mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wer kann mir bei schriftensuche helfen? vom 04.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> wer kann mir bei schriftensuche helfen?
Autor Nachricht
hardy
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2006
Ort: österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.04.2006 21:04
Titel

wer kann mir bei schriftensuche helfen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kennt jemand eine seite wo ich free fonts finde?
bräuchte aber eine helvetica oder ähnliches.

wenn quarkxpress nach helvetica fragt welche schrift könnte ich als ersatzschrift angeben?

lg
hardy
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 04.04.2006 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei deinen Ansprüchen gib mal ruhig die Arial als Ersatzschrift an. Free-Fonts gibts überall, benutze mal die Suchfunktion im Forum.
 
Anzeige
Anzeige
Benjamin2

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 04.04.2006 21:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HELVETICA gibts nicht als freefont... Jo!

für was brauchst du diese denn?




wenn dein "Kunde" auch so viel Ahnung hat wie Du, dann nehm einfach die Arial...
ist ein Verschnitt der Helvetica aus dem Hause Microsoft...


Zuletzt bearbeitet von Benjamin2 am Di 04.04.2006 21:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.04.2006 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benjamin hat geschrieben:
HELVETICA gibts nicht als freefont... Jo!

für was brauchst du diese denn?




wenn dein "Kunde" auch so viel Ahnung hat wie Du, dann nehm einfach die Arial...
ist ein Verschnitt der Helvetica aus dem Hause Microsoft...


benjamin - wo steht denn was vom kunden - vielleicht braucht er sie nur für sich selber...und ausserdem ist es doch egal wofür,oder?
und übrigens ist die arial KEIN verschnitt aus dem hause microsoft, sondern eine alternative aus dem hause monotype, gestaltet von robin nicholas und patricia saunders ---> nur mal so am rande *zwinker*

das einzige was microsoft damit zu tun hat ist das sie standardmäßig seit der windows version 3.1mitgeliefert wird...


Zuletzt bearbeitet von roblade am Di 04.04.2006 22:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 05.04.2006 07:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du die paar Euros für die Helvetica nicht investieren willst (wenn das Geld für QXP reicht, dann ist der Font ja wohl ein Witz), dann besorg dir ne CorelDRAW-CD. Folgende Bezeichnungen findest du dort für die Helvetica:

Code:

Helvetica                 = Swiss 721
Helvetica Compressed      = Swiss 911
Helvetica Inserat         = Swiss 921
Helvetica Monospaced      = Monospace 821
 
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 07:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benjamin hat geschrieben:

wenn dein "Kunde" auch so viel Ahnung hat wie Du, dann nehm einfach die Arial...
ist ein Verschnitt der Helvetica aus dem Hause Microsoft...


ich will hoffen, dass das versteckte ironie war... Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 05.04.2006 08:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alt, aber immer noch gut (Arial vs. Helvetica):

http://www.engagestudio.com/helvetica/index.html
 
hardy
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2006
Ort: österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.04.2006 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo

Also ich brauche das nicht für einen Kunden sondern für mich.
Bin Künstler / www.hardy.at )und habe gerade einen neuen Katalog gemacht.
Derjenige der es mir im Quarkxpress gemacht hat verwendete Helvetica.
Da ich keine Helvetica habe fragt Quark jetzt nach einer Ersatzschrift. Gebe ich Arial ein sieht es am Bildschirm gleich aus aber wenn ich die Seite als esp abspeichere nimmt er ganz eine andere Schrift.
An was kann das liegen?

LG
Hardy
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bitte helfen, wer mir helfen kann!
Schriftensuche
Schriftensuche
Schriftensuche
Schriftensuche
schriftensuche
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.