mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: (suche) Blindenschrift vom 24.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> (suche) Blindenschrift
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.11.2004 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Ind er Blindenschrift gibt es eigentlich keine Groß- und Kleinschreibung. Höchstens durch Verwendung eines vorgestellten Zeichens.


das wusste ich nicht, aber es stimmt.

komisch nur, dass es bei der ersten schrift unterschiedliche schreibweisen gibt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
besam
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2004
Ort: Aalen // Gera
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.11.2004 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das soll am ende ne vorlage zum prägen werden, also auch von den blinden lesbar!

welche schrift soll ich nun nehmen, ich habe einen mac!

aber danke für die hilfe bis hierher. DANKE

gruss besam
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.11.2004 09:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde dein Vorhaben in dem Fall etwas riskant. Versuch doch mal ne Beratungsstelle für Sehbehinderte ausfindig zu machen (kann dir bestimmt auch der Optiker nennen oder der Augenarzt) und dich über die dafür gebräuchliche Schrift zu informieren.

Wenn du jetzt einfach eine Schrift nimmst und einfach so nen Text runterhackst, läufts du vielleicht Gefahr, grundlegende Regeln der Braile-Schrift zu verletzen und dann war die ganze Arbeit für die Katz.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
besam
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2004
Ort: Aalen // Gera
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.11.2004 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vom prinzip her bekommt das ja auch nie ein sehbehinderter oder blinder in die hand, das soll eher so eine art gimmick werden.
aber die idee mit nem optiker oder so ist garnichtsoverkehrt. danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kool_colt

Dabei seit: 22.11.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.11.2004 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimroy hat recht.
ich musste sowas ähnliches auch schon mal machen und hab dann meinen chef gebeten, doch mal dort anzurufen und infomaterial anzuforden. ich hab das komplette alphabet usw. als broschüre von denen bekommen.


kc
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Blindenschrift
blindenschrift & gebärdensprache?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.