mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Umfrage] Qualität des Forums vom 20.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> [Umfrage] Qualität des Forums
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
Autor Nachricht
Bist du mit der Qualität des Forums zufrieden?
Ja, schon immer gewesen.
60%
 60%  [ 165 ]
Nein, leider nicht mehr.
39%
 39%  [ 108 ]
Stimmen insgesamt : 273

sanni3103

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 22:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also... ich bin ja nun schon über 3 Jahre hier Au weia! und muss sagen, dass das ich froh bin, dass es das Forum hier gibt und so Sachen wie das hier

gibt es immer wieder und gab es auch schon immer finde ich. Allerdings finde ich schon, dass im Moment die Threads mit Titeln wie "Schrift gesucht" oder so aussagekräftige Sachen wie "Hilfe!" sehr oft vertreten sind.

Leute die neu hier sind, sollten zuerst mal die Regeln lesen und wenns ne Frage gibt, die Suche benutzen und auch google oder die Suchmaschine Ihrer Wahl befragen, anstatt die Geduld der wirklich suchenden oder Fragenden User zu strapazieren. Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass jeder hier mal "neu" war und sich auch erst mal zurecht finden musste.

Ich für meinen Teil bin zwar auch gern und oft im OT vertreten, weils manchmal ne Abwechslung ist und ganz angenehm, wenn man den Kopf grad voll hat und keine Möglichkeit hat, mal raus zu gehen oder dergleichen. (Wers nicht mag, kanns ja ausblenden) Dennoch versuche ich auch immer, wenn es meine Zeit zulässt, anderen zu helfen, wenn ich kann...

Aber es ist auch nicht immer fair zu meckern, weil die die immer nur meckern, sollten mal was für die Qualität der Threads tun indem sie auch versuchen anderen Leuten zu helfen, wenn Sie selbst Rat haben. Man möchte ja schließlich auch, dass einem geholfen wird, wenn man selbst Rat sucht.


Ist wohl der Sinn und Zewck eines Forums?!? * Keine Ahnung... *

So, habe fertig *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chaotika

Dabei seit: 22.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin zwar auch erst knapp 1 Jahr dabei, möchte mich aber auch dazu äußern:

Ich denke schon, dass "Alt-User" von den ständig gleichen Fragen genervt sind. Aber man sollte bedenken, dass so manch ein Neu-User im Umgang mit einem Boards nicht so fit ist bzw. er sich überhaupt das erste Mal in so einem Board registriert und von daher z.b. mit der Suchfunktion nicht so wirklich vertraut ist. Und für so einen User ist es nicht logisch, erstmal die Suchfunktion zu benutzen (woher soll er das auch wissen?)

Zum anderen muss man bei der Suche auch manchmal erst auf den richtigen Suchbegriff kommen. Was für den einen ein logischer Begriff ist... der andere hat unter einem ganz anderen Begriff gesucht.

Viel nerviger finde ich hingegen das ständige "rumgenöle" bzw. der Umgangston von so manchem User gerade gegenüber Neu-Usern. Wenn ich nicht weiterhelfen kann oder möchte, dann schreibe ich nichts dazu. Aber mecker auch nicht ständig an irgendwelchen Beiträgen rum. Ich finde, so etwas senkt die Qualität eines Boards eher, als die sich wiederholenden Fragen.

Viele, die gerade erst mit der Ausbildung angefangen haben, stellen nunmal eben diese "Anfängerfragen". Und ich denke, dafür ist doch so ein Forum da ? Wenn man ständig nur noch auf die Suche verwiesen wird, findet man irgendwann auch nur noch Beiträge, wo auf die Suche verwiesen wird.

Mir hat das MGI schon sehr oft weitergeholfen, auch ohne ständig irgendwelche Fragen zu stellen. Mich nerven allerdings auch die sich wiederholenden Fragen nicht, ich überlese sie einfach.

Wie schon vorgeschlagen, wäre eine FAQ mit den meist gestellten Fragen echt klasse.

Anstatt rumzumeckern.. einfach einen Link zu den FAQ .. und fertig Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sanni3103

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 22:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Chaotika hat geschrieben:
Ich bin zwar auch erst knapp 1 Jahr dabei, möchte mich aber auch dazu äußern:
Ich denke schon, dass "Alt-User" von den ständig gleichen Fragen genervt sind. Aber man sollte bedenken, dass so manch ein Neu-User im Umgang mit einem Boards nicht so fit ist bzw. er sich überhaupt das erste Mal in so einem Board registriert und von daher z.b. mit der Suchfunktion nicht so wirklich vertraut ist. Und für so einen User ist es nicht logisch, erstmal die Suchfunktion zu benutzen (woher soll er das auch wissen?)

Regeln
Chaotika hat geschrieben:
Zum anderen muss man bei der Suche auch manchmal erst auf den richtigen Suchbegriff kommen. Was für den einen ein logischer Begriff ist... der andere hat unter einem ganz anderen Begriff gesucht.

gibt ja auch noch andere Suchmaschinen
Chaotika hat geschrieben:
Viel nerviger finde ich hingegen das ständige "rumgenöle" bzw. der Umgangston von so manchem User gerade gegenüber Neu-Usern. Wenn ich nicht weiterhelfen kann oder möchte, dann schreibe ich nichts dazu. Aber mecker auch nicht ständig an irgendwelchen Beiträgen rum. Ich finde, so etwas senkt die Qualität eines Boards eher, als die sich wiederholenden Fragen.


* Ja, ja, ja... *

Chaotika hat geschrieben:
Viele, die gerade erst mit der Ausbildung angefangen haben, stellen nunmal eben diese "Anfängerfragen". Und ich denke, dafür ist doch so ein Forum da ? Wenn man ständig nur noch auf die Suche verwiesen wird, findet man irgendwann auch nur noch Beiträge, wo auf die Suche verwiesen wird.

Unter anderem machts aber auch die Art und Qualität der Frage aus, wie schnell einem geholfen wird, weil einfach nur "hilfe!!!" ist halt nicht aussagekräftig...

Chaotika hat geschrieben:
Mir hat das MGI schon sehr oft weitergeholfen, auch ohne ständig irgendwelche Fragen zu stellen. Mich nerven allerdings auch die sich wiederholenden Fragen nicht, ich überlese sie einfach.

Wie schon vorgeschlagen, wäre eine FAQ mit den meist gestellten Fragen echt klasse.

Anstatt rumzumeckern.. einfach einen Link zu den FAQ .. und fertig Lächel


* Ja, ja, ja... * und allen, dens hier nicht passt, die sollen halt einfach gehen anstatt hier rumzumeckern... *pah*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.03.2006 23:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry leute ich versteh nicht was ihr wollt.

Wenn euch dumme frage nerven, dann beantwortet sie schnell.
Wenn ihr die Bilder hier doof findet, dann zeigt wie man es besser macht.
Wenn ihr battles doof findet, macht selber welche.
Wenn ihr den Ton bei diversen Newbeefragen assig findet, dann zeigt wie man richtig auf solche fragen reagiert.

* Keine Ahnung... *



by the way: danke lazy
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chaotika

Dabei seit: 22.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.03.2006 23:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo sanni3103 Lächel
nu ja.. für die meisten Neu-User (diejenigen, die mit den Funktionen eines Boards nicht vertraut sind) ist es aber auch nicht logisch, sich erstmal ellenlange Regeln durchzulesen (leider!), sondern sie haben eine Frage, die sie schnell beantwortet haben möchten.

Ich hatte mal einen Arbeitskollegen, für den war es normal, vieles nur in Großbuchstaben zu schreiben und dahinter dann noch 10 Frage- und Ausrufezeichen zu setzen Au weia!

Er war den Umgang mit einem Forum usw. einfach nicht gewohnt * Keine Ahnung... *

Ich muss immer bedenken: was für mich normal / logisch / Gewohnheit ist, muss für den anderen (Newbie) noch lange nicht so sein.

Ich stimme dir zu, dass es natürlich auch noch andere Suchmaschinen gibt.
Ich finde auch, dass so manche Frage aus reiner Faulheit hier gestellt wird. Eine kurze Suche bei Google hätte die Antwort gebracht. So etwas finde ich auch nicht gut und unterstütze so etwas auch nicht. Ein Hinweis auf Google ist hier sicherlich angebracht.

Aber viele Ergebnisse dort schrammen an meiner Frage vorbei, ich finde nicht wirklich genau die Hilfe / Lösung, die ich brauche. Oder ich verstehe die dort gegebene Lösung, so wie sie da steht, einfach nicht. Dann wird die Frage hier gestellt, leider zum 1000. Male Au weia!

Unschön ist natürlich auch die Art so mancher Fragestellung hier. Da stimme ich dir ebenfalls zu.
Auch ein aussagekräftiger Betreff ist sinnvoll. Dafür sind dann allerdings meiner Meinung nach die Mods gefragt.. Titel editieren mit einem Hinweis darauf, beim nächsten Mal einen sinnvollen Betreff anzugeben.

Es müssen doch nicht gleich 10 User darauf "rumhacken" Menno!

Auch denke ich nicht , dass z.b. die Battles im eigentlichen Sinne an Qualität verloren haben. Nur diejenigen, die schon länger dabei sind, haben mittlerweile einen ganz anderen Anspruch als diejenigen, die erst gerade damit angefangen haben.

Für den Alt-User wird es hier mit der Zeit halt irgendwie "langweilig" bzw. für ihn sinkt die Qualität des Forum. Für Neu-User ist es das "Top-Forum".

Ich finde einfach nur, dass sich so manch einer hier mal echt zusammenreißen und die "Klappe" halten und nicht gleich auf alles und jeden rumhacken sollte. Ist es denn so schwer, Beiträge / User zu ignorieren ? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
stylefrisör

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 00:43
Titel

sf ist der meinung:

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... @ pseudoheld
bin ganz deiner meinung, außer:
"Wenn ihr battles doof findet, macht selber welche." >
oder: wenn sie doof sind, mal einfach nicht mitmachen ...
"Wenn ihr den Ton bei diversen Newbeefragen assig findet, dann zeigt wie man richtig auf solche fragen reagiert." >
zusätzlich: sich einfach den dummen kommentar verkneifen und sachlichkeit zeigen > schließlich sollte es hier ja ausschließlich um die sache (= die mediengestaltung) gehen ...
mögliche alternative: den poster mit nichtachtung strafen < ist aber nicht die hilfe, die dieses forum nach außen hin verspricht ...

mfg
stylefrisör


Zuletzt bearbeitet von stylefrisör am Di 21.03.2006 00:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 07:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab für ja gestimmt.

als ich vor 2 jahren mit meiner ausbildung angefangen hab habe ich mich im anschluss daran hier angemeldet. hab erstmal nur mitgelesen und mir die fertigkeiten einiger leute in den battles angeschaut und war echt beeindruckt.

es bleibt eigentlich nie eine frage nicht beantwortet und wenn man selber mal helfen kann ist doch auch eine sehr feine sache und ein gutes gefühl das man auch mal was zurückgeben kann.

was ich schade finde, dass einige Alteingesessen (morph) nicht mehr hier sind. weiß ehrlich gesagt auch nicht genau, was dazu geführt hat. * Keine Ahnung... *

je nach dem wie es die zeit zu lässt versuch ich auch mal an den battles teilzunehmen, wobei den entwurf für das monatsbattle kann ich knicken, weil die zeit zu knapp wird, wobei ich das thema echt geil finde.

also die qualität der battles hat in den letzten monaten wieder enorm zugenommen. die artworks werden immer besser hier. die advance battles finde ich eine gute idee, aber man sieht auch, dass sich viele user, die es drauf haben, nicht trauen.

hmm ja was mich ein wenig nervt, dass wenn jemand etwas präsentiert und es nicht so doll ist, er von vielen usern entmutigt wird statt konstruktive kritik zu bekommen, so das man was lernen kann.

solche newbie fragen, wie scanauflösung und so ein zeug treten eigentlich immer nur verstärkt im frühjahr bzw vor den prüfungen auf und dann hört man nie wieder was von diesen usern.

also ein klares ja für die qualität. für solche user die sich einen dreck um die art der beiträge kümmern und nur sinnloses zeug labern ein klares nein, aber wer kann denn für solche leute was? und meißt sieht man sie eh nicht lange hier.

edit. btw das mit den faqs find ich eine gute idee und da würde ich auch mitmachen wollen


Zuletzt bearbeitet von ZeroFlash am Di 21.03.2006 07:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
...
als ich vor 2 jahren mit meiner ausbildung angefangen hab habe ich mich im anschluss daran hier angemeldet. hab erstmal nur mitgelesen und mir die fertigkeiten einiger leute in den battles angeschaut und war echt beeindruckt.


Leider machen das die wenigsten Neuankömmlinge, sondern Posten eine Frage, die in anderen Foren wahrscheinlich mit einem freundlichen "rtfm" geschlossen werden würde.
Neben meinen Arbeitskollegen und diesem Forum hier, war die F1-Taste eine wichtige Informationsquelle, die leider viel zu wenig Leute hier nutzen. Es sollte vielleicht in die Regeln aufgenommen werden, daß Fragen, die mit Hilfe des Handbuches gelöst werden können ohne Kommentar gelöscht werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Erscheinungsbild dieses Forums verbessern
Forums-Account auflösen - wie?
Diskussion zu Der Forums-Aufsicht-Thread
Der Forums-Aufsicht-Thread: Deine Meldung an die Moderatoren
[Umfrage] Löschen oder nicht?
Umfrage: Premium Accounts
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.