mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Jobbörse ohne Kommentare? vom 07.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> Jobbörse ohne Kommentare?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
In Zukunft keine Kommentare für Angebote in der Jobbörse zu erlauben?
Kommentare weiterhin erlauben
61%
 61%  [ 38 ]
Keine Kommentare mehr
35%
 35%  [ 22 ]
Enthaltung
3%
 3%  [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 62

burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 11:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:

Wenn Du faire Konditionen bietest, hast Du doch nix zu befürchten... Wo ist also Dein Problem? Oder gehörst Du auch zu denjenigen, die einen Stundenlohn von 5,- schon für unangemessen hoch erachten? Kann ich mir eigentlich nicht denken...


Hat Achim doch etwas weiter vorne schon erwähnt und seh ich genauso: Ich würde nicht wollen, dass meine Referenzen, der Kunde oder sonstwas hier gleich auseinandergenommen wird, nur weil hier einige auf Teufel komm raus versuchen, in jeder Jobanzeige einen Haken zu finden. Wenn ich Aufträge zu vergeben habe, weiß ich auch, an wen ich mich wenden kann hier im Forum...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.02.2006 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde, man sollte es vielleicht mit einem Kompromiss lösen: es dürfen wirklich nur noch jobezogene Kommentare abgegeben werden, die nach Details fragen. Im Prinzip ist aber nichts mehr erlaubt.

Oder aber es sind reine Stellenausschreibungen wie bei stellenanzeigen.de oder so.
Hier bei uns suchen wir gerade auch noch, aber ich habe meinem Chef bewusst nicht vorgeschlagen, dass hier herinzusetzen, weil ich einfach nicht will, dass jeder Schwachmat meint, er müsse jetzt die Webseite kommenteiern oder sich über das Gehlt mokieren oder was- auch-immer.

Jeder hier sollte alt und erwachsen genug sein, für sich selbst entscheiden zu können, ob es was für ihn/sie wäre oder nicht. Und wenn es nicht passt, dann eben nicht. Das kann ja wohl so schwer nicht sein.

Und soalnge so viele schon an dem traurigen Punkt angekommen, schon so deratig beknackt zu denken, wird die Jobbörse hier keine große Zukunft haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bitte, Leute!

Wo sind denn hier schon mal Referenzen oder Websites auseinander genommen worden, wenn der Threadersteller ein seriöses (ich spreche jetzt nicht mal von einem bombastisch guten!) Angebot eingestellt hat. Wo ist denn schonmal jemandem ans Bein gepinkelt worden, wenn er sich Mühe gegeben hat, die Stelle sorgfältig zu beschreiben...

Ich kann mich nicht erinnern.

Verbalrandale gab's doch eigentlich immer nur dann, wenn derjenige meinte, er würde hier was für (fast umme) erhalten oder der Meinung war die adäquate Gegenleistung für die programmierung einer komplexen Datenbank sei ein lebenslanges Banner auf www.spargelpisse.de.

Ich weiß wirklich nicht, warum ihr hier so vehement den Abzockern nach dem mund redet, wenn ihr doch angeblich (und ich hoffe auch tatsächlich) nicht dazu gehört.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.02.2006 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe in Jpbbörsen auch schon bei ganz normalen Angeboten gehört "öööh, das ist doch sicher voll doof", "öööh, deine Referenzen find ich blöd" und "öööh, das ist mir aber zu wenig Geld", "öööh, nur weil ich nichts kann, wollt ihr mich nicht, ihr seid doch voll die penner" etc.
Du musst ja bedenken, dass hier einiges auch unkommnetiert gelöscht wird, vor allem wenn es immer wieder dieselben Spaten sind.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, hier weiterzudiskutieren ist wohl wenig ergiebig. Jedenfalls sind 2/3 hier meiner meinung und damit kann ich ganz gut leben.

Sollte die Aktion "Ein Herz für Abzocker!" hier aber tatsächlich durchgezogen werden, habe ich nur eine Bitte: Benennt einfach die Jobbörse um. Meine Alternativen Vorschläge wären "undertool" oder "myhammer".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Du musst ja bedenken, dass hier einiges auch unkommnetiert gelöscht wird, vor allem wenn es immer wieder dieselben Spaten sind.


So ist es. Habe selbst als Moderator diversen Mist beseitigt. Dass die Jobbörse mittlerweile recht friedlich ist, liegt vor allem daran, dass viele Threads in der Regel frühzeitig geschlossen werden. Wer sich jedoch mal in aktuellen Threads umschaut, wird immer noch genug überflüssigen Blödsinn entdecken.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.02.2006 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei: Warum denn "ein Herz für Abzocker"?
Sorry, aber wenn einer sagt, er wolle zweitausend freisteller für umsonst dann lach ich hier darüber und damit hat sich das erledigt. Wer wirklich so doof ist, darauf einzugehen, ist doch selber schuld.

Das Problem ist doch, dass hier viele gar keine erntszunehmenden Angebote mehr hineinposten, weil ihnen das Kindergarten-Heckmeck einfach zu doof ist.

Ich habe die Erafjrung gemacht, dass in einem Angebots-Thread etwa eine ernstgemeinte Frage gestellt wird (wenn überhaupt), dann zig Posts kommen a la "Sie haben eine PN" (als ob man das nicht auch so sehen könnte!!!) und dann seitenlanges "alles doof"-Gequatsche kommt, bis ein Mod das alles löshen muss und schreibt "So, ich mache hier mal zu, alles OT habe ich entfernt".
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:
Sollte die Aktion "Ein Herz für Abzocker!" hier aber tatsächlich durchgezogen werden, habe ich nur eine Bitte: Benennt einfach die Jobbörse um. Meine Alternativen Vorschläge wären "undertool" oder "myhammer".


warum denn so polemisch? dir ist doch klar, dass es hier nicht darum geht, den abzockern hier die möglichkeit zu geben, ihre "angebote" zu posten, sondern im prinzip eher eine aufwertung der jobbörse. spiel mal eine woche lang Mod in der Jobbörse und guck Dir an, was für eine Grütze (auch zu seriösen angeboten) gepostet wird...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Jobbörse aufteilen?
Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Jobbörse teilen
Links zu Stellenangeboten in der Jobbörse
Jobbörse nach PLZ sortieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.