mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: schriften in pdf einbetten vom 14.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> schriften in pdf einbetten
Autor Nachricht
Benutzer 18877
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 14.06.2006 07:32
Titel

schriften in pdf einbetten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi alle zusammen

ich erstelle gerade eine interaktive pdf es funktioniert alles recht gut nur eins nicht und zwar habe ich als fonr die din benutzt ganz schön und gut allerdings wenn ich die pdf auf einem rechner öffne auf der die din nicht installiert ist dann ersetzt er mir die ganzen texte mit da arial. nun wo muss ich es einstellen dass er mir die din mit einbettet???? * Ich geb auf... *
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 08:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das stellst du in den Joboptions des Distillers ein. Stell nur sicher, dass dein Distiller auch die Quelle der Fonts kennt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Benutzer 18877
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 14.06.2006 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okay die schriften hat er mir etz eingebettet aber jetzt sind meine interaktiven felder nicht mehr "interaktiv"
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bitte lass dir nicht alle Würmer aus der Nase ziehen *zwinker*

Wie erstellst du das PDF? Wie versiehst du es mit interaktiven Elementen? Und wo wird die Din eingesetzt - innerhalb oder ausserhalb der Felder? Und worin besteht die Interaktivität? hast du mal überlegt, was du anders gemacht hast, als vorher?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 18877
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 14.06.2006 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ruhig brauner Grins

es ist das erstemal dass ich so ne pdf erstell.... * Keine Ahnung... *

es sieht so aus. hab die datei im freehand gemacht dann ne ps geschrieben aus dieser ne pdf und dann im acrobat die interaktiven felder gesetzt....

und dann hat er mir die schrift verworfen könnte es sein dass ich da schon einen fehler beim schreiben der ps in freehand hab (schriften nicht eingebetten ????)

werde dieses nun ausprobieren, testen und bericht erstatten über den vielleicht erfolgreichen ausgang meiner operation
 
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig. Das einbetten der Schrift erfolgt bei der Umwandlung von PostScript durch den Distiller. Die Interaktivität sollte davon nicht berührt sein. Den Font am besten als Untergruppe enbetten, wenn kleiner 100%.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Richtig. Das einbetten der Schrift erfolgt bei der Umwandlung von PostScript durch den Distiller. Die Interaktivität sollte davon nicht berührt sein. Den Font am besten als Untergruppe enbetten, wenn kleiner 100%.


entweder hab ich was nich richtig verstanden oder du liegst da falsch ...

als Untergruppe würde ich die Schrift erst recht nicht einbetten, da ja nich abzusehen ist, welche Glyphen der Anwender der Interaktivität benutzt ... -> also "vollstängig einbetten"

oder? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 10:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich geh halt davon aus, dass die Din ausserhalb der interaktiven Felder benutzt wird. Wenn innherlab, dann hast du natürlich recht.

Ich hab zwar nach gefragt, wo er sie einsetzt, aber er hat nicht drauf geantwortet. Das hatter jetzt davon. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schriften in PDF einbetten
Schriften in PDF einbetten / InDesign
[prog gesucht] schriften in pdf einbetten
Photoshop CS2: Schriften in PDF einbetten
PDF mit QuarkXPress 6 => opentype-Schriften einbetten
Schriften bei InDesign2.0 oder CS PDF als ANSI einbetten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.