mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ein Post auf die Fröhlichkeit (AP) vom 07.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Ein Post auf die Fröhlichkeit (AP)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uwe1907 hat geschrieben:
idass man sich aber im jahr 2005 -wo man i.d.R. dsl, flat und sonstwat hat- mit irgenwelchen datenübertragungsraten rumschlagen muss ist schon komisch...


Warum ist das komisch?! Du solltest mit der Übertragungsrate einer normalen DSL-Leitung rechnen. Es geht hier nicht darum, dir aufzudrängen, sowas im Voraus zu bedenken, sondern zu verstehen, wie sich die Übertragunsgrate auswirkt. Sorry, aber halte ich für eine sinnvolle und völlig legitime Frage.

uwe1907 hat geschrieben:
ich für meinen teil arbeite mit photoshop (achja, bin MG), quark, freehand und, und, und:
meine softwareversionen speichern die dateien ab ohne zu sagen: "So, nun rechne mal, was ich hier abspeichern muss"

meine versionen haben in den voreinstellungen auch schon drin, wann was über- oder unterfüllt werden muss.


siehe oben, es geht darum, zu verstehen, was die Sorftware macht und nicht dir irgendwie zusätzliche Arbeit in deinem späteren Leben aufzudrängen.

uwe1907 hat geschrieben:
warum muss ich wissen, welche schrift in welche gruppe gehört, wann erfunden wurde, und mit wem der erfinder verheiratet war?


Wenn du nicht gemerkt hast, dass es um die aktuelle neue Schriftklassifikation und nicht um die veraltete mit den 12 Gruppen ging, tust du mir eh leid. Soweit zu deinem antiquiert... Meine Güte!

Viel Erfolg in Cala Ratjada! *Thumbs up!* * Ich bin müde... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich frage mich, wieso hier manche eigentlich verkürzen durften *ha ha*


Ich fand die Prüfung insgesamt recht easy, allerdings hab ich keine Formeln gelernt und musste mir alle Rechenaufgaben zusammenreimen, aber es war okay.
Englisch war recht einfach und bei der Deutsch-Aufgabe hab ich mich wirklich gefragt, ob die uns verarschen wollen .. also wer ein bisschen fit in Grammatik und Rechtschreibung ist, konnte das ohne Probleme.

Das Thema der praktischen Arbeit finde ich irgendwie etwas langweilig. Fordet mich durch das Thema irgendwie nicht wirklich heraus. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich fast täglich mit solchen Kunden zu tun habe. * Ich bin müde... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
piccola

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das coolste ist (falls es nicht schon einer gepostet hat) - dass bodoni nach der neuen klassifikation mit ie geschrieben wird bodonie...

das sacht doch alles meine lieben! (suuuper bearbeitet)

aber nun erstmal: Grins * huduwudu! * Menno! Grins * Applaus, Applaus * * Keine Ahnung... * Ich bin fertig, die praktische hab ich schon in der tasche und mir ist ein riesen stein vom herzen geplumpst!!!!

AN ALLE: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH VON MIR!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
M4R10

Dabei seit: 04.10.2005
Ort: düsseldorf
Alter: 68
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus.

Ich fand den Wirtschaftsteil richtig deftig, KoGe mittelmäßig, MiMa ausreichend und Kommunikation lächerlich.
Aber ich will nicht der Letzte sein, der lacht...

Schon shitty, dass wir bis Ende Januar ausharren müssen.
In diesem Sinne.
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins Jap, freut euch erstmal, dass ihr's hinter euch habt.... Ich hab gestern Abend
erstmal kräftig einen gebechert - war das ein Tag gestern! Erst Prüfung (ach ja,
ich fand's ganz ok, Integrationsteil hätte besser sein können, aber im Großen und
Ganzen wird's wohl schon ein passables Ergebnis werden), dann zur Agentur gefahren
und dort erfahren, dass


DIE INSOLVENZ ANMELDET


und das nach der Prüfung. Naja, die Tatsache hat mich nicht wirklich überrascht/
geschockt - man kriegt ja genug mit- , aber ich hatte eigentlich erwartet, dass das erst
passiert, wenn ich schon weg bin. Ich würde mal sagen: Gut, dass ich verkürzt hab *ha ha*
Perfektes Timing!

Hab dann heute morgen mal direkt mit der Praktischen angefangen - wer weiß, wie lang
ich noch hab... Schon toll, mit nem Riesen-Schädel tolle Weingut-Layouts zu reißen! * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27652
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 08.12.2005 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm, ich glaube dass mein posting etwas falsch verstanden wird:

klar muss man das wissen, das sagte ich ja auch irgendwo im thread.
das weiß ich auch... ganz dumm bin ich ja nicht, nur alt... das erwähnte ich ja nicht...

eigentlich wollte ich sagen, dass es mich schon sehr irritiert hat was so gefragt wurde.
ich habe das ganze auch vor 20 jahren mal gelernt und nie wieder gebraucht,
war auf solche (und jetzt: FÜR MICH persönlich) ===> böses wort folgt: "antiken"
fragen einfach nicht vorbereitet und war echt im prüfungsstress und meiner prüfungsangst zu doof und aufgeregt dieses einfache ding zu berechnen.... es drehten sich zahlen, irgendwelche formeln (wofür die waren wusste ich nicht mehr, aber irgendwie waren sie da...) im schädel...

wie gesagt, die fragen an sich waren ok, für mich aber der hammer.

vielleicht habe ich den fehler gemacht diesem teil keine besondere aufmerksamkeit zu schenken... bestimmt sogar, denn das "konnte ich vor jahren ja schon...."
egal, gelaufen....

dennoch ist mir unklar, warum ich schriften zuordnen muss:
schriften sind eben da und müssen zum dokument passen.
da sage ich nicht "ich nehme eine dekorative aus gruppe 3, sondern ich sage dass ich die goudy nehme...

wie gesagt, egal, ich denke da mit meinem alter eher an die praxis.
mit 20-25 hätte ich es bestimmt anders gemacht, denke ich jedenfalls...

war also keine wirkliche kritik meinerseits, eher "nur mal schreiben was mich frustriert..."


also:
nicht weiter über mein geschreibsel "aufregen" oder wundern....

U.
 
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

piccola hat geschrieben:
Das coolste ist (falls es nicht schon einer gepostet hat) - dass bodoni nach der neuen klassifikation mit ie geschrieben wird bodonie...

wo hast'n den Quatsch her?
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uwe1907 hat geschrieben:
dennoch ist mir unklar, warum ich schriften zuordnen muss:
schriften sind eben da und müssen zum dokument passen.
da sage ich nicht "ich nehme eine dekorative aus gruppe 3, sondern ich sage dass ich die goudy nehme...


Welche unter Umständen gar nicht mehr in Gruppe 3 gehört, da es ja laut ZFA ganz selbstverständlich nur noch 5 gibt. Aber hat mal jemadn im Internet nach Informationen über die neue DIN-Norm gesucht? Ich habe gerade nach langem Suchen zwei Seiten gefunden, die wenigestens die 5 Hauptgruppen nennen (1. Aufgabenteil), dann allerdings Infos zu den zugehörigen Untergruppen zu finden, war mir online unmöglich. Somit hätte ich den 2. Aufgabenteil eh nicht beantworten können. Beim dritten Aufgabenteil habe ich glücklicherweise zwei Schriften zur Klassifikation herausgepickt, die immer noch einer ähnlich oder sogar gleichlautenden Gruppe angehören, wo ich also dann noch ein paar Pünktchen bekommen werde.

Grundsätzlich find ich es aber mächtig dreist, eine solche Frage zu stellen. Vor 3 Wochen haben wir noch eine Arbeit (die dritte während der Ausbildung) über die Norm von 1964 geschrieben.

piccola hat geschrieben:
Das coolste ist (falls es nicht schon einer gepostet hat) - dass bodoni nach der neuen klassifikation mit ie geschrieben wird bodonie...


Wir reden hier von neuer Schriftklassifikation, nicht von neuer Rechtschreibung...


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Do 08.12.2005 11:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Abgabe per Post oder persönlich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.