mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 01:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Hilfe! Suche jemanden mit 3d Kenntnis!!! vom 28.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Hilfe! Suche jemanden mit 3d Kenntnis!!!
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Sugababe
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.04.2004 18:47
Titel

Hilfe! Suche jemanden mit 3d Kenntnis!!!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist hier jemand der sich mit einem 3 dimensionalen Koordinaten-System auskennt???
Soll ein Objekt um 90° um die x-Achse drehen und das Objekt um 6 Einheiten verschieben?
Checker bitte meldet euch!!!

Euer sugababe
  View user's profile Private Nachricht senden
label_red

Dabei seit: 25.04.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 18:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi babe,
deine frage ist irgendwie cool definiert. wenn ich näher wüßte was du genau damit vorhast
dann finden wir da sicherlich auch eine lösung Lächel
die 3 achse für den raum ist jedenfalls die Z- achse.
damit bestimmst du die tiefe des körpers der sich um die x achse drehen soll.
wenn man wüßte um was für einen körper es sich genau handelt könnte man die geometrischen gesetze
ebenfalls beachten. Lächel
wenn man wüßte in welcher entwicklungsumgebung du arbeitest wären wir noch einen schritt weiter.
das einzige wo die pingelichst genau die koordinaten benötigst wäre
VRML .
also klär mich ma präziese auf was du vorhast und dann reden wir weiter.
best wishes
mrb
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 19:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

welches programm?
max, maya, cinema, ...
brauchst du eine anleitung, wie
du n objekt drehen kannst???





Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eisenherz

Dabei seit: 27.11.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2004 00:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

vielleicht hilft dir ja diese kleine Grafik:




Wenn du das objekt also um 90° um die X-Achse drehen willst, musst du einen Heading-Winkel von +/-90° Grad eingeben.
  View user's profile Private Nachricht senden
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2004 01:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geometrie für arme?!?







*ha ha*


sowas kann doch ned sooo schwer sein!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.04.2004 07:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erklär doch erstmal was du machen musst und wofür? ist das reine Theorie oder musst du das in irgendeiner Software machen?

@Eisenherz: das ist die eine Möglichkeite eines 3dimensionalen Koordinatensystems, da sie das objekt eh um die X Achse drehen muss ist es nicht so wichtig, aber das Koordinatensystem gibts auch nochmal mit Y und Z Achse vertauscht...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sugababe
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.04.2004 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Tipps. Hab die Aufgabenstellung leider grad nich zur Hand (bin in der Arbeit) werde sie heute abend
hier reinschreiben. Danke bis denn

Muss das in keinem Programm machen is für ne Aufnahmeprüfunng und rein theoretisch. Muss das zeichnen.
Bis später. Hoffe mir kann einer helfen *hu hu huu*

Vektorrechnung

Ein grafisches Objekt sei durch die folgenden acht Raumpunkte Pi mit
Koordinaten (Xi/Yi/Zi) definiert.

P1=(4/1/0);P2=(4/5/0);P3=(8/5/0);P4=(8/1/0);P5=(7/1/0);P6=(7/4/0)
P7=(5/4/0);P8=(5/1/0)

1.)Zeichnen Sie die Punkte in ein rechtshändiges , dreidimensionales
kartesisches Koordinatensystem ein und verbinden Sie die Punkte durch
Linien. Verbinden Sie auch den letzten mit dem ersten Punkt.

2.)Rotieren Sie das Objekt 90 Grad um die x-Achse des Koordinatensystems
aus 1. und zeichnen Sie die daraus resultierende neue Ansicht.
Schreiben Sie ebenfalls die aus dieser Drehung resultierenden neuen
Koordinaten der Punkte Pi nieder.

3.)Verschieben Sie das Objekt um T=(-6;0;-3), d.h.-6 Einheiten entlang
der x-Achse und -3 Einheiten entlang der z-Achse. Rotieren Sie danach das
Objekt um den Winkel Pi / 2 um die y-Achse und um -Pi/2 um die z-Achse
des Koordinatensystems aus 1.
Zeichnen Sie erneut die daraus resultierende Ansicht und schreiben Sie die
neuen Koordinaten der Punkte Pi nieder.

So Leute wer hats drauf? Nicht am Computer sondern rein rechnerisch

[edit by Nimroy]
Bitte edit verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 10.05.2007 08:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
msg66

Dabei seit: 14.03.2003
Ort: eschbron, bei frankfurt am main
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.04.2004 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

ich weiß leider auch nicht wie man das berechnen kann, aber ist es nicht möglich in cinema die punkte als splines zu setzen (bzw den körper als splineobjekt zu definieren und die punkte sind die "schiebepunkt") und dann alles in ein nullobjekt konvertieren und um 90° drehen.
dann einfach wieder die neue possition der punkte auslesen. ...
oder musst du auch ein rechenweg schreiben?

und ich denke das anlegen des objektes nach den punkte die gegeben sind, ist nicht so schwer ... auf papier ....

|phm
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.