mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 23:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator: Effekte auf ein JPG anwenden vom 07.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man... -> Illustrator: Effekte auf ein JPG anwenden
Autor Nachricht
Waterwalk
Threadersteller

Dabei seit: 07.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 07.12.2006 18:13
Titel

Illustrator: Effekte auf ein JPG anwenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute...bin neu in der Illustrator Umgebung.

Also bitte kein Fachchinesisch *zwinker*


Ich habe ein Problem (wahrscheinlich zu banal)...und zwar habe ich eine 0815 JPG Datei in Illustrator geladen...will dann Effekte drauf anwenden, jedoch passiert leider nichts. Ich bekomme einfach das Bild nicht aus der Ebene raus, d.h. ich kann nichts makieren oder ähnliches anwenden.

Wie kann ich mit dem Zauberstab hier arbeiten um das eigentliche Bild zu makieren bzw. eine Maske zu legen.

Zur Info mit Pfaden habe ich noch nicht gearbeitet, falls ich da irgendwas aus PS abspeichern muss...

Gruß Water.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.12.2006 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Du kannst in Illustrator in einem JPG keine Bereiche auswählen
2. Je nachdem, wie Du ein JPG importierst, kann es sein, dass da die eine oder andere Schnittmaske drumliegt
3. Die meisten Photoshop-Filter gehen nur im Dokumentfarbmodus RGB und für eingebettete Bilder
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waterwalk
Threadersteller

Dabei seit: 07.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 07.12.2006 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok das ist schonmal ärgerlich. Kann ich das Bild denn so mit PS ausstatten, dass ich auch in Illustrator das Bild bearbeiten kann? d.h. die Effekte und 3D und Stylize anwenden kann?
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 07.12.2006 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst das Bild in PS auf einzelne Ebenen verteilen, die PSD einbetten und dabei aus den Ebenen Objekte machen. Darauf lassen sich aber nur die Pixeleffekte anwenden, nicht sowas wie 3D. Das geht nur mit Vektorobjekten. Du kannst aber Pixelgrafik drauf mappen.

Sag vielleicht einfach mal, was Du mit welchem Material vorhast, vielleicht kann man Dir dann etwas konkreter helfen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Nachzeichnen Bild JPG 2 Vektor mit Illustrator?
Bild Effekte
Einstellebene auf Ebenengruppe anwenden
Glanzeffekt auf Objekte anwenden
Das Gitterwerkzeug lässt sich nicht anwenden
Fotos, kontraste effekte?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Wie macht man...


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.