mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie baut man ein Objekt in Illustrator am besten nach? vom 27.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man... -> Wie baut man ein Objekt in Illustrator am besten nach?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay, soweit so gut. Habe bei der Arbeit festgestellt, dass ich besser damit zurecht komme, wenn die Kontur nach Innen ausregrichtet ist. Wie macht ihr das?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Als ich es (mit FH) gelernt habe, gab es so'n Schnickschnack noch nicht (gibt es ja bis heute nicht) - hab mich insofern dran gewöhnt, dass die Kontur in der Mitte ist.

Denk dran, dass bei offenen Pfaden die Kontur nicht Innen sein kann. Wenn Du also nie in die Verlegenheit kommst, einen Pfad öffnen zu müssen oder offene und geschlossene Pfade irgendwie aneinander anpassen zu müssen, dann bleib dabei.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
LaoToon

Dabei seit: 13.09.2006
Ort: Magdeburg/Gommern
Alter: 16
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm... weiß nicht ob es hilft aber ich mach es immer so:

4. Ebene: Outline
3. Ebene: Schatten/Licht
2. Ebene: Füllung
1. Ebene: Scribble/Vorlage

die Outline ist halt immer oben und überdeckt alles, so hast du immer saubere kanten und geht auch schneller Lächel


Zuletzt bearbeitet von LaoToon am Mo 27.11.2006 15:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
shahak

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also was ich wirklich nicht hinbekomme ist das licht und schatten spiel.
Zeichnen, füllen...kein problem. Aber komplexe verläufe, keine ahnung * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
blue_diver

Dabei seit: 18.10.2006
Ort: Riederich
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde mir das "Ding" erstmal in den geometrischen grundformen nachbauen. zum beispiel Bei den Hebel der Ball oben drauf ist ganz einfach ein kreis. Zeichne ihn mit nem Kreis nach, danach kannst du dann schatten und verläufe in die Formen einbringen um's plastisch wirken zu lassen und mit dem pathfinder Einzelne Objekte zusammenschmelzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 10
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

shahak hat geschrieben:
also was ich wirklich nicht hinbekomme ist das licht und schatten spiel.
Zeichnen, füllen...kein problem. Aber komplexe verläufe, keine ahnung * Keine Ahnung... *


das kommt von alleine.
versuch erstmal licht und schatten ebenfalls in flächen aufzuteilen. Lächel

bei 'ner vorlage ist das relativ einfach.
coonpliziert wird es bei selbsterdachten motiven *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von coon am Do 30.11.2006 12:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.11.2006 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skate-rock hat geschrieben:
wieso kontur geben? hä? kennt ihr
alle nicht den kleinen trick:
STRG (maybe auch shift) + auf das
auge der ebene klicken. so werden
füllungen und konturen ausgeblendet
und man sieht nur die pfadansicht
für die ebene.

wozu extra konturen und sowas? * Keine Ahnung... *


Geht übrigens noch schneller über Apfel+Y bzw. Strg+Y * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blue_diver

Dabei seit: 18.10.2006
Ort: Riederich
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.12.2006 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
skate-rock hat geschrieben:
wieso kontur geben? hä? kennt ihr
alle nicht den kleinen trick:
STRG (maybe auch shift) + auf das
auge der ebene klicken. so werden
füllungen und konturen ausgeblendet
und man sieht nur die pfadansicht
für die ebene.

wozu extra konturen und sowas? * Keine Ahnung... *


Geht übrigens noch schneller über Apfel+Y bzw. Strg+Y * Mmmh, lecker... *


ja aber dann werden ALLE ebenen in der pfadansicht angezeigt *zwinker* Apfel und auf das ebenenauge *klick* zeigt nur die eine Ebene als Pfade an *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie baut man ein Objekt in Cinema4D am besten nach?
Illustrator CS2 - Objekt in Objekt einfügen
Illustrator Objekt Transparent
[Illustrator]Objekt verformen
(Illustrator Cs5)3D Objekt Bildmaterial zuweisen?
Einmarsch in 4 Wänden: Throw baut um
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man...


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.