mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Restaurant populärer machen vom 07.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Restaurant populärer machen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mal was ganz blödes:
hat die lokalität vielleicht ein lageproblem? ich meine, wenn das ganze in einem industriegebiet oder gegenüber von einem sauerkrauthersteller ist, dann würden sich die besucherzahlen ja auch erklären lassen...
  View user's profile Private Nachricht senden
freakazzzoid
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: südliches Österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, Lageproblem auf keinen Fall.

Es ist direkt in einer Seitenstraße vom Hauptplatz situiert. Also nicht einmal 100 Meter vom Hauptplatz entfernt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

parkplätze?
objektiv schlechter ruf des inhabers (nicht nur durch das gerede der konkurrenz)?
  View user's profile Private Nachricht senden
freakazzzoid
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: südliches Österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Parkplätze sind direkt neben dem Restaurant vorhanden. Zwar blaue Zone, aber nur mit Parkuhr. Also nicht kostenpflichtig. Und am Abend und am Sonntag sowieso.
Also, an den Parkplätzen kanns auch nicht liegen... Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

manchmal sind preise auch zu gering, denn hoher preis suggeriert hohe qulität. wenn ich in ein restaurant gehe, was nach "abendkleidung" aussieht und ich preise von unter 7 euro sehe... (ok, is köln, nicht kleinstadt)
denke ich die brauchen wohl kunden mit dumpingpreisen und ne ne ne, nicht für mich.

nur so mal als anregung, nicht ausgeschlossen, dass ich komplett falsch liege.

hier um die ecke gibts ein restaurant, was ich mal zu den besseren "gutbürgerlichen" in der südtadt zählen würde. mittags liegen die preise zwischen 7 und 10 euro, abends gibts dann andere speisen von 12 und 18 euro.
denke das ist clever, weil mittags viele von den firmen umzu essen kommen, die wollen bezahlbares, vor allem wenn man egelmäßig kommt. abends essen gehen mit freunden darf dann schonmal mehr kosten. für abends ist fast immer alles reserviert, mittags ist es auch recht voll.


Zuletzt bearbeitet von bara.munchies am Mo 08.05.2006 09:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
freakazzzoid
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: südliches Österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist ja in diesem Restaurant zurzeit das gleiche.
Zu Mittag das Menü um 6,80 und am Abend dann die Gerichte á la Card.
Zu Mittag läufts eh nicht so schlecht, aber am Abend is fast nichts los.


Zuletzt bearbeitet von freakazzzoid am Mo 08.05.2006 09:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.05.2006 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schwer zu sagen wenn man die einwohner und deren mentalität nicht kennt.
ich kenne es nur aus einer vergleichbaren stadt wo ich aufgewachsen bin, da herrschte die mentalität:

"soll der doch erstmal beweisen dass er ne zeit lang durchhält mit so was neuem, bevor ich da selber hingehe."
dementsprechend haben neue läden immer schnel wieder zugemacht.
vielleicht auch sowas:
"wie da kommt jetzt ein österreicher mit so nem neuen geschäft? nenene, da könnte ja jeder kommen, da gehen wir nicht hin, erstmal abwarten"

ich denke da hilft nur abwarten und durchhalten. ein paar nette veranstaltungen können das abwarten natüprlich verkürzen. stadtbekannte band engagieren? firmenchefs einladen wurde ja schon genannt. vielleicht die flyer von hand austeilen? wenns mittags schon so voll ist, is es ja gut, ansonsten sowas wie firmenrabatte einräumen, wenn mindestens 5 leute kommen, usw..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
freakazzzoid
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: südliches Österreich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 09.05.2006 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab heute vom Chef erfahren, warum das Restaurant so ein "hohes" Image hat.
Als das Restaurant geöffnet hat, hatten die eine Speisekarte, dass es einen umhaut. Lauter italienische Speisen, die natürlich auch in dieser Sprache auf der Speisekarte standen. Die meisten Leute wussten nicht, was sie bestellen sollen. Weil ja keiner wusste, was da drinnen ist.
Es gab kein Schnitzel oder ähnliches. Also nichts für Kinder oder ältere Leute.
Dadurch entstand das Image, das auch heute noch besteht. Da kann man nur mit Anzug rein, da gibts nichts unter 20 Euro, etc.
Seit dem ich da bin, gibt es eine neue Speiskarte, auf der alle italienischen Gerichte auch auf deutsch beschrieben sind. Außerdem wurde das Sortiment so ausgeweitet, dass wirklich für jeden etwas dabei ist. Nur die Leute wissen das eben noch nicht...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Preis für eine Restaurant-Website
Griechisches Restaurant. Aussenwerbung und CI. Idden?
USP, Consumer Benefit und Reason Why für Sandwich Restaurant
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.