mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: jobbörse - eigene gesuche pushen vom 02.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik -> jobbörse - eigene gesuche pushen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hier ist ein Mediengestalter-Forum und nicht monster.de oder eine Recruitmentfirma. Gebt euch doch einfach mit dem zufrieden was hier komplett kostenlos zur Verfügung gestellt wird!

Was zahlt man noch gleich für eine Stellenanzeige bei monster.de? Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von charon am Fr 03.11.2006 15:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
mrphcr
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.11.2006 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es fehlt struktur. richtig erkannt.

wie ihr vielleicht mittlerweile mal begriffen haben solltet kann man sich eben
nicht auf das kollektiv verlassen, und darauf hoffen dass jeder seinen thread
richtig bennent, nach irgendwelchen regeln die sich eh keiner durchliest.

eine klare struktur mit einigen kleinen features wäre wünschenswert.

1. aufteilen der börse in "gesuche", "angebote" und "trashbin"
2. das sperren von userkommentaren kann von mir aus bleiben. is ja auf aagentur.de auch nich anders.
3. kleine administrative eingriffe des threaderstellers möglich, siehe 3.1
3.1 einfügen von zwei buttons in ein erstelltes gesuch/angebot:
angebot/gesuch erloschen & angebot/gesuch aktualisieren
stellt der ersteller das angebot als erloschen ein rutscht es in den "trashbin".
aktualisiert der ersteller das angebot wird es gepusht.
ein pushen ist nur alle zwei wochen, einmal möglich.

fertig ist die laube.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
Aber so sind Stellenangebote recht unübersichtlich. Vielleicht hilft das Pushen auch nicht unbedingt, weils dann jeder machen würde...

Eben. Deswegen ist die Idee ziemlich wertlos.
Mit der aktuellen Software (Forum) ist sowas einfach nicht machbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.11.2006 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mrphcr hat geschrieben:
fertig ist die laube.


dann setz dich schonmal in, installier dir irgendwo phpbb und fang an das tpl und das entsprechende script zu basteln und fertig ist die laube ...

mal ehrlich, der kosten/nutzen faktor, den hier die forenbetreiber davon haben geht ins negative. von daher ist das alles nur gerecht so. zahlst du nix, bekommst du nix.

wenn das mgi mal kohle für jobangebote bekommt, dann würden sich bestimmt leute finden die das feature einbauen, aber so muss man halt nehmen was da ist.

und zu den kommentaren: GUT das die gesperrt sind!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mrphcr
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 05.11.2006 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich erkläre es mal stichpunktartig und ganz einfach.
evtl. ganz langsam lesen. gerne auch 2 mal.

- user generated content = geld (durch google adSense)
- gute jobbörse = mehr angebote
- mehr angebote = mehr user generated content
- user generated content = geld (durch google adSense)

die community leistet ihren beitrag dadurch dass sie content
für den betreiber erstellt. und ich finde dafür sollte man wenigstens
den persönlichen einsatz zeigen und das forum auf die bedürfnisse
der user anpassen, auch wenn es mal mehr als stupides template-anpassen ist.

gruß


Zuletzt bearbeitet von mrphcr am So 05.11.2006 17:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.11.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, das sind deine Mutmaßungen, die Kostens/Gewinn-Diskussion vom Forum hatten
wir auch schon mal.
Ich verstehe Deine Sichtweise, morph.
Auf sowas wirst Du aber einfach warten müssen.
Die Entscheidungen, was am Forum gemacht wird, treffen die Admins, denn nur sie wissen
- ob und wieviel Zeit sie dafür haben
- ob es sich finanziell rechnen würde.
Jede weitere Diskussion erübrigt sich eigentlich.

Dies ist ein kostenloses Forum. Du hast keinen Anspruch auf irgendwas.
Deine Anregung ist angekommen.

P.S.: OT entfernt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
namenlos222

Dabei seit: 06.10.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.10.2009 00:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja aber wo ist denn dann bitte der Wert, einer Jobbörse, in der das Angebot nach 4 Tagen garnicht mehr Sichtbar ist und die 3 Tage zu vor nur mit ewigen Gesuche/gescrolle Möglich ist.

Und dann kann man 6 Monate später das ANgebot ernneut einstellen ?? Das ist einfach nur Sinnlos und entbeert dem Sinn und zweck einer Jobbörse.

Ihr habt in eurem Forum eine Jobbörse Integriert, das ist Löblich und Praktisch. Allerdings macht das Unsinnige System das ganze zur Fahrs.

Alle 6 Monate nur ein bis zwei tage halbwegs Effektiv über sich informieren zu können ist so Sinnvoll wie einen Baum mit einem Buttermesser fällen zu wollen.

Wenn man hier Ernsthaft diese funktion anbieten will, sollte man das ganze auch Richtig machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.10.2009 06:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin der Ansicht, dass die Jobangebote hier schon angemessen zu finden sind. Wer einen Job sucht oder anbietet, geht eh über den Link "Forum"und begnügt sich nicht mit der Portalansicht.
Damit will ich sagen, dass der Stellensucher zielstrebig auf den Forenbereich Jobbörse klickt und sich dort umschaut - im Gegensatz zu dem User, der ein Softwareproblem hat und nach entsprechenden Beiträgen über die Forensuche fahndet.


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Mi 07.10.2009 06:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Jobbörse teilen in Gesuche und Angebote?
Jobbörse aufteilen?
Qualitätsverbesserung der Jobbörse
Soll die Jobbörse geschlossen werden?
Jobbörse teilen
Jobbörse ohne Kommentare?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Anregungen & Kritik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.