mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ein Post auf die Fröhlichkeit (AP) vom 07.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Ein Post auf die Fröhlichkeit (AP)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
jonnythemartian
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2005
Ort: Freiburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 00:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So Leute, ich oute mich mal kurz.
Ich habe die Sommerprüfung 2005 schon gemacht. Wäre bestanden, wenn nicht:
leider gab es zwischen meinem Betrieb, der IHK und der Schule so einige Kommunikationsschierigkeiten. Laut Schule und IHK durfte ich um ein Jahr verkürzen. Die IHK hat aufgrund einer Anfrage meines Betriebs "wann ist denn die Prüfung" schon der Prüfung Sommer 2005 zugesagt, obwohl ich erst eineinhalb Jahre Ausbildung hinter mir hatte.
Nochmal: Lehrzeitverküzng minus ein halbes Jahr. Geil hab ich mir gedacht aber Banane wars. die Schule hat während der laufenden Prüfung NEIN gesagt. O.K. sie hatten recht: es wär scho´reichlich unfair gewesen gegenüber Euch allen.
Naja die Praktische habe ich noch gemacht mit 79% * Nee, nee, nee * .
Kurz Nr.2: Hätte bestanden
Die IHK akzeptiert allerdings immer noch die Praktische vom Sommer 2005.-
Ich muss also die Praktische diesen Winter nicht mehr machen.
Und eins kann ich Euch nach der Geschichte abba echt erzähln: Die koch´n auch nur mit Wasser
Und vor der Praktischen braucht ihr echt keine Angst zu haben, denn das ist nur purer Spaß.
Ihr lehnt euch 10 Tage zurück und macht euer Ding.
Die Bildauswahl ist aber meistens grottig. I´m´out * Ich will nix hören... *


Zuletzt bearbeitet von jonnythemartian am Do 08.12.2005 00:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 00:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du, der theorie teil ist wirklich ein grooooooßes stück! glaub mir!

drück euch weiterhin die daumen!!

valentina
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
icreo

Dabei seit: 07.12.2005
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 06:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

apropros Ergebnisse..

wie ist das eigentlich?

Ich habe verkürzt und weiß jetzt nicht, wie lange ich noch zu der Firma gehen muss.. also eigentlich ja nach Bekanntgabe der Ergebnisse, oder? Heißt das, wenn meine praktische jetzt am 21.12. ist, dass ich noch bis Januar in die Firma arbeiten gehen muss? Frage deshalb, weil die Firma mich nicht übernimmt..
Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rex

Dabei seit: 08.03.2004
Ort: Bevern
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 07:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dein arbeitsverhältnis endet mit der erhalt deines zeugnises Lächel

ich hab noch knapp 8 arbeitstage und dann heißt es erstmal ausschlafen ^^
  View user's profile Private Nachricht senden
bitskin

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.12.2005 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sobald du von der ihk die bestätigung hast, dass du bestanden hast endet deine ausbildung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chelsea78

Dabei seit: 04.12.2005
Ort: München
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 09:17
Titel

KO

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yippie Ay Yeah!

Wir haben's geschafft! Unglaublich... da büffelste Wochen und Wochen, gehst in die Prüfungsvorbereitung, hast die größten Bedenken, was für schlimme Themen dran kommen könnten und dann ist auch schon wieder alles vorbei... War ein langer Tag gestern mit grade mal 3 Stunden Schlaf... die Prüfungen insgesamt waren ok, jedenfalls leichter als die vom Sommer, wie ich mir sagen ließ von Nachschreibern. * huduwudu! *
Ich fand, dass relativ viel Mathezeug drangekommen ist.. damit hab ich überhaupt nicht gerechnet. * Ich geb auf... *
Naja, irgendwie wirds schon geklappt haben.. Hauptsache 50% im Sperrfach MM *zwinker*
Englisch fand ich naja, Deutsch war fast geschenkt, WiSo schau mer mal, KG war halt viel mit Geschwafel und Begründungen, MM war im Fachteil nonprint für Operator supi, der Rest eher naja... * Keine Ahnung... *
Jetzt noch die Praktische im Januar hinter uns bringen und gut is! *Thumbs up!*
Wir haben gestern jedenfalls ordentlich im Hofbräuhaus noch gefeiert! * huduwudu! *

Es ist vorbei, bye, bye ... * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27652
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 08.12.2005 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe da so meine eigenen ansichten...

war ja eigentlich alles ok: deu/e wird wohl eine 2, sozi auch...

dass man sich aber im jahr 2005 -wo man i.d.R. dsl, flat und sonstwat hat- mit irgenwelchen datenübertragungsraten rumschlagen muss ist schon komisch....

ich für meinen teil arbeite mit photoshop (achja, bin MG), quark, freehand und, und, und:
meine softwareversionen speichern die dateien ab ohne zu sagen: "So, nun rechne mal, was ich hier abspeichern muss"

meine versionen haben in den voreinstellungen auch schon drin, wann was über- oder unterfüllt werden muss.

warum muss ich wissen, welche schrift in welche gruppe gehört, wann erfunden wurde, und mit wem der erfinder verheiratet war?

wenn wir ehrlich sind:
den kunden interessiert das nicht wirklich, denn er hat seine eigenen vorstellungen und sieht uns eh nur als berater... wenn überhaupt. er hat seine "Lieblingsschrift" und lässt sich da auch nicht von abbringen, oder?

kurz:
ich habe als MG mit wesentlich aktuelleren fragen gerechnet, nicht ganz so antiquiert:
sicher soll man das in der prüfung gefragte schon wissen, aber WENN ich soetwas irgendwann mal wissen muss gehe ich zu google, sehe in meine formelsammlung oder die hilfe meines anwenderhandbuchs der software...

man sagt mir nach, dass ich wirklich starke arbeiten abgebe... auch meine ausbilder. den ausbildern gab ich nachhilfestunden in photoshop, weil ich dinge kannte die sie vorher nie gesehen haben... ebenenmodi, kanäle, polarkoordinaten.... ich habe auf alle meine arbeiten eine 1 bekommen, war ich mal etwas zu "up to date" (und die herren standen eher auf das "altertümliche) gab es auch einmal eine 2...

verdammt, ich bin richtig gut im praktischen, mach' da vielen etwas vor (nicht eingebildet, nur objektiv)


und jetzt reißt mich diese theorieprüfung richtig rein: ich denke, dass ich mein sperrfach verhauen habe... ich habe noch nie etwas mit zahlen anfangen können, alles blieb nur irgendwie zum kleinen teil hängen... ich kriege das auch nicht rein....

densitometrie ist etwas für drucker, sorry.... ich drucke nicht, ich gestalte.... wenn auch nicht frei, aber ich gestalte!

ich weiß, dass die ZFA aussieben will: MG, MD, MB..... es gibt viel zu viele... unser job ist ein modeberuf....

die wollen anscheinend nur die besten haben:
aber wer im kopf super ist:
kann auch 2 linke hände haben,
muss nicht ein wirkliches farb- u. harmoniegefühl besitzen.....

aber er ist eben ein ass.... was hinterher im job dabei rauskommt scheint der kommission egal zu sein....


nun denn:
mein notfall-plan, in etwa 2 jahren in cala ratjada ein kleines hotel oder eine bar zu eröffnen rückt jetzt noch weiter nach vorn.... und dabei wäre ich gern gestalter geworden, obwohl man mich eigentlich in den job gedrängt hat:
Umschulung wegen 3 Bandscheiben-vorfällen und teilweiser, vorübergehender lähmung...

ich sehe schon mein "Zeugnis": praktischer Teil "sehr gut", theoretischer Teil "ungenügend"

es grüßt einfach mal ein richtig kreativer, der nix im hirn hat....

wünsche allen nachfolgenden "medienoperating-drucker-netzwerkadministratoren" eine gerechtere beurteilung ihrer leistungen. vielleicht darf man sich ja irgendwann entscheiden, ob man nicht lieber 3 praktische arbeiten anstelle einer theoretischen prüfung abgeben möchte....

dann würde es wieder bessere und qualitativ hochwertigere arbeiten geben, die eine druckerei verlassen:

denn der drucker macht super arbeit, weil er für seinen bereich getestet wurde,
der gestalter macht super arbeit, weil er eben ein gestalter ist
und der designer hat auch super arbeit abgeliefert, weil er sich nicht mit nebensächlikeiten hat rumschlagen müssen.

kann sein, dass ich falsch denke, aber ich wollte es doch mal gesagt haben... das befreit etwas.

*hu hu huu*

ich gehe jetzt erstmal heulen. allen anderen hier: ihr habt es geschafft, freut euch, macht was aus euch und verfolgt eure ziele... ich wünsche euch viel glück, einen tollen chef, nette kollegen... *Thumbs up!*

...hätte ich auch gern gehabt...

gruß,
uwe.


(es mögen fehler drin sein... aber wenn ich es richtig gemacht hätte, wäre mein eintrag 2-spaltig, spationiert und im blocksatz, mein satzspiegel hätte den goldenen schnitt von 1:1.618 und, und, und....)

*balla balla*


Zuletzt bearbeitet von am Do 08.12.2005 10:33, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
die_min

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: Waltrop
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.12.2005 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Freu, freu, freu...

Ich kann euch gar nicht sagen, wie froh ich bin, diese verf..... Theorie hinter mir zu haben!

Bis auf Medienintegration und -ausgabe fand ich´s eigentlich auch recht gut und nicht allzu schwer.

Aber ich war dann doch schon etwas geschockt, dermaßen viele Rechenaufgaben zu sehen. In den letzten APs war ja vielleicht gerad mal eine dabei und wie viele hatten wir jetzt? Ca. 100.000? Fand diesen Teil schon recht schwer und werde da definitiv auch weit hinter meinen Erwartungen liegen.

Die Hauptsache ist aber, dass die Lernerei endlich ein Ende hat und bestehen werd ich (denk ich zumindest) auf jeden Fall.

Das Thema für die Praxis find ich auch super.

Jetzt brauch ich nur noch nen Job ab dem 01.02.06 und dann bin ich zufrieden.

Wünsche allen noch viel Spaß und Erfolg bei der Praxis!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Abgabe per Post oder persönlich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.