mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suchmaschinen vom 19.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Suchmaschinen
Autor Nachricht
GuidoG
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Cottbus
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:12
Titel

Suchmaschinen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, nachdem ich für einen Bekannten die Homepage fertig gestellt habe trug ich Sie in verschiedene Suchmaschinen ein. Hierzu verwendete ich die Software "Hello Engines", bei anderen Suchmaschinen trug ich alles per Hand ein.

Leider mußte ich feststellen, dass die Seite bei keiner Suchmaschine über die Keywords oder aber auch über die Adresse gefunden wird, obwohl ich der Meinung bin, dass die Angaben bei den Suchseiten richtig waren. Google findet eine uralten Eintrag der Seite, bei dem noch die falsche Beschreibung angezeigt wird.

Eine robots.txt habe ich auch erstellt.

Kann mal jemand schauen, ob ihm was bei der Seite auffällt, was die Ursache für das Nichtfinden bzw. das Nichtaktualisieren bei google sein könnte? Dass ich Frames verwendete liegt daran, dass dich momentan kiene Zeit habe mich mal wieder intensiv fortzubilden. Ich griff auf meine - zugegeben recht altertümlichen - Kenntnisse zurück....

Danke & Freundliche Grüße
Guido Große
  View user's profile Private Nachricht senden
theman

Dabei seit: 27.05.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du brauchst erstmal Geduld. Es dauert im Schnit vom Zeitpunkt der Eintragung an drei bis sechs Wochen, bis eine Website in einer Suchmaschine in ihrer aktuellen Form auftaucht. Also ruhig bleiben und Ende September noch mal nachsehen.

Bei Google kommt außerdem das Problem hinzu, dass die Keywords in den Metatags (nach meiner Erfahrung mit diversen Sites) ignoriert werden. Stattdessen spielt für Google der Text eine Rolle, der auf den Pages steht, denn der wird nach angefragten Suchbegriffen geparst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fehler 1: du verwendest Frames
Fehler 2: zu viele Keywords, optimiere auf die 5-10 wichtigsten, alles andere wäre ein Glücksfall
Fehler 3: HTML ist eine Auszeichnungssprache, d.h. du solltest Überschriften, Listen usw auch so auszeichnen, Suchmaschinen (insbesondere google) achten sehr auf Titel, Überschriften, Linktext und die Keyword-Dichte im Inhalt.
Fehler 4: validiere deine Seiten, du hast unnötige Fehler auf deiner Seite (nicht geschlossener Meta-Tag, title-tag leer...)

Hier mal in kürze die wichtigsten Sachen:

1. Was für Suchmaschinen zählt ist der Inhalt, keine vollgestopften Meta-Tags mit Keywords die
a) kein Mensch suchen würde
b) in deiner Seite garnicht/zu wenig auftauchen

2. Überleg dir was Besucher in Suchmaschinen eingeben um Seiten mit dem Thema deiner zu finden -> optimiere deinen Inhalt auf 5-10 Keywords dieser Suchanfragen, d.h. Überschriften, Titel, Beschreibung, Links und Inhalt sollten einige dieser Keywords beinhalten

3. Versuche Backlinks zu bekommen (andere Seiten die MIT DEM GLEICHEN Linktext auf deine Seiten verweisen!)

4. Mach deine Seite bekannt -> zahlreiche Möglichkeiten

5. Halte deine Seiten fehlerfrei

6. URL eintragen (per Hand) bei google und dmoz.org

7. google Sitemaps kann ich nur empfehlen!

Schau hier mal vorbei http://www.webconfs.com/ und http://www.abakus-internet-marketing.de/seo-artikel/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GuidoG
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Cottbus
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 16:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke schon mal für die Tips.

Folgende Fragen:
zu Fehler 1: Werde ich irgendwann mal ändern, wenn ich etwas Zeit habe mich mit Alternativen zu beschäftigen. bis dahin würde ich gern die Keywords optimal plazieren. Wohin also - in alle Frames, oder nur dahin, wo auch diese Worte im Inhalt vorkommen?
zu Fehler 2: Korrigiere ich, wenn ich weiß wohin die kommen (Fehler 1).
zu Fehler 3: Besser so?
zu Fehler 4: Gibts da ein Tool, welches beim Finden der Fehler behilflich ist?

Bei Google habe ich die Sitemaps angegeben.

Eine Frage noch: Die gefundenen Fehler sind tatsächlich dafür verantwortlich, dass die Seite überhaupt nicht gefunden wird?


Zuletzt bearbeitet von GuidoG am Sa 19.08.2006 16:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GuidoG hat geschrieben:
zu Fehler 1: Werde ich irgendwann mal ändern, wenn ich etwas Zeit habe mich mit Alternativen zu beschäftigen. bis dahin würde ich gern die Keywords optimal plazieren. Wohin also - in alle Frames, oder nur dahin, wo auch diese Worte im Inhalt vorkommen?


Bei den beiden Links die ich gepostet habe, gibt es auch Tools die dir die Keyworddichte anzeigen, bzw. die dir die besten Keywords bezüglich deiner Texte vorschlagen. Optimiere also jede einzelne Seite so, dass die meistvorkommenden Wörter auch in den Meta-Keywords stehen.
Beispiel: Auf Seite 1 kommen in deinem Inhalt die Wörter "Suchmaschine" und "Optimierung" am häufigsten vor (und entsprechen dem Thema deiner Seite) - diese beiden Begriffe gehören in den Meta-Tag, die Meta-Description, den Titel der Seite und am besten noch den Dateinamen der .html (suchmaschinen-optimierung.html). Das machst du für jede einzelne Seite, je nach Inhalt. Wichtig: Erst der Inhalt, dann das SEO!

GuidoG hat geschrieben:
zu Fehler 3: Besser so?

Sehe keine Verbesserung(en)!? * Keine Ahnung... *


GuidoG hat geschrieben:
zu Fehler 4: Gibts da ein Tool, welches beim Finden der Fehler behilflich ist?

Ja. Gibts auch für CSS-Dateien.
* (X)HTML überprüfen - http://validator.w3.org/check?verbose=1&uri=http%3A%2F%2Fwww.medi-dos-1.de%2F

GuidoG hat geschrieben:
Eine Frage noch: Die gefundenen Fehler sind tatsächlich dafür verantwortlich, dass die Seite überhaupt nicht gefunden wird?


Ich weiß zwar nicht was du sonst noch alles gemacht hast, aber aus meiner Erfahrung heraus würde ich sagen: ja!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 19:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Seal hat die wichtigsten Dinge eben schon genannt. Ich hab irgendwann
mal für fragende Kunden diesen Artikel verfasst.

Mal abgesehen davon: Wenn jemand deine Seite über eine Suchmaschine
findet, so wird er sicher nicht lange drauf verweilen. Diese blaue Schrift
auf orangem Hintergrund kann man beim besten Willen nicht lesen. Das
animierte GIF nervt auch ganz schön...


Zuletzt bearbeitet von peppy am So 20.08.2006 08:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GuidoG
Threadersteller

Dabei seit: 20.07.2006
Ort: Cottbus
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.08.2006 13:59
Titel

Tips

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die bisherigen Antworten. Ein paar Änderungen habe ich schon vorgenommen, den "Rest" lese ich mir mal in Ruhe durch. Die Seiten werden nun schon in den Suchmaschinen gefunden. Lächel

Die Farben auf der Seite Medi-DOS 1 wurden genau so gewünscht - sind halt überall (Farben in der Praxis, LOGO u.s.w.) vorhanden.

Meine Homepage
Für ein wenig Entspannung
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Google Analytics - Filter für Suchmaschinen erweitern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.