mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: richtiges Fotos sortieren vom 25.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man... -> richtiges Fotos sortieren
Autor Nachricht
Scjord
Threadersteller

Dabei seit: 26.02.2006
Ort: Wolfenbüttel
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.12.2006 20:44
Titel

richtiges Fotos sortieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

seit gestern besitze ich jetzt eine Kamera. Und ich habe auch gleich drauf losgeschossen. Und obwohl das meiste Trash ist, will ich die Bilder katalogisieren.

Wie mach ich das am besten?

Ich habe Adobe Bridge und würde es gerne damit machen. Da gibt es ja die Metadaten bzw. genauer: die Stichwörter.

Getty Images hat die ja auch und es gibt doch bestimmt Kategorien wie z.B. Perspektive und sowas...

Hat einer eine Liste mit soclhen Tags und die dazugehörenden Kategorien zur Hand?

Gruß,
Scjord
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.
Konnte auf die schnelle nur dieses PDF finden.
http://contributors.gettyimages.com/img/articles/downloads/IPTC_XMP_MetadataInstructions_17_May_06.pdf

Wenn du einen Account hast, log dich mal auf http://contributors.gettyimages.com ein und such nach einem Link zur MetadataXMPv1.1.txt

Zitat:
Using Bridge to apply data in bulk
The Bridge is a standalone Creative Suite application which allows the user to view, update and otherwise manage many files at once. It is linked to Photoshop, but data templates can not be shared between the two. When using Bridge, a template has to be created within the application, just as in Photoshop above.
Bridge has quite extensive metadata options, available via a window at the lower left of the main application window, and also through the main menu. The fields available are generally limited to IPTC, EXIF and other tags. Please note that Custom XMP is not currently supported in the Bridge metadata features. It is supported in the usual File:Info method, however.
As before, it is advisable to back up your images before applying data in bulk via the Bridge, and to organise your series in a single folder.
1. Open The Bridge application
2. Navigate to your series folder
3. Select a single image and choose File:Info. Navigate to the Metadata panel and create your data. Once the data is complete, select the circled pointer at the top right of the window to open the templates dialog, then save the data as the template you will apply to the remaining series.
4. With the template prepared, choose Edit:Select All to select all images.
5. Select File:Info from the main menu, then select the circled pointer at the top right of the window to open the tamplates dialog box again. Select the required template.
6. The data template will load, accompanied by a selection of checked/unchecked boxes. See Figure 8. Where the images already contain data which is not being updated, the value (multiple values) will appear to reflect disparate data contents. Items with ticked check boxes beside them will overwrite any of the contents already present in the images. Remove the ticks to prevent overwriting.


So wie ich es verstandne habe, sollten in dem Panel schon Vorgaben dabei sein, die du auswählen kannst, beschwören kann ich es aber nicht.


Zuletzt bearbeitet von seal am Di 26.12.2006 12:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Scjord
Threadersteller

Dabei seit: 26.02.2006
Ort: Wolfenbüttel
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke seal,

aber das ist es nicht ganz, was ich meinte. Mir ist schon klar, wie ich dem Foto Metadaten verpasse. Was mich interessiert ist: Welche Metadaten sollte ein Bild beinhalten?

Beispiel:
Zitat:
Kategorie: Perspektive
Mögliche Metadaten: von Unten, von Oben, von Rechts

Kategorie: Ausschnitt (Körper)
Mögliche Metadaten: Ganzkörper, Oberkörper, Unterkörper


Ich hätte gerne eine Liste mit Kategorien und möglichen Metadaten, damit ich zum Schluss nicht feststelle: Ich hätte wohl besser immer noch das-und-das angegeben.

Gruß,
Scjord
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.12.2006 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
So wie ich es verstandne habe, sollten in dem Panel schon Vorgaben dabei sein, die du auswählen kannst, beschwören kann ich es aber nicht.


Also Dropdowns und ähnliches die eben diese Kategorievorschläge und Schlagwörter schon beinhalten... Zumindest habe ich das so verstanden. Welche Metadaten ausgefüllt sein sollten kannst du ja anhand von Beispielbildern oder den zahllosen PDFs von gettyimages entnehmen

Oder schau dir mal die Metadaten der Adobe Stock Photos an * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [photos] frauenquote
[Photos] First Steps
[Photos] Karibischer Traum
photos von iphoto auf externe festplatte
Brauche Photos die zu diesem verrückten Designer passen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man...


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.