mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 04:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Typomaß vom 22.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Typomaß
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
logoria
Threadersteller

Dabei seit: 22.03.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.03.2004 15:40
Titel

Typomaß

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo...
ich habe ein Typomaß worauf auch die Schriften- Klassifikationen abgebildet sind. Darf ich das benutzen Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
Critter

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: NRW
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.03.2004 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab ebenfalls ein solches Typomaß (von Rittich)

Mein Lehrer meinte, dass man das nicht benutzen darf.
Allerding werd ich das tun, weil ich nicht einseh für die Prüfung ein anderes zu kaufen O_o
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nina243

Dabei seit: 30.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 22.03.2004 18:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab auch so eins. aber da stehen ja nicht die 10 schriftgruppen drauf, sondern nur nen paar beispiele für serifenbetont und so... ich werd mir auch kein anderes kaufen... auch wenn ich nur 7 euro bezahlt hab...
  View user's profile Private Nachricht senden
vR4w

Dabei seit: 21.03.2004
Ort: BK
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.03.2004 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Lehrer meinte bei uns das letztes jahr in der abschlussprüfung das typomaß riesen probleme verursachte weil alle typomaße so unterschiedlich sind. Ich nehme meins zwar mit, aber er meinte, das vielleicht bei uns in diesem jahr von den prüfern für alle das gleiche ausgegeben wird. Eben leihweise für die prüfung, damit jeder auch wirklich die gleichen ergebnisse mit dem ding erzielen kann. was 100 prozentiges konnte uns aber keiner sagen.

also ich nehm meins auf jeden ma mit, bzw das meienr firma Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Krebs_82

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.03.2004 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Uns wurde gesagt das man dein Typometer ruhig mitnehmen soll! Egal was drauf steht der Lehrer meinte um so besser für uns wenn viel drauf steht! Dann müssen wir nicht alles lernen! *zwinker* Aber die Dinge die da drauf stehn sollte man doch sowieso können oder? Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.03.2004 15:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

typopmaß einfach zu hause lassen, schrift von ober- bis unterlänge in mm messen und durch 0,353 teilen, zack, fertig, schriftgröße in punkt. nicht von "mitzubringen ist typomaß. lineal reicht nicht aus!" message abschrecken lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChrisN

Dabei seit: 17.03.2004
Ort: Karlsruhe/Umland
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.03.2004 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich nehm ein eigenes typo mit.. wobei auf meiner einladung (BaWue) stand

Zitat:
Lineal oder Typometer


... wird wohl nicht soo wild werden *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von ChrisN am Mi 24.03.2004 19:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
DarkSentinel

Dabei seit: 17.09.2002
Ort: Salzgitter
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2004 09:03
Titel

Typo

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leute,

mal eines zum klarstellen!
Ihr dürft diese Typomaß benutzen! Die Standardangaben auf diesem Typomaß sind Schriften, Schriftgrößen, Linienstärken, Zeilenabstände, Rasterzähler etc! ES IST ERLAUBT!!!


MfG
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Typomaß woher bekommen?
Typomaß / Typometer
Typometer / Typomaß
eigenes Typomaß bei der ZP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.