mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Neukunden-Akquise vom 08.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Neukunden-Akquise
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Autor Nachricht
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 13.07.2005 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Siska,

wo liegt für dich die Befriedigung hier jemanden, der offensichtlich am Anfang steht, gleich dermaßen zu erniedrigen?

Würde ich hier meine ersten Printsachen reinstellen, es würden sich fast allen die Haare kräuseln (oder wieder glätten) so bescheiden sah das aus. Meine ersten Texte waren grauenhaft.

Wichtig ist es sich weiter zu entwickeln, das geht nur, wenn man den Mut aufbringt und sich den Kollegen stellt, damit hier auf Fehler hingewiesen wird, die mit ein klein wenig Übung leicht auszumerzen sind. Die Kritik an sich trifft hart genug, da muß man doch nicht noch zusätzlich einen draufsetzen und pauschal abwerten.

Mach es besser, zeig deine Version von einem Werbetext. Wenn Du so gut bist, dann hast Du es nicht nötig BWL zu studieren und hier unqualifizierte Bemerkungen zu machen, sondern würdest in deinem Job bleiben und viel Geld verdienen. Aber wahrscheinlich sind es einmal mehr die äusseren Umstände, die dich nur nicht so lassen wie Du möchtest. Die Welt ist schlecht.

Ellie
 
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.07.2005 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Siska

Zitat:
Mal eine Frage - wenns genau dafür, was du machen möchtest, Fachleute gibt und du dich nicht zu einem solchen zählst, was genau möchtest du dann überhaupt machen (die Frage ist ernst gemeint)?


Ich würde dir ja gerne eine ernste Antwort geben, aber ich befürchte, dass
dann wieder dumme Fragen / Bemerkungen von deiner Seite kommen.
Vielleicht solltest du dir jemanden zur Seite nehmen und dir erklären lassen,
um was es in diesem Thread geht.


@McMaren:
Danke für dein Angebot. Ich werde es erstmal selbst versuchen. Schließlich
möchte ich dabei auch etwas lernen. Denke, dass mich eure Vorschläge schon
um einiges weitergebracht haben. Werde nächste Woche am Strand bei einem
Bierchen nochmal einiges überarbeiten Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit Hilfe eurer Tipps und dieser Seite habe ich meinen Werbebrief überarbeitet.
Dabei ist folgendes rausgekommen: mailing.pdf

Hoffe mal, dass ich euch nicht nerve und dieses Thema demnächst auch jemand
anderem hilft.

Was meint ihr? Geht es in die richtige Richtung?

Feile grade noch an einer dritte, kurzen Frage für den ersten Abschnitt.

/// so, die dritte Frage ist jetzt auch drin ///


Zuletzt bearbeitet von peppy am Fr 15.07.2005 11:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.07.2005 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jawoll! Das ist doch schon mal viel besser!!

Aber die "fett" simulierte Schrift in der Betreffzeile ist pfui!
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Findest du nicht, dass die Zeile betont werden sollte? Oder nur anders betonen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.07.2005 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist nicht direkt zum thema, aber deine falzmarken sitzen komisch...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 15.07.2005 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

viel besser, gute Arbeit.

Kleinigkeiten:

- Den Firmennamen ins Absenderfeld.

- Dein Name nicht über den Kontodaten, sondern ganz oben über die Adresse.

- lieber: Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen! (Rest weg, nur noch die Grüße)

- jeden Brief original unterschreiben.

- Die Falzmarken sind nicht korrekt. Eine Marke ca. 8mm breit, Haarlinie in die Mitte als Lochermarke, eine kleinere Falzmarke für den Briefumschlag ins obere Drittel.

- Formulierung "kann" durch "biete" ersetzen. Du kannst also nicht x machen, sondern Du bietest x an. Punkt.

- Gegen Vorlage dieses Briefes erhalten Sie einmalig auf den Erstauftrag 10 Prozent Rabatt. (das PS würde ich weglassen)

Und, ist aber Geschmackssache, der Brief könnte gut etwas mehr gestalterische Dynamik vertragen. Ob das ein Bild ist oder ein grafisches Element, sei dir überlassen. Muß nicht, aber so wirkt es mir zu langweilig. Weiterhin nimm einen Umschlag, der den Empfänger neugierig macht. Die Investition lohnt sich, eine Firma, bei der ich bestelle, hat sehr coole Silberumschläge mit Löchern drin. Das macht man schon aus Neugier auf.

Versuche den Inhaber persönlich mit Namen anzuschreiben. Es macht sicher mehr Mühe das herauszufinden dafür ist die Erfolgsquote auch höher.

Viel Erfolg,
Ellie
 
kemalzhang

Dabei seit: 22.06.2005
Ort: Hanau
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 22:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zwei Dinge:

a) Empfehle ich das Buch "Groß-Erfolg im Kleinbetrieb" von Hans Peter Zimmermann, da erfahrt ihr einiges über das Verfassen von Werbebriefen etc.

b) Finde ich, dass der Brief mehr wie eine Bewerbung klingt. Wo ist der Vorteil für den Kunden in der Headlline?

c) ... Drei Dinge!
(I didn't expect some kind of Spanish Inquisition)

NOBODY EXPECTS THE SPANISH INQUISITION!

c) Wenn Du willst dass der Brief nicht ungeöffnet im Müllereimer landet, dann lege oder klebe etwas dickes bei, z.B. eine Minitüte Gummibärchen. Wenn man von aussen so was fühlt, wird man neugierig, weil's nicht nur ein Brief sondern eine "Ware" ist. Wird garantiert geöffnet. Beim Essen liest man dann auch den Brief.

d) - Die Website-Kritik bitte in nem eigenen Thread. Hier zum Beispiel http://www.mediengestalter.info/forum/44/web-site-bewerten-51728-1.html -

Sorry für die MP Einschübe. I'm so fucking sorry.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Di 17.01.2006 22:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Neukunden Akquise durch ein Callcenter?
Akquise
Kundengewinnung und Akquise
Akquise Schreiben
(unkonventionelle) firmen akquise
Tipps für Akquise einer Druckerei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.