mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Typomaß vom 22.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Typomaß
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
reproprofi

Dabei seit: 25.03.2004
Ort: Medienhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi du, kannst meins haben Roting Typometer©1982 ist echt s.....Versalhöhe stimmt schon lange nicht mehr mit Quark überein *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Schnuffeltier

Dabei seit: 14.05.2002
Ort: Norddeutschland
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2004 23:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal dran gedacht dass Schriften unterschiedlich laufen. Die Versalhöhe einer Schreibschrift, ist oftmals niedriger als die einer Serifenschrift....
Außerdem sind auf manchen Typos die Einheiten zwar mit pt ausgewiesen, entsprechen aber dem didot-punkt also p. Quark benutzt aber den DTP-Punkt also pt.

Naja egal Prüfung ist eh vorbei.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Typomaß woher bekommen?
Typomaß / Typometer
Typometer / Typomaß
eigenes Typomaß bei der ZP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.