mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Design Preislisten beschaffen? vom 15.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing -> Design Preislisten beschaffen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
claudia1981
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 18:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist mit dem FAQ? Versteh ich nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da steht drin, wie Preise gebildet werden. Das die auf individuellen Faktoren beruhen und nicht mal so eben ausgedacht werden sollten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.08.2006 18:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es ist doch wirklich nicht so schwer. * Such, Fiffi, such! *

http://www.mediengestalter.info/forum/45/faq-der-weg-in-die-selbststaendigkeit-45370-1.html




[welcome hartzIV]
  View user's profile Private Nachricht senden
claudia1981
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer schreibt hier dass ich mir Preise ausdenke? Ich schrieb doch dass ich gerne einen Einblick verschaffen möchte. Klar kann man nach Stundensatz etc berechnen und/oder Pauschal. Aber ich darf doch schon mal erfahrungen machen was im Bereich Design und Fotografie normalerweise mind. und max. verdient wird

Zitat:
Das Ergebnis einer solchen internen Kalkulation sollte mit den Preisen der Konkurrenz verglichen werden, sofern möglich. Das bringt einmal gegenüber dem Kunden eine Argumentationshilfe gegen die Behauptung man sei zu teuer und zum anderen kann es eine Hilfe bei der Kostenplanung sein. Ist die Konkurrenz viel billiger, dann hat man im Zweifel dementsprechend zu hohe Kosten und muss zusehen, Kosten einzusparen.


soviel dazu



edit: Bitte edit verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Di 15.08.2006 18:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 18:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alle offiziellen Listen sind a) nur Richtlinien, basierend auf Bundesdurschnitten. Da wird alles eingerechnet von BBDO bis zu Max Muster, dem Freelancer. Die haben in meinen AUgen einen Vergleichswert gegen 0. Aber ne sinnvolle Vergleichsgröße zur Konkurrenz ist das nicht.

Zitat:
ich weiß, aber ich wollte mir mal einen Einblick verschaffen und mir selber Preise machen. Man kann ja von mind. bis max. vergleichen und gucken was man verlangen möchte.


Sorry, aber da hab ich draus gelesen, dass du mehr oder minder aus dem Bauch heraus entscheiden möchtest, b du den Stundensatz in der Liste zu hoch oder zu niedrig findest. Und zwar, ebvor du deinen eigenen Stundensatz überhaupt erst mal ermittelt hast. Aber wenn du natürlich erst einmal einen für dich soliden Stundensatz ausrechnest und dann mit ner Preisliste im Kopf / Bauch entscheidest, dann entschuldige ich mich für dieses Missverständnis.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
XChrist666X

Dabei seit: 14.06.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.08.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr hilfreich:

Der Rotstift
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
acvtvs

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.09.2006 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich schau immer hier rein. Gibt gute Anhaltspunkte, und wenn einen nur die veranschlagte Stundenzahl interssiert. In Deinem Fall ist vielleicht interessant, dass von Fotodesign über Kommunikationsdesign bis Textildesign wirklich viel abgedeckt ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen vorrang: design oder kunde
UX Design - Tutorial gesucht
werbetrommel rühren für design-lampen
Website für Fotografie und Grafik-Design
E-Mail Newsletter - Bild und Design
Darf ich ein Design einer anderen Agentur verwenden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Medienberatung und Marketing


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.