mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 07:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufsschule vom 02.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen -> Berufsschule
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
tennis
Threadersteller

Dabei seit: 07.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.07.2004 12:00
Titel

Berufsschule

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist es für einige von Euch auch unerträglich zur Berufsschule zu gehen?
Die Frage ist, inwiefern die schulischen Leistungen dann doch in Verbindung
mit der Zulassung zur Prüfung stehen. Hat jemand seine Ausbildung beendet
obwohl er kaum zur BS gegangen ist?
  View user's profile Private Nachricht senden
MiethkesFrau

Dabei seit: 13.11.2003
Ort: Irgendwo im Nirgendwo
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.07.2004 12:10
Titel

Re: Berufsschule

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tennis hat geschrieben:
Ist es für einige von Euch auch unerträglich zur Berufsschule zu gehen?
Die Frage ist, inwiefern die schulischen Leistungen dann doch in Verbindung
mit der Zulassung zur Prüfung stehen. Hat jemand seine Ausbildung beendet
obwohl er kaum zur BS gegangen ist?


Ich denke, auf diese Frage muss man nicht antworten, oder?
Was hast du eigentlich in den Jahren bis jetzt gemacht?
Wenn du nen bestimmten Prozentstz fehlst, bist du raus.
Außerdem bekommst du auch nen Abschlusszeugnis, auf dem die Noten und Fehltage stehen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.07.2004 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theoretisch kannst du deine ausbildung auch ohne bs beenden. du kannst dich von der bs befreien lassen (mit zustimmung deines ausbildungsbetriebs) und kannst die prüfung dann als "externer" ablegen. ob das nun aber noch geht wenn du die bs schonmal besucht hast kann ich dir nicht beantowrten. eine mitazubine von mir damals ist nicht zur bs gegangen und hat die prüfung trotzdem gemacht...

ob´s sinnvoll ist nicht zur berufschule zu gehen ist wieder ne andere sache. gelernt hab ich in der bs auch net so wirklich viel, dafür kann man aber den austausch mit seinen klassenkameraden pflegen und man kann mal 1 tag vom betrieb abschalten... das ist doch im grunde auch nicht so zu verachten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.07.2004 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde auf die berufsschule nicht verzichten wollen. ich hab meine ausbildung schon hinter mir (zum glück Lächel) und hab in 'nem betrieb gelernt, wo.. naja, da wurd halt nich wirklich gelernt. das war eigentlich keine ausbildung sondern n besseres praktikum. und ohne bs hätte ich diese ausbildung niemals bestanden.
außerdem war's bei uns eigentlihc immer lustig, und ich würde nicht auf ne geile klasse verzichten wenn ich die wahl hätte. allein das man nen tag ruhe vom betrieb hat wär für mich schon 'n grund, zur bs zu gehn.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 02.07.2004 12:18
Titel

Re: Berufsschule

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tennis hat geschrieben:
Ist es für einige von Euch auch unerträglich zur Berufsschule zu gehen?
Die Frage ist, inwiefern die schulischen Leistungen dann doch in Verbindung
mit der Zulassung zur Prüfung stehen. Hat jemand seine Ausbildung beendet
obwohl er kaum zur BS gegangen ist?


ja, hier! * Ich will nix hören... *
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.07.2004 12:21
Titel

Re: Berufsschule

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tennis hat geschrieben:
Ist es für einige von Euch auch unerträglich zur Berufsschule zu gehen?
Die Frage ist, inwiefern die schulischen Leistungen dann doch in Verbindung
mit der Zulassung zur Prüfung stehen. Hat jemand seine Ausbildung beendet
obwohl er kaum zur BS gegangen ist?


Die Berufsschule hat mit den Prüfungen (sowohl Zwischenprüfung als auch Abschlussprüfung) nichts zu tun. Die einzige Voraussetzung zur Zulassung zur Abschlussprüfung ist die Teilnahme (und wirklich nur die Teilnahme, theoretisch kannst du da auch nen leeres Blatt abgeben) an der Zwischenprüfung.

Zudem brauchst du nicht in die Berufsschule zu gehen, wenn du deine Schulpflicht erfüllt hast (12 Schuljahre) und das 21. Lebensjahr vollendet hast.

Am Ende gibt's dann zwei Zeugnisse (sofern du in der Schule warst), eins von der Schule und eins von der IHK. Einzig relevant ist aber das IHK-Zeugnis.
 
Su_si

Dabei seit: 09.04.2002
Ort: Celle
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.07.2004 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zumindest in Nidersachsen gilt:
"Strukturen der beruflichen Bildung in Niedersachsen

Die Berufsausbildung in Deutschland erfolgt überwiegend im Dualen System. Dieser Begriff bedeutet Ausbildung in einem Betrieb der Wirtschaft, in der Verwaltung oder in Praxen eines freien Berufs einerseits und in der Berufsschule andererseits, also an zwei Lernorten: im Betrieb und in der Berufsschule.

Die Rechtsgrundlage der Berufsschule ist das Niedersächsische Schulgesetz. Die wichtigste Bestimmung ist die Berufsschulpflicht: Alle Auszubildenden müssen grundsätzlich die Berufsschule besuchen, unabhängig davon, ob die allgemeine 12-jährige Schulpflicht bereits erfüllt ist oder nicht." Quelle:http://www.mk.niedersachsen.de/master/C26529_N12326_I579_L20_D0.html

LG Sue


Zuletzt bearbeitet von Su_si am Fr 02.07.2004 14:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 02.07.2004 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo, ist dann wohl doch von Land zu Land unterschiedlich - in Bayern gilt das nicht (BayEUG)
 
 
Ähnliche Themen Probleme zur Prüfungszulassung wg. Berufsschule
Welche Bücher habt ihr in der Berufsschule?
Englisch-Prüfung in der Berufsschule Baden-Württemberg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Prüfungen


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.