mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22.10.2014 11:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Entgelt für Nutzungsrechte vom 03.01.2013


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Entgelt für Nutzungsrechte
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
punkomma
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2013
Ort: Dachau
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.01.2013 14:40
Titel

Entgelt für Nutzungsrechte

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich hoffe meine Frage ist hier nicht fehl am Platz -
ich habe eine Anfrage für die Nutzungsrechte an bereits bestehenden umfangreichen Illustrationen von mir. Sie sollen Unterrichtsmaterial illustrieren, das zum PDF-Download angeboten wird.
Es geht dabei um zehn Bilder. Ich kann sie auch weiterhin anderweitig nutzen und vermarkten.
Da ich blutiger Anfänger bin, habe ich keinen blassen Schimmer, was ich dafür verlängen könnte. Ich will den Interessenten nicht verprellen, mich aber natürlich auch nicht unter Wert verkaufen.
Wäre super, wenn mir jemand eine grobe Hausnummer nennen könnte, damit ich mich ein bißchen orientieren kann.
Herzlichen Dank schon einmal!
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2013 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
punkomma
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2013
Ort: Dachau
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.01.2013 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für den super Link!
In den Beispielen geht es immer um Auftragsarbeiten.
In meinem Fall aber sind die Bilder ja schon fertig und ich überlasse sie nur zur Mitnutzung!
Da kann ich doch entsprechend nur weniger veranschlagen, oder?!
  View user's profile Private Nachricht senden
GreenMan

Dabei seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2013 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Keiner hier kennt deine Illustrationen. Keiner hier kann beurteilen, wie "umfangreich " (in der Breite?) die sind. Keiner hier kann den Zeit- und sonstigen Aufwand beurteilen, den du dafür aufgewendet hast. etc etc

Mit deiner Antwort auf hilsons dezenten Hinweis wirst du hier auf nicht allzu große Gegenliebe stoßen. Alle hier mögen es nämlich ... ach was ... sind regelrecht süchtig danach, wenn ihnen irgedwelche halbdurchdachten Fragen vor die Füsse gekippt werden, ohne dass der Fragesteller sich mal selber selber den Gedanken gemacht hat, dass man nur dass wissen kann, was einem mitgeteilt wurde. Und das ist ist in diesem Fall verdammt dürftig.


Zuletzt bearbeitet von GreenMan am Do 03.01.2013 19:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ChrisKam

Dabei seit: 01.07.2009
Ort: Hattingen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2013 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

z.B. (78 € x Stunden, die Du pro Illustration gebraucht hast x 10) x Nutzungsfaktoren

In dem bereits oben verlinkten Werk gibt es ein ganzes Kapitel zum Thema Illustration mitsamt Beispielsätzen.* Ob dies mal Auftragsarbeiten waren, ist dabei irrelevant. Aber mal im Ernst - wie lange Du pro Stunde an den Dingern gesessen hast, musst Du schon selber wissen.

Wenn Du mir sagst, was Du genau illustriert hast, suche ich gerne eine vergleichbare Leistung raus.


*mitsamt krassen Fehldrucken wie ich gerade feststelle - und sowas beim AGD! *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
punkomma
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2013
Ort: Dachau
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.01.2013 22:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin Hilson sehr dankbar für seinen Hinweis - und mein"Danke" war keineswegs ironisch gemeint, GreenMan.

Vielleicht habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt:
Ich verkaufe normalerweise die Originale dieser Illustrationen - über deren Preis und meinen damit verbundenen Arbeitsaufwand habe ich mir selbstveständlich Gedanken gemacht.

Der Interessent möchte nun Abzüge dieser Bilder als jpg-Dateien zu seiner Nutzung käuflich erwerben, um damit seine Produkte zu illustrieren.
Jetzt frage ich mich, ist das mehr wert, als das Original, das man ja nur einmalig zur Verfügung hat.
Es handelt sich beim Original um Acrylbilder Format 30x50cm, auf denen Szenen aus Fantasiewelten für Kinder incl. 1-2 Figuren +Szenerie dargestellt werden. Arbeitszeitpro Bild ca. 6 Std.

Nochmals danke für`s lesen und antworten!
  View user's profile Private Nachricht senden
ChrisKam

Dabei seit: 01.07.2009
Ort: Hattingen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2013 23:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ausschließliche Nutzung: +1.0 zu den Nutzungsrechten, einfache Nutzung: +0.2 zu den Nutzungsfaktoren. Ich verstehe nicht so recht, was an Deinem Fall so kompliziert sein soll.

Siehe auch: http://www.fcm-design.com/KONTAKT/agd-nutzungsrechte.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
punkomma
Threadersteller

Dabei seit: 03.01.2013
Ort: Dachau
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.01.2013 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank ChrisKam. Es ist bestimmt gar nicht so kompliziert - nur habe ich von dem ganzen geschäftlichen, wie Du ja bestimmt gemerkt hast 0,0 Ahnung und habe gehofft, dass mich jemand in die richtige Richtung schubst, damit ich preislich in meinem Angebot nicht völlig danebenliege. Aller Anfang ist schwer :-)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.