mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufsschule vom 02.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Berufsschule
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 23.09.2004 17:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

McMaren hat geschrieben:
Hatten wir das Thema nicht schon x-mal? * Such, Fiffi, such! *
Zumindest kommt ihr mal wieder von der Fragestellung ab.

Da will jemand ERFAHRUNGSBERICHTE von Leuten, die OFFIZIELL nie in der Berufsschule waren (und nicht nur geschwänzt haben). Das ist keien Grundsatzdiskussion, ob BS nun Sinn macht oder nicht. (!)


Blaumachen kann man offiziell?
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 23.09.2004 17:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

türlich, wenn du deine schulpflicht erfüllt hast.
 
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 23.09.2004 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Wortwahl "Pflichterfüllung" impliziert ja eher den Wegfall des Problems, nicht den des Symptoms.
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 23.09.2004 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und?
 
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 23.09.2004 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einer Pflicht, die ich nicht habe, brauche ich mich nicht zu verweigern... ob offiziell oder inoffiziell ist ja eigentlich latte..
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 23.09.2004 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann verweigerst du dich halt nicht, sondern gehst einfach nicht hin. Jacke wie Hose.
 
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 24.09.2004 07:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

arbeitskollege hatte ne befreiung von der berufsschule, weil er schonmal ne ausbildung gemacht hatte. hat mit ner 2 abgeschnitten. is aber auch extrem interessiert der kerl...
ich geh nur das letzte halbe jahr net hin und werd damit auch keine probleme haben.

BS is dreck. man lernt nix (außer vielleicht die lehrer), sitzt nur rum. da bin ich daheim vorm fernseher produktiver.
die lehrer sind absolut unfähig, zumindest die die ich erwischt hab. kann man sich komplett sparen. wenn man sich auch privat mit dem zeugl beschäftigt.
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenkriegerin

Dabei seit: 03.08.2004
Ort: Mannheim
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 24.09.2004 08:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich finde die BS nicht schlimm
ich habe ein gute Schule, ein nette Klasse
und ich lerne einiges, was ich im Betrieb nicht mitkriege (...deutsch)
Noch dazu kann ich meine Erfahrungen mit den anderen Schülern teilen,
was für mich sehr wichtig ist

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probleme zur Prüfungszulassung wg. Berufsschule
Welche Bücher habt ihr in der Berufsschule?
Englisch-Prüfung in der Berufsschule Baden-Württemberg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.