mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Formatberechnung! Hilfe! vom 03.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Formatberechnung! Hilfe!
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
schwampf

Dabei seit: 31.03.2002
Ort: Bremen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.10.2004 14:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cassiopeia20 hat geschrieben:
warum hast du die hälfte draufgeschlagen?

Sorry, wenn ich nerve..


Das weiß ich doch nicht. Hat mir mein Bauch so gesagt und es passte!

Nicht nachfragen, in den Kopf reinhauen und nach der Prüfung wieder vergessen...so hab ich's auch gemacht *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.10.2004 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, mal andersrum gedacht.

Nehmen wir eine Fläche von 2x2 cm. Wenn wir jetzt beide Seiten verdoppeln, dann verfierfacht sich die Fläche, weil 2² = 4
Dass heißt für unsere Rechnung, jede Seite muss mal Wurzel aus 4/9 (lass den Taschenrechner stecken, ist 2/3 - Brüche werden multipliziert, indem man zähler mal zähler und nenner mal nenner nimmt- 2/3² = 4/9) multipliziert werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cassiopeia20
Threadersteller

Dabei seit: 22.06.2003
Ort: nähe Ddorf
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 03.10.2004 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cool.. danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 03.10.2004 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so, ma anders rum: Gleichunglösen... Grins


a = 18
b = 24
_______________________________________________________

a1/b1 = 18/24

a1 = 18/24 * b1 = 0,75 * b1
_______________________________________________________

a1 * b1 = 4/9 * 18 * 24 //Gleichung wird nun vereinfacht

a1 * b1 = 4 * 2 * 24 //9 und 18 auf 2 gekürzt

b1² * 0,75 = 192 //obige Gleichung für a1 eingesetzt

b1 = Wurzel(192/0,75)

b1 = 16
_______________________________________________________

a1 = 0,75 * b1

a1 = 12



fertig - und klar ??? *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Formatberechnung
Formatberechnung Hilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.