild wird warscheinlich nur extrem unscharf.
Die Datei ist einfach zu klein um sie auf 10 x 3m zu plotten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
xane hat geschrieben:
Das ganze wird ein 10+3 m Banner für den Druck, das Ganze wird im PS im Maßstab 1:10 angelegt.


Du hast weder meine Frage beantwortet, noch gemacht, was ich gesagt hab.


schön wärs. wenn du nur 100dpi hast (dots per inch: also 100 Punkte auf 25,4 mm sprich fast 4 punkte auf ein mm) und daraus das 10fache haben möchtest so muss Photoshop meist bikubisch die Punkte errechnen. und da ist ein wahnsinniger Qualitätsverlust, hohe Leistung von CPU verlangt, und einfach Sinnlos. Da du sowas praktisch nie brauchen wirst!
* Ich bin ja schon still... *


Zuletzt bearbeitet von DMG-mill am Mo 06.02.2006 16:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen bild mit auf auflösung von 100dpi für druck geeignet?
Wie kann ich in Indesign Daten in 100DPI als PDF abspeichern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.