mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zeitungsanzeige ohne Absender. Geht das? vom 10.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Zeitungsanzeige ohne Absender. Geht das?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maaaa - schick das layout an den verlag und lass es abnicken Jo!
so wird nicht nur vermutet!
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oli_gra hat geschrieben:
genau deswegen die Frage.
In jede Internetseite muss man inzwischen ein Impressum reinbauen damit klipp und klar geklärt ist, wer dafür verantwortlich ist.

Und wenn man nun irgendeine Nachricht per Zeitungsanzeige in die Welt schicken will.... irgendwer fühlt sich doch immer aufn Schlips getreten...
ich denke, irgendwo muss bestimmt der Verantwortliche vermerkt sein.. und wenns nur in 4pt ist.


hm ich kenn das bei zeitschriften so, das es ein quellenverzeichnis gibt, wer hinter welcher anzeige steckt. also selbst wenn man ne leere weiße seite abdruckt kann immer noch nachvollzogen werden, von wem die anzeige kommt. wie das mit plakaten aussieht kann ich nicht sagen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann machst du da halt farbgekrissel irgendwo in der Ecke, wo man den Namen nur lesen kann wenn man einen Rotfilter drüberschiebt oder ne Rosarote Sonnenbrille aufhat. Hey das wär ne gute Kampagne für Sonnenbrillen mit farbigen Gläsern... auf Plakaten oder Anzeigen wären dann versteckte Nachrichten... Claim "Hast du den Durchblick?"... naja, wie auch immer... auf einen Teaser folgt für gewöhnlich eine Aufklärung mit Logo und um welches Produkt es sich handelt etc...
  View user's profile Private Nachricht senden
Lilliane

Dabei seit: 12.02.2004
Ort: Kuh-Käffchen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.08.2006 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In unserer Zeitung waren schon öfters Anzeigen, wo nur so ein Mariengebet drinstand, sonst nichts.

Wenn jemand wissen möchte, wer verantwortlich ist, kann er ja bei der Zeitung nachfragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
sekomm

Dabei seit: 17.08.2006
Ort: Mönchengladbach
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.08.2006 21:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal was von Chiffre-Anzeigen gehört? Wo steht denn da der Absender?

Und, by the way: Die namentliche Erwähnung der Werbeagentur, die die Anzeige gemacht hat, wird in den meisten Fällen von den Kunden sowieso nicht gemocht (Kunde zahlt Anzeigenraum, Agentur macht kostenlose Eigenwerbung).

Solange der Verlag wegen der Inhalte der Anzeige nicht moppert: schalten.

Es stellt sich allerdings die Frage, ob das Budget des Kunden ausreichend ist, ein solches anteasern (Vergleich mit eon, Alice etc (aktuell das Ausrufezeichen bei einem Bundesligisten (Dortmund??), weil der Konzern noch am neuen Logo schraubt)., die sind ja alle nicht mit Kleingeld gestartet) hinterher auch so aufzulösen, dass die Anzeige ohne Absender sich auch wirklich rechnet.

Eine Teaserinsertion ohne späteren nachhaltigen Werbedruck halte ich zumindest für fragwürdig und rate meinen Kunden dann davon ab, wenn die Mittel nicht ausreichend sind.

Gruss

sekomm
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Zeitungsanzeige geschaltet - nicht zugestellt. Zahlen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.