mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Media-Recherche vom 16.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Media-Recherche
Autor Nachricht
son10
Threadersteller

Dabei seit: 19.03.2006
Ort: Niederrhein
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 16.08.2006 20:37
Titel

Media-Recherche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich muss für einen Kunden Print- und Onlien-Medien recherchieren. Die Firma macht Seminare und Coachings im 2.000 Euro-Rahmen. Zielgruppe sowohl Business-People bis zum Top-Manager, als auch Ottonormalverbraucher.

Kennt jemand geeignete Medien oder eine Quelle, wo ich mich informieren kann?
Bin eher der Kreative und nicht der Mediaplaner. * Keine Ahnung... *

Danke und Gruß
son10
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.08.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://media.guj.de/
http://media.spiegel.de/

Probier's mal da. Aber eigentlich wendest du dich besser an eine Mediaplanungs-Agentur.


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Do 17.08.2006 11:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sekomm

Dabei seit: 17.08.2006
Ort: Mönchengladbach
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.08.2006 21:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@son10,

die bereits genannten Quellen sind sicherlich ein Ansatz, aber nicht ausreichend.

1. Zielgruppen enger definieren, was sind z. B. Top-Manager, also, aus welchen Branchen stammen sie, welche Seminare sollen sie belegen (wollen) etc. Gleichermaßen natürlich für Privatleute (wer gibt privat 2000 EUR für ein Seminar aus, welche Ansprüche haben solche Leute, etc.).

2. Nutzung der schon genannten Quellen sowie AWA etc., um Zählungen nach den einzelnen, genau definierten Zielgruppen durchzuführen.

3. Sichtung der in Frage kommenden Medien, also Anforderung entsprechender Belegexemplare und Beurteilung nach redaktioneller Eignung, Wettbewerbsumfeld, und und und ...

4. Ermittlung eines Preis-Leistungsverhältnis pro Medium

5. und vieles mehr

Mein Tipp: Jemanden einschalten, der in diesem Gewässer zu Haue ist und damit seine Brötchen verdient - aber dafür vielleicht nichts mit Gestaltung am Hut hat.

Gruss

sekomm


Zuletzt bearbeitet von sekomm am Do 17.08.2006 21:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Gewinn-Recherche?
Audiologo Recherche
Werbung in Transportmedien: Ambient-Media?
Müssen Social Media ins Impressum?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.