mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Densitometrie vom 22.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Densitometrie
Autor Nachricht
stefanie2276
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: Cloppenburg
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 22.04.2005 20:48
Titel

Densitometrie

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat jemand paar links für mich über diese thema...
so richtig kapier ich das nich mit den kurven, das
muss doch auch für blonde erklärt werden können oder net *lach*

wär jedenfalls schön
danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 23.04.2005 00:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siehe unten "Ähnliche Themen"

http://www.mediengestalter.info/forum/7/densitometrie-und-farbmesstechnik-34522-1.html

http://www.mediengestalter.info/forum/7/densitometrie-20801-1.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 23.04.2005 12:46
Titel

Re: Densitometrie

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stefanie2276 hat geschrieben:
Hat jemand paar links für mich über diese thema...
so richtig kapier ich das nich mit den kurven, das
muss doch auch für blonde erklärt werden können oder net *lach*

wär jedenfalls schön
danke


Was genau verstehste denn nicht?

Densitometrie = Dichtemessung

Um im Druck die Farbführung definiert zu regeln bedient man sich der Dichtemessung mittels Densitometer.
Es gibt Solldichtewerte (und Toleranzen) für die prozessfarben CMYK, die in den Druckerein für verschiedene Papiere/Maschinen usw. ermittelt worden sind.
Viele Druckereien regeln mit diesen Werten Ihre Farbführung beim Einrichten der maschine und zur Überwachung des Fortdrucks.

Um eine Grössenvorstellung über die Dichtewerte zu haben (wie gesagt, es kann von Maschine zu Maschine Druckrei zu Druckerei usw variieren):

Gestrichene Papiere:
C ~1.5
M~1.4
Y~1.3
K~ 1.8


Zu den Kurven, die Du nicht verstehst und von denen ich annehme, dass Du remissionskurven meinst.

Jede Druckfarbe absorbiert Licht in einem bestimmten Wellenlängenbereich unterschiedlich.
Etwas idealisiert und vereinfacht kann man sagen Cyan absorbiert Farbe im Rotbereich
Magenta im Grünbereich
und Gelb im Blaubereich

Im Druck wird für die Dichtemessung auf Papierweiss kalibriert, d.h. Papier absorbiert kein Licht und remittiert Licht dann in allen Wellenlängen.

Wenn Du Dir zum Beispiel eine Kurve für Gelb anschaust siehst Du, dass im Bereich blau kaum licht zurückgeworfen wird, aber im Bereich Grün und Rot (= Gelb) sehr viel.

Je mehr Farbe man aufträgt, desto mehr Licht wird in den entsprechenden Bereichen absorbiert.
Weinig farbe => höhere Remissionkurven
Mehr Farbe => tiefere.

Bei der Dichtemessung misst man im Prinzip einfach das zurückgeworfene Licht in den Hauptabsorptionbereichen der jeweiligen Prozessfarben.
Man misst also die intesität des zurückgeworfenen lichtes und erhält eine information, die im zusammenhang mit der farbmenge steht

Früher würde das mit Komplementärfarbfiltern physikalisch realisiert (roter filter für cyan, blauer Filter für gelb, und grüner Filter für magenta), heutzutage wird für die Dichteberechnung (vereinfacht: dichte = -log ß) einfach nur der entsprechende teil aus dem gesamten spektrum zur berechnung herangezogen

Blond genug? *zwinker*

Im ernst, falls noch fragen, sag's

M_a_x
  View user's profile Private Nachricht senden
feliib

Dabei seit: 20.09.2010
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.09.2010 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat vielleicht noch jemand ein paar Rechenaufgaben zur Übung?

Schreibe Donnerstag eine Arbeit über Densitometrie und das mit dem Ausrechnen der Flächendeckung etc. ist leider überhaupt gar nicht mein Ding!

Wär nett, liebe Grüße
die Feli
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Unterschied DENSITOMETRIE und SENSITOMETRIE
Specialmission: Densitometrie - Aufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.