mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: nicht bestanden - was nun vom 31.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> nicht bestanden - was nun
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sucrecaro
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:39
Titel

nicht bestanden - was nun

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ich habe heute persönlich bei der ihk berlin mein ergebnis (design - print) abholen müssen, da ich bis zum heutigen tage immernoch keine nachricht hatte. also habe ich bei frau stahlknecht angerufen und die meinte mein brief sei zurückgekommen, da es an die falsche adresse ging. die benannte adresse hatte ich noch nie und habe sie auch noch nie gehört, sie meinte also ich könnte mir nun persönlich den brief abholen, da ich morgen meinen arbeitsvertrag unterschreiben wollte, war diese antwort also sehr wichtig für mich. ich bin also extra dahin gefahren und habe einen brief bekommen mit einem kleinen kreuz bei NICHT BESTANDEN. mehr nicht! bevor ich den brief geöffnet hatte, habe ich gefragt wann denn die aufgeschlüsselten ergebnisse kommen, da meinte sie nur, das hänge davon ab was denn für ein ergebnis in meinem brief stehen würde. da war mir schon klar das ich nicht bestanden habe. jetzt bin ich extrem verzweifelt, ich habe keine ahnung was ich nun verkackt habe und wie es jetzt weiter gehen soll. wenn ich doch wenigstens wüsste warum ich durchgefallen bin!!! ich kann die IHK einfach nicht verstehen...ich war echt so zufrieden mit der abschlußarbeit.
Kann mir jemand helfen und mir sagen was nun zu tun ist... bestünde die möglichkeit einer verwechslung, muß ich jetzt nochmal in die berufsschule, bekomme ich noch die ergebnisse, um mein nicht-bestehen nachvollziehen zu können ?????
Für eine antwort wäre ich sehr dankbar***
  View user's profile Private Nachricht senden
nonblank

Dabei seit: 06.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.07.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, die aufgeschlüsselten Ergebnisse bekommst du im Laufe der nächsten Tage in die Firma und nach Hause gesandt. Evtl. solltest du noch einen Termin zu Einsichtnahme in die Prüfung machen. Manchmal läuft da doch etwas schief. Bei zwei Leute aus meiner ehemaligen Berufsschule war das so. Bei einem war das im schriftlichen sogar eine ganze Note besser.
Good luck wünsche ich dir!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.07.2006 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du tatsächlich durch bist, dann bleibst du eben bis zum winter in der ausbildung und probierst es nochmal.
ist auch kein weltuntergnag und kein grund zu verzweifeln.
natürlich schon blöd, wenn du jetzt eigentlich nen vertrag in der tasche gahbt hättest aber vieleicht lässt sich da auch noch was regeln.

also kopf hoch, ja weiter machen und ruhig alles nochmal genau durchsehen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
sucrecaro
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2006
Ort: Berlin
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 01.08.2006 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die aufmunternden worte, heute habe ich meine ergenisse bekommen, ich habe die theorie bestanden, habe aber in meiner praktischen aufgabe ein e6 bekommen ( also 29 punkte ) das hätte ich am allerwenigsten erwartet, ich dachte wenn dann liegt es an der theorie und niemals am der praxis, ich werde nun einen termin zur ersichtung meiner unterlagen erfragen. hat jemand einen tip auf was ich da achten sollte? mein chef wollte unbedingt mit, aber die ihk sagt, dass nur ich mir die sachen ansehen darf -ist das nicht ober bescheuert??!! mir fehlen doch echt nur 5 punkte zum bestehen meiner prüfung!!! ich könnte mich "grün und blau" ärgern...
  View user's profile Private Nachricht senden
sunnybj83

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: mönchengladbach
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 00:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich war zum glück noch nie in deiner situation . . .

ich würd zunächst mal nachfragen was du denn falsch gemacht haben sollst.
wenn du ne 6 in der praktischen hast, dann muss ja schon massiv was daneben gegangen sein.
z.b. farbe die nicht zum thema passt, zielgruppe verfehlt oder einfach wichtige elemente wie headline vergessen
(auf die art hat ein kollege mal ne 4 kassiert aber es stand wenigstens drin)
vieleicht hast du die seitenzahl oder das format nicht eingehalten.

über gestaltung und geschmack lässt sich ja streiten, und wenn du ein ordentliches konzept geschrieben hast, dann kannst du ja alles begründen und so. ich glaub ja eher des da außerhalb der gestaltung noch ein gravierender fehler gewesen ist . . . hast du alle unterlagen korrekt eingereicht, also auszüge gedruckt und so . . .

finds übrigens blöd, dass du deinen chef nicht mitbringen darfst, so ein fachliches auge könnt da schon helfen und evtl. auch gut für dich verhandeln und so aber so sind diese regeln der ihk nunmal . . . des letzte.

aber wie zuvor gesagt, ein halbes jahr länger bringt dich auch nicht um.
lieber durchgefallen und beim nächsten mal ordentlich als mit ner scheiß note bestanden.
wenn dir allerdings keiner sagt was du falsch gemacht hast, dann kann des beim nächsten mal auch wieder in die hose gehen. aber mal nicht den teufel an die wand malen.

so genug geredet, ich muss ins bett *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Harlekin

Dabei seit: 21.03.2002
Ort: irgendwo im nirgendwo
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.08.2006 06:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,
erstmal abwarten was ersichtung bringt, kannst ja dann mal posten was die Typen gesagt haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bluegirl3112

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.08.2006 07:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Keine Ahnung... * komisch, also ich hatte damals sogar 2 Chefs an meiner Seite zur Einsichtsnahme! Da hat niemand gesagt das die nicht mitdürfen!!!! Würde ihn einfach mitnehmen! * Ja, ja, ja... *

Vielleicht haben die Säcke sich ja einfach nur verrechnet! War bei mir damals auch der Fall! Also erst mal abwarten!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.08.2006 09:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bluegirl3112 hat geschrieben:

Vielleicht haben die Säcke sich ja einfach nur verrechnet!


Sowas muss hier nicht sein! <-- Schuld!


Ich bin auch damals durch die praktische Prüfung gefallen. Das erste was du machen solltest ist schriftlich Einspruch gegen dein Ergebniss einzulegen. Beachte auch das du dafür nur eine bestimmte Zeit Zeit hast. Dann wirst du irgendwann mal zur Einsichtnahme gebeten. Dort sitzen dir dann die Prüfer gegenüber und erklären dir was alles falsch gelaufen ist.
Bei mir durfte übrigens auch niemand mitkommen. (IHK Mönchengladbach)

Sollten die nicht gravierende Fehler gamcht haben, dann wirst du mit deiner Beschwerde leider nicht durchkommen. Bei mir war es damals einfach nur Lächerlich wie die die Note begründet haben.

Danach werden die dich fragen ob du den Einspruch zurück nehmen möchtest. Solltest du das nicht tun dann gehts vor Gericht und ein "Laie" wird drüber urteilen ob die Note gerechtfertigt ist oder nicht.

Ich weiß nicht wie es bei einer normalen Ausbildung aussieht, aber ich habe damals auch meinen Arbeitsvertrag unterschrieben obwohl ich keinen Abschluss hatte. Gott sie dank hat mein Chef nur nach meinen Leistungen geguckt und nicht ob ich einen Gesellenbrief habe oder nicht. Dann habe ich ein halbes Jahr später die praktische Prüfung wiederholt.

Hab mir für die Aufgabe einen halben Tag frei genommen, ruck zuck ein 08/15 Prospekt gestaltet und die Prüfung bestanden.

Also, mach dich nicht fertig. Das wird schon werden.
 
 
Ähnliche Themen AP bestanden, aber...
Bestanden oder Nicht bestanden?
BESTANDEN
Bestanden?
BESTANDEN !
BESTANDEN !
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.