mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Frage] Internetauftritt komplett in Java? vom 05.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> [Frage] Internetauftritt komplett in Java?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
MacCon hat geschrieben:
Ich glaub' er meint nicht den Client, sondern den Server mit Java-Engine (und Tomcat?)


ja aber der gibt doch an den client auch nur java zurück, oder? also betrifft es unterm strich ja auch den client - wenn es denn ein öffentlicher webauftritt werden soll ist das ja nicht ganz unerheblich Grins


JSP is genauso ne serverseitige sprache die html zurückgibt, wie asp und php auch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
aUDIOfREAK hat geschrieben:
MacCon hat geschrieben:
Ich glaub' er meint nicht den Client, sondern den Server mit Java-Engine (und Tomcat?)


ja aber der gibt doch an den client auch nur java zurück, oder? also betrifft es unterm strich ja auch den client - wenn es denn ein öffentlicher webauftritt werden soll ist das ja nicht ganz unerheblich Grins


JSP is genauso ne serverseitige sprache die html zurückgibt, wie asp und php auch.


ah ok - wieder was gelernt. hab gesacht, es geht hier um die java-applets, wie z.b. dass, was das mgi für den chat verwendet. dann nehm ich alles zurück und behaupte das gegenteil Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö,

opencms läuft serverseitig komplett unter java (beans und der ganze Schrott).
Beim User kommt ganz normales HTML raus.
http://www.opencms.org/opencms/en/development/installation/server.html
macht eigentlich klar, was Sache ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SvennaHH
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gehen die Meinungen doch so auseinander Au weia!

Ich persönlich kenne mich auch eher in der Apacheadministration aus, und Java ist nun garnicht mein Fach!
Nein, es muss natürlich nicht in Java geschrieben werden, wir haben auch keine Anwendung, die nicht auch in PHP programmiert werden können. Es ist - ich als Laie - zumindest mein Eindruck!

Bedanken tue mich schon für die Teilnahme, und vllt. kommen ja noch mehr Meinungen zu stande, denn Do. wäre Auftragserteilung^^

Wie stellt sich das denn überhaupt zur Serverkonfig dar, muss dafür speziell ein Ded. Server (als Managedvariente) ausgerichtet sein, oder kann das jeder normale Apache? Ich bin da noch nicht ganz durchgestiegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da die Anforderungen entsprechend hoch sind (CPU, Speicher), dazu die die
ganze Apache-Konf doch sehr vom Standard-Apache abweicht, würde ich
dringend zu einer dedizierten Kiste raten. Zumal Java auch die schöne
Eigenschaft hat (genau wie in C): wenn du etwas falsch machst, kannst du
den ganzen Rechner (sprich die Verfügbarkeit) schlachten.

Administration ist aufwändiger, DU kannst es nicht selber machen,
ich würde zu allem anderen raten, nur nicht JAVA.
Und wenn es nur um Objekt-orientierte PRogrammierung geht, das
geht auch in PHP und anderen Sprachen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich lese da bloss raus: "Wir nehmen java weil wir java nehmen" Lächel

Es ist ja wohl das normalste der Welt, das ein Entwickler seine Entscheidung für eine bestimmte Technologie für eine bestimmte Anforderung begründen kann?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SvennaHH
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2006
Ort: Hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.03.2006 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eistee hat geschrieben:
Ich lese da bloss raus: "Wir nehmen java weil wir java nehmen" Lächel

Es ist ja wohl das normalste der Welt, das ein Entwickler seine Entscheidung für eine bestimmte Technologie für eine bestimmte Anforderung begründen kann?



Sicherlich, aber es geht hier ja nicht um die Begründung, sondern um Erfahrungswerte;) Suspekt ist mir das natürlich, denn mir persönlich wäre es schon lieber, wenn es eher in die Richtung PHP geht. Auch habe ich bei Java ein Problem, dass wenn zb. sich das Programmiererteam auflösen sollte, wer soll es dann weitermachen? Bei PHP ist es nicht das Problem auf die schnelle ein neues Team zu finden, aber ich sehe es ja jetzt schon, dass Java noch nicht Standard ist. Fakt ist, und das wusste ich schon zu Beginn meines ersten Beitrags, dass andere User andere PC-Komponenten haben. Genau aus diesem Grund wollte ich mal Meinungen lesen^^


Zuletzt bearbeitet von SvennaHH am So 05.03.2006 17:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 05.03.2006 18:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am besten nimmste das waste am besten kannst. Java ist schon ne ziemlich mächtige Sache, wüßte nicht, was dagegen spricht. PHP-"Programmierer" gibts zwar angeblich wie Sand am mehr, aber was sich da alles "Programmierer" schimpft...

Java ist schon Standard aufm oop-Sektor, im Web allerdings nicht allzu weit verbreitet wie bspw. php oder perl. Dennoch spricht nichts gegen den Einsatz von Java als clientseitige Lösung.
 
 
Ähnliche Themen Ausschreibung oder nicht...das ist hier die Frage. ^^
Frage zum Kalkulationsverfahren
Frage zu Angebot für eine Bauwerbetafel
Eine kleine rechtliche Frage...
Frage zu einem Angebot für Folgeaufträge (PREIS?)
Allgemeine Frage zur Organization von Projekten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.