mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 08:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schrift mit Hatschek vom 15.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche -> Schrift mit Hatschek
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2011 16:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt auch OTF-Schriften, die schon mit dem kompletten Zeichensatz (und noch ein paar anderen) daherkommen.

Die Helvetica (zumindest unter OSX) wäre ein solcher Kandidat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ernie-f

Dabei seit: 25.06.2008
Ort: Unterm Osser
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.05.2011 18:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

isi-dp hat geschrieben:
Hallo zusammen,

habe ebenfalls ein Problem bezüglich. Habe eine kleine Broschüre zum machen. Welche nun auch in diversen Sprachen erscheinen wird. So auch in kroatisch/bosnisch. Grundästzlich wäre das kein Problem, nur das C mit Hatschek will es mir nicht genierieren. S oder Z mit Hatscheck sind kein problem. Nun wurde für die bisherigen Broschüren die Syntax verwendet. Kann ich nun davon ausgehen, dass die Syntax einfach kein C mit Hatschek hat und ich a) entweder basteln muss b) eine andere Schrift verweden muss.

Des weiteren funktioniert bei mit C mit Hatscheck auch bei (den bisher ausprobierten Schriften: Helvetica, Frutiger etc.) nicht. Muss ich eventuell irgendwo was umstellen?

Um irgendwelche Tipps und Anregungen wäre ich dankbar!

Du könntest Dein Tastaturlayout und das Eingabegebietsschema der zu setzenden Sprache anpassen. Problem wäre nur die richtigen Glyphen auf der deutschen Tastatur zu finden.

Am einfachsten ist es die „Windows Zeichentabelle”, für den Mac gibt es PopChar aber leider kostenpflichtig, zu nutzen.




Übrigens heisst háček (das ist die tschechische Schreibweise für Hatschek) ins Deutsche übersetzt: kleiner Hacken oder Häckchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Schrift an Spiralpfad - nach innen hin kleinere Schrift
Schrift gesucht, kennt jemand diese Schrift
Indesign Schrift aus ps, im Druck kasten um Schrift sichtbar
InDesign Schrift in Pfade gewandelt. Im PDF wieder Schrift
Suche Walldorf-Schrift Schrift. Wer kann helfen...
Indesign: Schrift in andere Schrift umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Schriften - Identifizierung und Suche


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.