mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 22:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Neukunden-Akquise vom 08.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Neukunden-Akquise
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Autor Nachricht
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.07.2005 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siska hat geschrieben:
"was hat eine formulierung mit verhandlungsgeschickt zu tun" - das meinst du aber jetzt bitte nicht im Ernst oder???


Also ich kenne Leute, die können Leute im direkten Gespräch, um den Finger wickeln und denen jeden Mist verkaufen. Aber dann ein vernüftiges Angebot auszuformulieren ist dann der totale Krampf.

Aber Du bist ja hier der Superexperte ... Dir muss ich ja nichts erzählen.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.07.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siska! Kannst du bitte aufhören, peppys Thread kaputt zu machen?
Eine Grundsatzdiskussion in jedem Thread ist völlig unangebracht und hilft dem Threadersteller auch nicht weiter. Du hast deine Meinung jetzt diverse Male vertreten, wir wissen inzwischen zur genüge, was du denkst und jetzt ist mal gut hier.

Wer also keine Verbesserungsvorschläge zu peppys Anschreiben bzw. Artikelvorschlag hat, möge sich bitte bedeckt halten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
bekki

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: kurz vor der Eifel :-)
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.07.2005 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du doch so ein Superheld bist, der alles kann, dann zeig doch mal ein Anschreiben für deine eigene Aquise als hier große Töne zu spucken.

Aber keine faulen Ausreden, wie "hab ich nicht nötig" oder "hab ich gerade keine Zeit zu"...* Nee, nee, nee *


LG
bekki
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.07.2005 09:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@siska: Du hast dir alles ordentlich durchgelesen und VERSTANDEN?

Wenn du alles richtig gelsen hast, dann wirst du auch mitbekommen haben,
dass ich Texte formulieren kann. Ich bin sicherlich auch in der Lage eine
Anzeige zu gestalten. Aber beides sind nicht meine Spezialgebiete. Dafür
gibt es Fachleute, die es wesentlich besser können, als ich. Ich dagegen
kenne mich ganz gut im Bereich der Neuen Medien aus und helfe auch gerne
anderen Leuten, wenn Sie in dem Bereich Probleme haben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 13.07.2005 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Peppy,

positiv formulieren und Füllwörter weglassen. „Überhaupt“, was soll das aussagen?

Zäum den Gaul von hinten auf. Was willst Du aussagen, was soll der Leser denken? Mir schlafen die Füße bei deinem Artikel ein und ich habe den Eindruck, es geht hier um einen Artikel in einer Behindertenzeitschrift.

Schlecht: „Was ist Barrierefreies Webdesign überhaupt?“
Besser: „Barrierefreier Internetauftritt: Worauf Sie achten müssen.“

Schlecht: „Internetseiten von Trägern öffentlicher Gewalt“
Was muß ich mir darunter vorstellen, ab wann gehört man zu dieser Gruppe? Klingt auf den ersten Blick nach legalisierter RAF.

Schlecht: Zitat aus Wikipedia.
Besser: Einen Fachbuchautor zitieren, z.B. Preim „Entwicklung interaktiver Systeme“
Warum? In Wikipedia darf jeder rumwurschteln, d.h. es ist nicht nachvollziehbar, wie sicher die Quelle ist, die hier zitiert wird. Seriösität ist hier sehr wichtig.

Schreib nicht, was die Leute vermeiden sollen, sondern wie sie es richtig machen. Positive Formulierung eben.

Gliedere den Artikel, wie früher in der Schule: Vorwort – Hauptteil – Nachwort/Fazit.

Auch in einen Artikel gehören Quellenangaben, wenn Du dich z.B. auf einen bereits veröffentlichten Artikel beziehst.

Stelle für dich die richtigen Fragen in der richtigen (logischen) Reihenfolge.

Was ist Barrierefreiheit?
Wer braucht Barrierefreiheit (es gibt da sogar gesetzliche Vorschriften)?
Welche Vorteile bietet Barrierefreiheit?
Wie erreiche ich eine barrierefreie Seite?
Häufige Fehler. (Kann rein, muß nicht)
Seiten recherchieren, auf denen man testen kann, ob die Seite barrierefrei ist.

Am Ende deine Kontaktdaten, es soll ja einen Werbeeffekt haben.

Zum Anschreiben:

Versuche die Leute persönlich mit Namen anzuschreiben. Bringt viel mehr als eine unpersönliche Formulierung.

Der Text liest sich wie ein Bettelbrief. Alles was könnte, sollte, möchte: raus damit. Deine Kompetenzen brauchst Du nicht sonderlich betonen, beschreibe lieber dein Tätigkeitsfel genauer. Nenne Referenzen, nenne Vorteile, die der Kunde hat, wenn er mit dir zusammenarbeitet.

Beispiel: „Sehr geehrter XYZ, Markus Peretzki ist der Name, der für eine professionelle Umetzung von blablabla steht. Meine Dienstleistungen umfassen neben xyz auch xyz.“

Also viel aggressiver und selbstbewusster schreiben. Der Eindruck des Kunden muß positiv sein, Du selbst als kompetenter Partner felsenfest und ohne Zweifel zur Verfügung stehen. Der Kunde soll dich anrufen, weil er den Eindruck gewonnen hat, hier eine Perle vorzufinden, kein billiges Schnäppchen eines „Alleinunternehmers“.

Es gehört sehr viel Übung dazu, einen Werbebrief oder Artikel sauber zu formulieren. Meine ersten Sachen sahen auch furchtbar aus, das ist normal am Anfang. Nimm dir für jeden Satz Zeit und lies ihn dir immer wieder durch. Ein MGler ist kein Journalist, er hat es nicht gelernt zu texten, deshalb kann ich den Kommentar von Siska nicht nachvollziehen.

LG,
Ellie
 
peppy
Threadersteller

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.07.2005 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Ellie,

leider habe ich eben die ersten 30 Briefe ausgedruckt... Aber werde mich
gleich mal für die weiteren an eine Neufassung setzten und deine Ratschläge
dabei berücksichtigen.

Werde die überarbeitete Version dann nochmal posten. Vielleicht hilft es
anderen dann auch mal, wenn sie einen Brief verfassen müssen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Siska

Dabei seit: 26.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 13.07.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal eine Frage - wenns genau dafür, was du machen möchtest, Fachleute gibt und du dich nicht zu einem solchen zählst, was genau möchtest du dann überhaupt machen (die Frage ist ernst gemeint)?
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.07.2005 11:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meine Güte, hast du den Thread überhaupt gelesen? Er macht unter anderem barrierefreie Webseiten und will dafür jetzt ein bisschen die Werbetrommel rühren. Aber es kann nun mal nicht jeder mal eben einen druckreifen Text aus dem Ärmel schütteln.

@ Ellie bzw. peppy:
Die Anregungen von Ellie sind sehr gut. Dass du schon einige Ausdrucke gemacht hast, ist zwar ärgerlich, aber die würde ich verwerfen. Das Anschreiben finde ich so völlig OK, aber an dem Text müsste man noch ein feilen, damit der knackiger rüberkommt.

Wenn du möchtest, kann ich dir das gerne schreiben. Für einen KVA reicht eine PN. Lächel
Aber ich denke, wenn du das mal einen Tag ruhen lässt oder so, schaffst du das auch alleine.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Neukunden Akquise durch ein Callcenter?
Akquise
Kundengewinnung und Akquise
Akquise Schreiben
(unkonventionelle) firmen akquise
Tipps für Akquise einer Druckerei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.